Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 436 bis 450 von 451

Thema: Das deutsche Fernsehen

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #436
    ... nie wieder los.
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Gera
    Age
    30
    Beiträge
    3.619

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Ein Scripted-Reality-Autor erzählt: http://www.spiegel.de/karriere/trash...a-1164087.html

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #437
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    15.069

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    wer schon immer wissen wollte was man beim Fernsehen so verdient
    http://meedia.de/2017/09/13/ard-legt...tzenverdiener/
    noch mehr Zahlen gibt es hier
    http://www.ard.de/home/die-ard/fakte...676/index.html

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #438
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    15.069

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Noch was zum Thema Fernsehpreis.
    https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...zapp11118.html
    Gut das Lena sich das nicht angetan hat.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #439
    you're in my heart
    Registriert seit
    21.10.2012
    Age
    18
    Beiträge
    537

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von earplane Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Noch was zum Thema Fernsehpreis.
    https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...zapp11118.html
    Gut das Lena sich das nicht angetan hat.
    Ich verstehe nicht was das Problem mit den Tänzerinnen am Anfang ist. Wenn sie sich selber dafür entschieden haben so aufzutreten ist das doch nicht schlimm und ich verstehe nicht was das mit der #metoo Debatte zu tun hat. Es geht doch auch gerade darum dass Frauen das machen können was sie möchten ohne dafür verurteilt zu werden. Und wenn diese Frauen sich dafür entschieden bzw zugestimmt haben, beim deutschen Fernsehpreis mit Troddeln auf den Brüsten zu tanzen, wo ist da dann das Problem? Verstehe ich gerade echt nicht.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #440
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von leona Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich verstehe nicht was das Problem mit den Tänzerinnen am Anfang ist. Wenn sie sich selber dafür entschieden haben so aufzutreten ist das doch nicht schlimm und ich verstehe nicht was das mit der #metoo Debatte zu tun hat. Es geht doch auch gerade darum dass Frauen das machen können was sie möchten ohne dafür verurteilt zu werden. Und wenn diese Frauen sich dafür entschieden bzw zugestimmt haben, beim deutschen Fernsehpreis mit Troddeln auf den Brüsten zu tanzen, wo ist da dann das Problem? Verstehe ich gerade echt nicht.
    Es passt nur all zu gut in den aktuellen Zeitgeist, dass sich Anja Reschke, die Empörungsbeauftragte der ARD, über sowas aufregt. Wären da 6 verschleierte Nonnen aufgetreten, hätte man den Machern Prüderie und Bigotterie vorgeworfen.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #441
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.702

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Wie die Frau im Video schon sagte, der Auftritt war als Hommage an die Serie "Babylon Berlin" gedacht, die Serie spielt Ende der 20ziger, zu einer Zeit wo solche Auftritte ala Josefine Baker Modern war.
    Warum sich die Frau trotzdem über den Auftritt wundert und echauffiert weis sie wohl selbst nicht.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #442
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    1.868

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Es passt nur all zu gut in den aktuellen Zeitgeist, dass sich Anja Reschke, die Empörungsbeauftragte der ARD, über sowas aufregt.
    Ja, schade aber auch. Aber bei den strassenstars sehe ich sie eigentlich ganz gern.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #443
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.537

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Es passt nur all zu gut in den aktuellen Zeitgeist, dass sich Anja Reschke, die Empörungsbeauftragte der ARD, über sowas aufregt. Wären da 6 verschleierte Nonnen aufgetreten, hätte man den Machern Prüderie und Bigotterie vorgeworfen.
    Das Problem ist, die tun nicht nur so, die sind so.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #444
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Um nicht missverstanden zu werden: Aufklärerische medienkritische Formate wie ZAPP finde ich wichtig. Nur hat sich dort nach meinem Eindruck in Aufbereitung und Präsentation von Rechercheergebnissen zum Teil ein Stil eingeschlichen, der - glaube ich - beim Zuschauer eher das Gegenteil von dem bewirkt, was eigentlich beabsichtigt ist.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #445
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.537

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    so erzeugt man unwillentlich einen back-fire-effect und merkt aber nicht, dass man selbst der Erzeuger ist.

    Das öffentlich-rechtiche Medien mit ihren verschiedenen Informationsformaten wichtig sind, setze ich mal als trivial.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #446
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.702

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Um nicht missverstanden zu werden: Aufklärerische medienkritische Formate wie ZAPP finde ich wichtig. Nur hat sich dort nach meinem Eindruck in Aufbereitung und Präsentation von Rechercheergebnissen zum Teil ein Stil eingeschlichen, der - glaube ich - beim Zuschauer eher das Gegenteil von dem bewirkt, was eigentlich beabsichtigt ist.
    nur das hier bei dem Auftritt beim Fernsehpreis nichts zum Aufklären gab, der Auftritt war als Hommage an die Serie Babylon Berlin gedacht. Was die Frau von ZAPP komischer weise ja selbst erwähnt.


    was aber interessant wäre ist,ob dieser Auftritt auch so stattgefunden hätte, wenn der Fernsehpreis Live im TV ausgestrahlt wäre. na ja wohl eher nicht

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #447
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von Bina Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    nur das hier bei dem Auftritt beim Fernsehpreis nichts zum Aufklären gab, der Auftritt war als Hommage an die Serie Babylon Berlin gedacht.
    Ja, das hattest du bereits erwähnt und ich habe dem ja auch nicht widersprochen.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #448
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    6.462

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von Bina Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    nur das hier bei dem Auftritt beim Fernsehpreis nichts zum Aufklären gab, der Auftritt war als Hommage an die Serie Babylon Berlin gedacht. Was die Frau von ZAPP komischer weise ja selbst erwähnt.
    Ja, die Frau von ZAPP erwähnt es selbst, aber so komisch ist das gar nicht, wenn man der Frau von ZAPP da genau zuhört.

    Ist für mich jetzt kein so großer Aufreger, der Reschke-Beitrag. Bin über manche Reaktion etwas erstaunt.

    ZAPP ansonsten kenne ich nicht.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #449
    Ich bin hier nur Tourist
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    10.612

    Standard AW: Sing meinen Song 2017 – Allgemeine Diskussion

    Zitat Zitat von leona Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich verstehe nicht was das Problem mit den Tänzerinnen am Anfang ist. Wenn sie sich selber dafür entschieden haben so aufzutreten ist das doch nicht schlimm und ich verstehe nicht was das mit der #metoo Debatte zu tun hat. Es geht doch auch gerade darum dass Frauen das machen können was sie möchten ohne dafür verurteilt zu werden. Und wenn diese Frauen sich dafür entschieden bzw zugestimmt haben, beim deutschen Fernsehpreis mit Troddeln auf den Brüsten zu tanzen, wo ist da dann das Problem? Verstehe ich gerade echt nicht.
    Niemand wirft diesen Frauen etwas vor oder stellt ihre Entscheidungsfreiheit infrage. Der Kommentar richtet sich gegen die Show selbst. Der Bezug zur #metoo-Debatte wird über den Vergleich mit einer anderen Gala, den Golden Globes, hergestellt. Und vor der Folie wird eben deutlich, wie provinziell und unbedarft es ist, ausgerechnet diesen Tänzerinnen-Auftritt an den Anfang zu setzen. Den Bezug zu Babylon Berlin versteht nur, wer die Serie kennt, für den Rest bleibt ein Bild übrig, das an der Stelle und zu dem Anlass eben voll daneben gegriffen wirkt. Dabei ist es ja nichtmal eine Provokation, sondern einfach nur gedankenlos. Mit anderen Worten: Willkommen beim deutschen Fernsehpreis.

    Ob man sich darüber nun "aufregen" muss, ist eine andere Frage, aber das gehört halt zum Jobprofil einer Sendung wie ZAPP.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #450
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    15.069

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Wer sich mit ZAPP vertraut machen möchte.
    https://www.youtube.com/user/ZappMagazin/videos

Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich