PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Regeln für das Finale



marathonmann
11.03.2010, 16:53
Hallo!

Ursprünglich dachte ich, das Finale würde ähnlich ablaufen wie bei SSDSGPS damals, als Max Mutzke gewann. Da sangen alle Kandidaten das gleiche Lied, allerdings unterschiedlich arrangiert.
Diesmal singen sie jedoch unterschiedliche Lieder. Dann dürfen wir pro Kandidatin das beste Lied auswählen. Die beiden Lieder werden danach noch einmal gesungen und wir dürfen wieder abstimmen, wer nach Oslo fahren soll. Wer es genauer nachlesen will: Klick (http://www.ndr.de/unternehmen/presse/pressemitteilungen/pressemeldungndr5604.html).
Auf den ersten Blick klingt das Verfahren ganz sinnvoll. Nach genauerem Nachdenken finde ich es eher suboptimal, denn es läd zum taktischen Wählen ein. Nur mal ein Beispiel:
Lena singt 2 tolle Lieder und ein weniger gutes. Die Stimmen der Lenafans verteilen sich zum großen Teil auf die beiden tollen Lieder, aber die Jenniferfans stimmen alle für das weniger tolle Lied, das damit die Abstimmung gewinnt. :(
Umgekehrt geht das natürlich auch. Und dann haben wir am Ende die Wahl zwischen einem nicht so tollen Lied von Jennifer und einem ebenfalls nicht so tollen Lied von Lena. :(
Ich hoffe einfach mal, das sich meine Befürchtungen nicht bestätigen werden.

djdc
11.03.2010, 17:31
Das beide die gleichen Songs singen sollten, war ursprünglich so geplant. Die Regeln wurden erst kurzfristig geändert. Man muss sich ja auch auf die Kandidaten einstellen. Und da fällt es wohl allen schwer, sich vorzustellen, dass Jennifer und Lena die gleichen Songs gut interpretieren können. Man stelle sich mal Lena mit der Gossip Nummer oder Jennifer mit Kate Nash vor...

Deine Befürchtungen teile ich nicht, dafür müssten schon ziemlich viele Leute so quer wie du denken, schlechtes wollen und das dann auch noch durchziehen. Wird also nicht passieren.

Nkechi
11.03.2010, 17:49
Hallo marathon(frau?)mann
Deine Befürchtung es könnten ergebnisrelevant genug Leute kontraproduktiv voten, also für ein nicht gewolltes Lied einer nicht gewollten Kandidatin anrufen, anstatt für die persönliche Favoritin und deren besten Song, finde ich NICHT sehr wahrscheinlich. Auch bösgemeinte Votings von Fans ausgeschiedener Teilnehmer haben m.M. nicht genug Schadenfreudepotential um Menschen damit happy zu machen. - Ich glaube eher, dass jemand für eine aktive Handlung, egal wie billig, auch einen entsprechenden Lustgewinn erreichen will und das Potential an "Böswilligen" durch nichts bei USFO angelockt wird, im Gegenteil die Einigkeit der positiv, aktiv Voter in diversen Blogs ist mit Abstand so eindeutig Pro-Lena, dass m.M. nach die konzertierte Aktion der Medien zur Meinungsbildung FÜR einen Kandidaten überwältigend positiv aussieht.

marathonmann
11.03.2010, 18:11
Vielleicht bin ich auch bloß zu oft im USFO-Forum gewesen. Dort sind zumindest eine ganze Menge böswillige Fanatiker unterwegs. Ob die morgen Abend tatsächlich eine entscheidende Rolle spielen werden, weiß ich natürlich nicht. Vielleicht bin ich in diesem Fall einfach zu pessimistisch.

Und laßt euch nicht von dem Model, das ich als Avatar benutze täuschen, ich bin wirklich ein Mann.

djdc
11.03.2010, 19:34
Diesmal singen sie jedoch unterschiedliche Lieder.

Sie singen doch nur ein unterschiedliches Lied, zweimal das gleiche.

http://www.n-joy.de/radio/frech_und_freunde/usfo220.pdf

wonfa
11.03.2010, 19:49
Das könnte lustig werden, wenn Lena und Jennifer 2x das Gleiche singen sollen.
Lena macht dann eh was Anderes draus^^, also hören wir zum Schluss doch 6 unterschiedliche Lieder :D

Wolf
11.03.2010, 20:20
Vielleicht bin ich auch bloß zu oft im USFO-Forum gewesen. ... Vielleicht bin ich in diesem Fall einfach zu pessimistisch.

Eher wahrscheinlich als vielleicht. Bei USFO.de haben ein paar Leute (es ging wohl am ehesten los mit einigen enttäuschten Meri-Fans, von denen sich dann gefühlt 8-jährige (sorry an alle wirklich 8-jährigen hier) Lena-Fans provozieren ließen) einen Flamewar losgetreten, der sich längst verselbständigt hat. Am Ende sind es vielleicht ein paar zig Leute auf jeder Seite, die Ihre Meinung in jedem Thread mehrfach crossposten und, wenn ihnen das nicht reicht, lauter neue Threads aufmachen. Manche aus Spass am Pöbeln, andere weil sie sich für Meister des Bonmots halten und noch andere, weil sie auf die Provokationen reinfallen und glauben, mit Argumenten noch etwas zu erreichen.

Mach's wie Karl Valentin: Gar net erst ignorieren.

Noch ein PS: Aber trotzdem die Finger für Lena wundwählen morgen! Sind ja wieder ARD-Telefonkosten.

marathonmann
11.03.2010, 20:35
Ihr müßt leider morgen ohne mich auskommen. Ich habe Nachtschicht und werde deshalb live nichts mitbekommen. Ich werde USFO aufnehmen und mir am Samstag dann ansehen.

Penko
11.03.2010, 20:45
Das könnte lustig werden, wenn Lena und Jennifer 2x das Gleiche singen sollen.
Lena macht dann eh was Anderes draus^^, also hören wir zum Schluss doch 6 unterschiedliche Lieder :D
Die Lieder sind vom Prinzip her die gleichen, die Performance ist jedoch unterschiedlich aufgebaut, also auch die Begleitung durch heavytones, jeweils angepasst an die Teilnehmer.

djdc
11.03.2010, 20:47
Quasi zwei unterschiedliche Coverversionen eines nicht vorhandenen Originals. :D Aber im Grunde schon die selben Songs.

marathonmann
11.03.2010, 20:59
Um die Verwirrung komplett zu machen, hier noch ein Zitat aus dem USFO-Forum:

Laut Raab Interview von heute morgen gibt es 5 Songs. Einer davon ist für beide gleich mit unterschiedlichem Arrangement. Dann singen beide noch jeweils 2 verschiedene Lieder. Das kam in der o.g. Presserklärung so nicht rüber. Egal, wir werden es morgen ja erleben.

Penko
11.03.2010, 21:04
tja, da scheint es derjenige im USFO-Forum genau vertauscht zu haben.
zu blöd auch, dass er den O-Ton nicht mitgeliefert hab.
Wir haben den hier im Forum:
Einslive Interview (http://www.lenameyerlandrut-fanclub.de/showthread.php?t=216)

MSchnitzler2000
11.03.2010, 23:58
Na, dann bin ich ja fast schon froh, dass ich gestern in dem Thread mit den Komponisten noch nix geschrieben habe. :D Jetzt sieht es ja anders aus. Die Veranstalter wollen mit den zwei gleichen, nur im Arrangement unterschiedlichen Liedern wohl mal direkt gegenüber stellen, wie unterschiedlich die beiden Mädels die Songs performen. Ich kenne die Lieder natürlich noch nicht, aber ich tippe jetzt mal, dass sich jeweils der individuelle Song durchsetzt, eben weil er individuell ist. Aber Hauptsache, Lena gewinnt! :thumbsup: