PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer soll den ESC 2011 moderieren?



Seiten : 1 [2]

steffen3
30.11.2010, 23:45
Die mag die Lena nicht, so mein Eindruck.


Ich erinnere mich nicht mehr wo es genau war, aber in irgendeinem Interview, in dem mehrere "Promis" befragt wurden, sagte sie irgendwie Lena wäre arrogant blablabla...

marvin
30.11.2010, 23:51
Ich habe das entsprechende Video auf YouTube gefunden:

/watch?v=mgzHVEYg5LA

Finde das aber gar nicht mal so schlimm. Sie hat es halt wirklich nicht gewusst. Wie viele hier im Forum haben Lena auch erst sehr spät wahrgenommen. Zudem war sie ja im Urlaub, da darf man den Beruf schon mal außen vor lassen.

Nachtrag zu steffen3:
Wenn das so war, dann ist das wohl wirklich keine gute Idee gewesen.

pelikan
01.12.2010, 00:53
Collien ist LML gegenüber eher negativ eingestellt.
Ich denke sie ist u.a. auch deshalb nicht mehr "neutral", weil ihre Promo bei der NDR Talkshow (wo es um ihren Film gehen sollte) wegen dem Thema Lena ("Wer ist Lena ML?"), eher unterging.
Dann gibt's noch das
watch?v=pHRPb4htUpg (ab ca. 2:05)
und weitere neg. Äußerungen über Lena's Art (steffen3 hat recht..), die aber möglicherweise auch "bestellt" waren (RTL , VOX).
Also für mich ist die Dame einfach NO GO.

marvin
01.12.2010, 01:12
Ich würde eher sagen, wenn es nur um die zwei Äußerungen geht. Dann hat die liebe Collien schlicht keine Ahnung von Lena.
Nach meiner Wahrnehmung zu Urteilen, hat sich ihr Akzent nämlich wirklich ab der Woche in Oslo und auch durch die weiteren späteren Interviews auf Englisch stark geändert. Sie singt Satellite heute live, auch von der Aussprache etwas anders wie noch auf der CD.

Grinderswitch
01.12.2010, 13:32
:ironie: Als promovierter "Lenanatom" und diplomierter "Lenastronaut" vergebe ich hiermit meine Sympathie an das ARD-Dinosaurier-Moderatoren-Dreamteam: CAROLIN REIBER & MAX SCHAUTZER. ;)

Dieses MOD-Traumpaar hat nach meinem Dafürhalten weit und breit keinerlei Konkurrenz zu fürchten. :D

Axel1954
01.12.2010, 16:55
:ironie: Als promovierter "Lenanatom" und diplomierter "Lenastronaut" vergebe ich hiermit meine Sympathie an das ARD-Dinosaurier-Moderatoren-Dreamteam: CAROLIN REIBER & MAX SCHAUTZER. ;)

Dieses MOD-Traumpaar hat nach meinem Dafürhalten weit und breit keinerlei Konkurrenz zu fürchten. :D

.....ok, stell dich zu Schnabel, der hat 'nen Knall und du einen an der Waffel, das passt. ;)

Axel :hi:

marvin
01.12.2010, 18:37
:ironie:
Max Schautzer, der hat 1976 schon mal den deutschen Vorentscheid moderiert, der kann das bestimmt.
Oder wir nehmen einen der damaligen deutschen Teilnehmer am Grand Prix: Jürgen Drews

:ironie:

pelikan
01.12.2010, 18:48
na, wenn schon Gruftiges, dann doch bitte:
LICHT AUS, SPOT AN: ILJA RICHTER (und Uschi Nerke)!

gauloises
01.12.2010, 19:36
:ironie: Als promovierter "Lenanatom" und diplomierter "Lenastronaut" vergebe ich hiermit meine Sympathie an das ARD-Dinosaurier-Moderatoren-Dreamteam: CAROLIN REIBER & MAX SCHAUTZER. ;)

Ich bin für das ZDF-Ein-Mann-Dinosaurier-Monster: Dieter Thomas Heck. :thumbsup:

marvin
01.12.2010, 19:49
.....ok, stell dich zu Schnabel, der hat 'nen Knall und du einen an der Waffel, das passt. ;)

Axel :hi:

So, das hat der arme Axel jetzt davon. Jetzt kommen nur noch solche Vorschläge.:clap:

Holger Schnabl
01.12.2010, 20:02
Guten Tag!

Meine sehr geehrten Damen und Herren, für Herrn Dieter Thomas Heck koennte auch ich mich erwärmen, bleibt nur noch zu eruieren ob er noch unter uns weilt - falls ja, muss er inzwischen ein biblisches Alter erreicht haben.

Ich hätte jedoch noch einen hervorragenden Aspiranten auf den ESC-Posten, leider entsinne ich mich erneut nicht des Namens der betreffenden Person. Pardauz, ich kann mir wohl Gesichter merken, jedoch leyder selten die dazugehörenden Namen... Wohlan, er moderierte vor Zeiten auf MDR und vormals ORB, trägt Schnauzer (womit zumindest klar seyn dürfte, dass es sich um eine Person männlichen Geschlechts handelt) und ist eher stämmiger Statur, wenngleich auch weit davon entfernt, dick zu seyn. Wenn ich mich recht erinnere, ist er als Moderator nicht mehr aktiv - im Falle eines Falles jedoch könnte er sicherlich binnen Minuten reaktiviert werden. Meine Damen und Herren, bitte stehen Sie mir auch heute bei und helfen Sie nach Kräften, die Identität des Gesuchten festzustellen. Anmerkung: Es handelt sich jedenfalls nicht um den Nachfolger von Herrn Frank Elstner bzw. zeitweyligen Vertreter von Herrn Gottschalk bei "Wetten dass...", wiewohl auch dieser Herr, dessen Name mir leyder ebenfalls entfallen ist, für eine ESC-Moderation in Betracht zu ziehen wäre. Vielleicht mag es auch gelingen, diesen zwoten Herrn zu eruieren, meiner getruebten Erinnerung zufolge trug er Brille, hatte dunkles, wohlfrisiertes Haar und war (und ist vielleicht noch immer) ein ausgesprochener Schönling.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Lars
01.12.2010, 20:05
Wohlan, er moderierte vor Zeiten auf MDR und vormals ORB, trägt Schnauzer (womit zumindest klar seyn dürfte, dass es sich um eine Person männlichen Geschlechts handelt) und ist eher stämmiger Statur, wenngleich auch weit davon entfernt, dick zu seyn. Wenn ich mich recht erinnere, ist er als Moderator nicht mehr aktiv
Au ja! Achim Menzel! :-D

CoolMan
01.12.2010, 22:53
:ironie: Als promovierter "Lenanatom" und diplomierter "Lenastronaut" vergebe ich hiermit meine Sympathie an das ARD-Dinosaurier-Moderatoren-Dreamteam: CAROLIN REIBER & MAX SCHAUTZER. ;)

Dieses MOD-Traumpaar hat nach meinem Dafürhalten weit und breit keinerlei Konkurrenz zu fürchten. :D

Das lässt sich schon noch steigern: Verona Feldbusch und Loddar Matthäus. Seine Interviews auf Englisch wären der Brüller: youtube.com/watch?v=8gpzQwQSX50

marvin
01.12.2010, 23:47
Also Loddar Matthäus lässt sich eigentlich kaum noch überbieten, aber Verona könnte man noch durch Naddel ersetzen. Wenn man da jetzt noch Julia Siegel dazu nimmt, dann könnte das richtig lustig werden. :mr.easton::mrfloppy:

pLENArium
01.12.2010, 23:59
...wenn schon krank, dann aber richtig :D

...denn einen hätt´ ich noch...wie wär´s denn mit WOLFGANG LIPPERT :X


...duck, und mindestens 2 Milliarden Lichtjahre wegrenn...

bates
02.12.2010, 00:46
Ich bin für Frauke Ludowig und Kai Diekmann.

Grinderswitch
02.12.2010, 07:08
Ich bin für Frauke Ludowig und Kai Diekmann.

:ironie: Das gilt aber nur für das heutige DIESSEITS - im gestrigen JENSEITS wären meine Kandidaten eindeutig: Heidi Kabel & Henry Vahl (Alternative: Cindy & Bert). :D

Video: -> youtube.com/watch?v=E-As-pG-otA :thumbsup:
Video: -> youtube.com/watch?v=8-e8W_jKks0&feature=related :thumbsup:
Video: -> youtube.com/watch?v=FxcEoFTC_G8&feature=related :thumbsup:

Axel1954
02.12.2010, 10:35
Ok.........ich werd den Thread hier für den "Geschmacklos Award" :Platz 3: vorschlagen, dat Dingen is jez dermassen abgelitten, der ist rettungslos verloren. :lol07:

Axel

oslo-olé
02.12.2010, 10:56
Ich wollt auch gerade sagen, dass mir das hier doch etwas zu sehr abgleitet vom Thema ;)
Naja kann man nicht ändern..

pelikan
02.12.2010, 12:01
Gab's den Vorschlag schon? (Keine Zeit alles durchzulesen)
Marianne und Michael (alias Bastian Pastewka und Anke Engelke)
(komme drauf, weil Bastian gestern bei tvt war..)

Und Lena sollte dann natürlich im Dirndl auftreten..;-)

Grinderswitch
02.12.2010, 12:22
.....ok, stell dich zu Schnabel, der hat 'nen Knall und du einen an der Waffel, das passt. ;)

My Comment: A goblin is in you! :D

Video: -> youtube.com/watch?v=n2yJeRZIb50 :thumbsup:

P.S.: IMHO ist unser allseits geschätztes Forumsmitglied Holger Schnabl (Humanist + Freidenker) vom Sprachgefühl her eine KULT-FIGUR!!! :wub:

marvin
02.12.2010, 13:55
Ok.........ich werd den Thread hier für den "Geschmacklos Award" http://www.lenameyerlandrut-fanclub.de/forum/images/smilies/Platz%203.gif vorschlagen, dat Dingen is jez dermassen abgelitten, der ist rettungslos verloren. :lol07:

Axel
Das haben wir doch alles nur für dich gemacht.

Ok, ich versuch noch einmal den Thread zu retten. Aber das klappt ja doch nicht.

Eigentlich ist die Sache ja so gut wie gelaufen. Jetzt berät die ARD wieder ein halbe Ewigkeit und einige Rundfunkanstalten werden damit natürlich nicht einverstanden sein. Mangels eigener Alternativen kommt dann am Schluss doch raus was schon lange vorher bekannt war. Traurig genug das es in der ARD kaum geeignete Leute für das eigene Event gibt.

pinotgrigio
02.12.2010, 14:10
Gab's den Vorschlag schon? (Keine Zeit alles durchzulesen)
Marianne und Michael (alias Bastian Pastewka und Anke Engelke)


Sehr guter Vorschlag. Ernst gemeint!

Axel1954
02.12.2010, 16:53
Au Scheiiiii........., da meint man das der Gipfel der Geschmacklosigkeit erreicht ist und dann kommt einer und setzt noch einen drauf.........

............Lena und Dirndl ....... das kann, will und darf man sich nicht vorstellen. http://www.lenameyerlandrut-fanclub.de/forum/images/smilies/Kopf vor die Mauer01.gifKopf vor die Mauer0:Kopf vor die Mauer0

pelikan
02.12.2010, 21:07
Na dann will ich Dich mal sehen, wenn sie als Schauspielerin mal rein MUSS....
Außerdem, wenn Kate Perry gut drin aussieht, wird es bei Lena wohl locker so sein..

Stell mir gearde vor: Raab im Holzfällerhemd mit Lederhosen, Pastevka und Anke als M&M und Lena im Dirndl....
Europa steht Kopf...wetten..?
(Spaß muss sein, ....)

support4lena
05.12.2010, 22:22
Es gibt jetzt eine Petition für Hape Kerkeling:
http://www.petitions24.com/hape_kerkeling_should_host_the_eurovisio n_song_contest_2011#form

wonfa
05.12.2010, 22:38
Es gibt jetzt eine Petition für Hape Kerkeling:
http://www.petitions24.com/hape_kerkeling_should_host_the_eurovisio n_song_contest_2011#form

Hab ich ja grad zur richtigen Zeit mal wieder ins Forum geschaut. Petition signed. :)

marvin
05.12.2010, 22:43
Hape wäre zwar auch meine erste Wahl gewesen, aber so schlimm fände ich auch Stefan Raab nicht.
Außerdem halte ich so eine Petition eher für ein Witz und nicht für eine ernst zu nehmende Angelegenheit.
Daher werde ich mich daran bestimmt nicht beteiligen.

wonfa
05.12.2010, 22:45
Außerdem halte ich so eine Petition eher für ein Witz und nicht für eine ernst zu nehmende Angelegenheit.

Du musst ja Deinen Namen nicht veröffentlichen. Und für nen guten Joke bin ich immer zu haben. Also was spricht denn wirklich dagegen, wenn man für den Hape ist?

Axel1954
06.12.2010, 09:00
Na dann will ich Dich mal sehen, wenn sie als Schauspielerin mal rein MUSS....

Als Schauspielerin ok........aber nicht ansonsten in freier Wildbahn!

Axel

Bronto
15.12.2010, 20:02
Um den dänischen Anteil am Sieg (Mitkomponist John Gordon) zu würdigen könnte ich mir auch ESC-Veteranin Gitte Hænning neben Hape vorstellen. Beim NDR hat sie letztens ja auch auf der roten Couch gesessen.

ziggy
15.12.2010, 20:18
Gottschalk und Collien Fernandez, damit Lena auch auf ihre Kosten kommt :)

gauloises
15.12.2010, 21:02
Gottschalk und Collien Fernandez, damit Lena auch auf ihre Kosten kommt :)

:-D

manny91
16.12.2010, 18:37
Bekannt gegeben bei 1LIVE:
Anke Engelke, Judith Rakers und Stefan Raab

http://eurovision.ndr.de/news/meldungen/moderationfinale101.html

marvin
16.12.2010, 18:44
Ok, jetzt ist es dann raus. Bis Judith Rakers keine wirkliche Überraschung. Wobei ich davon ausgehe, dass diese eher die Punktevergabe machen wird und die eigentliche Moderation Raab und Engelke machen.

manny91
16.12.2010, 18:48
Aber insgeheim hatte ich mir die beiden auch gewünscht nachdem die Gerüchte aufkamen. Raab und Engelke können den ESC aufmischen, auch wenn der Moderations-Anteil nicht extrem hoch ist. Dafür aber Comedy vom feinstern ;-)

Supiiiiiiiiiiiiiiii...

ilam
16.12.2010, 18:57
Ich hatte geahnt, das Hape endgültig raus ist, als die ersten RTL-Werbeplakate für seine Weihnachtsshows überall rumhingen, somit ist Kerkeling derzeit ein "RTL-Gesicht" und für Raab ein no-go.

Rakers und Engelke als Moderator finde ich OK, Raab gefällt mir ein dem Job überhaupt nicht.

marvin
16.12.2010, 19:02
Raab und Engelke können aber ziemlich gut miteinander, daher glaube ich schon dass das funktionieren könnte.

Der Felix
16.12.2010, 19:02
Eigentlich eine gute Wahl und sicherlich sehr unterhaltsam. Es besser besser zu machen als die beiden hölzernen Norweger in Oslo ist schon mal nicht so schwer. :D
Ob Stefan Raab allerdings hier auch wieder mitmischen muss, darüber kann man sich streiten. Da hätte ich Hape Kerkeling bervorzugt, während Stefan lieber Backstage Lena den Rücken gestärkt hätte.

steffen3
16.12.2010, 19:03
Hurra, Anke! Stefan, Ralph Siegel rotiert..., Judith, sehr sympathisch (und hübsch). Ich bin zufrieden.

JK1904
16.12.2010, 19:05
Anke Engelke find ich super, nur das Raab jetzt auch noch die Moderation übernehmen muss find ich nicht ganz so prickelnd, erstmal sticht er ja nicht unbedingt durch hervorragende Englisch-Kenntnisse hervor und irgendwie find ich, dass das alles zu viel Raab wird, aber nja, ich hab die Entscheidung ja nicht getroffen und im Endeffekt isses mir dann auch Schnuppe, besser als Gülcan oder so :D

rumimo
16.12.2010, 19:49
Schönes Interview, Judith Rakers bei Harald Schmidt - 17.05.2006 1/2 /watch?v=h1sMve-eF4g

Muenzi
16.12.2010, 20:28
Anke Engelke ist der Hammer!! Die Frau ist spontan, witzig und intelligent. Und sie sieht obendrein noch gut aus. Sie kann supergut mit Stefan und supergut mit LENA. Die beiden haben sich bei USFO gesucht und gefunden. Schaut euch mal Ankes Beurteilung von Mouthwash an. Göttlich!!
Stefan nehme ich eher so hin. Na ja, er kann mit Anke ein superteam bilden. Hoffen wir es mal.
Und dann noch Judith Rakers. Die finde ich absolut Spitze. Eine wirkliche Schönheit, hochintelligent, natürlich und sympathisch. Finde ich eine Super-Ergänzung, weil sie aus der seriösen Ecke kommt.

Insgesamt eine tolle Zusammenstellung.

Und wir haben jetzt die Chance, Stefan Raab zusammenhanglose Wortfetzen stammeln zu hören, und Anke wie ein Derwisch über die Bühne hüpfen zu sehen, wenn Lena wirklich noch mal gewinnen sollte. Dann brauchen wir unbedingt Judith Rakers, damit wenigstens eine einen klaren Kopf behält.

manny91
16.12.2010, 21:06
, wenn Lena wirklich noch mal gewinnen sollte.

Wie bitte? Du stellst ihren Sieg in Frage? Selbst Stefan rechnet schon feste damit...
Ansonsten hätte ich mir doch keine Final-Tickets geholt...

Tasobi
17.12.2010, 19:27
Ersteinmal finde ich die Wahl der Moderatoren sehr gut! Das wird eine Moderation mit Witz!

Hape wird sicherlich wieder der Sprecher der deutschen Jury sein und die Punkte aus Deutschland bekannt geben. Das hat er doch dieses Jahr wirklich gut gemacht.

marvin
17.12.2010, 19:44
Das kann ich mir gut vorstellen, dass man Hape wieder in Hamburg einsetzt für die deutsche Punktevergabe. Auf der Reeperbahn wird ja vermutlich ein ähnliches Programm ablaufen wie dieses Jahr. Also auch dort wird man ein Moderatoren-Team benötigen. Das können dann auch wieder Sabine und Matthias machen.

punkrock
17.12.2010, 19:58
Glaubt ihr aber jetzt immer noch, dass Raab versuchen wird, bei USFÜD einen Song durchzudrücken? Das wäre dann schon ziemlich strange, wenn der Moderator gleichzeitig Teilnehmer wäre, oder? Hätte dann ja auch Lena moderieren können!!!

NewShoe
17.12.2010, 20:04
Das ist mir total egal wer das moderiert! Die sieht man ja eh fast nie. Und dass das Raab jetzt macht war doch klar. ;)

marvin
17.12.2010, 20:06
Glaubt ihr aber jetzt immer noch, dass Raab versuchen wird, bei USFÜD einen Song durchzudrücken?

Wieso, soll es jetzt die beiden Songs die er geschrieben hat deswegen zurückziehen?

steffen3
17.12.2010, 20:27
Glaubt ihr aber jetzt immer noch, dass Raab versuchen wird, bei USFÜD einen Song durchzudrücken? Das wäre dann schon ziemlich strange, wenn der Moderator gleichzeitig Teilnehmer wäre, oder? Hätte dann ja auch Lena moderieren können!!!

Am allergeilsten wäre doch, wenn die Erstplatzierte von 2010 und 2011, also Lena, Stefan, dem Moderator, die Siegestrophäe als Komponist überreichen würde. Dann weiss so mancher Fernsehzuschauer überhaupt nicht mehr was los ist. :zahn:

punkrock
17.12.2010, 20:48
Stimmt, das wär nur noch ... äh, krass, alter Finne! :)

@marvin: Ist doch nicht gesagt, dass die Auswahl der Songs (gibt bestimmt viele Vorschläge) schon getroffen wurde. Na, mal schaun, was er sich traut, der Stefan! :)

marvin
17.12.2010, 21:03
Die Songs sind auf jeden Fall dabei. Alleine schon aus dem Grunde, weil dieses die einzigen Songs sein werden an denen Lena mitgearbeitet hat. Wenn er klug ist, wird er diese sogar auf die beiden ersten Shows aufteilen. Einfach um die Chancen zu erhöhen, dass zumindest einer der Songs ins Finale kommt.

Außerdem gab es diese Doppelrolle (Komponist des nationalen Beitrags = Moderator) schon früher. Das hält ihn nicht davon ab!

punkrock
17.12.2010, 21:06
Na dann - freun wir uns auf die genannte Szenerie!!!

Ich dachte mir nur immer, ein Moderator in einem Wettbewerb sollte ein bisschen was Neutrales an sich haben. Da wär ja dann irgendwie nich so ganz der Fall, aber das würden sie bei Kandidatin Lena ja eh nich hinkriegen. :)

Smirn
18.12.2010, 13:47
Ich glaub ich hab mal gehört, dass der serbische Moderator auch den serbischen Beitrag geschrieben hat, als sie den Titel verteidigten. Aber keine Garantie auf Richtigkeit ;)

Natürlich erfüllen viele von Raabs Titeln nicht die höchsten künstlerischen Ansprüche, jedoch handelt es sich um Popmusik und nicht um Oper. Eingängig sind die meisten und Ohrenkrebs bekomm ich auch keinen davon. Kann also sooo schlecht gar nicht sein ;)
I like to bang my head und TAND sind btw sehr weit oben in meiner Beliebtheitsskala angesiedelt

steffen3
18.12.2010, 13:57
Ich glaub ich hab mal gehört, dass der serbische Moderator auch den serbischen Beitrag geschrieben hat, als sie den Titel verteidigten. Aber keine Garantie auf Richtigkeit ;)

Ist richtig, das war 2008.

Melanie
19.12.2010, 02:55
Mittlerweile bin ich mit Raab auch einverstanden. Das wird zwar so enden, wie beim BuViSoCo (spricht Raab labert eher belangloses Zeug, als dass er sich für den Act interessiert) aber wir bleiben wenigstens von Frank Elstner und anderen Opas verschont.

Muenzi
19.12.2010, 03:42
Ich wiederhole mich gerne. Ich freue mich so auf Rabbs Reaktion, wenn Lena ihren Titel erfolgreich verteidigen sollte. Hüpft er dann auch mit der Deutschlandfahne über die Bühne ???? Oder gibt er den coolen Moderator? Oder was dazwischen?? Und was macht Anke ???

DAS MUSS ICH sehen!! Das wird göttlich !!!

FloMG
19.12.2010, 12:01
Ich wiederhole mich gerne. Ich freue mich so auf Rabbs Reaktion, wenn Lena ihren Titel erfolgreich verteidigen sollte. Hüpft er dann auch mit der Deutschlandfahne über die Bühne ???? Oder gibt er den coolen Moderator? Oder was dazwischen?? Und was macht Anke ???

DAS MUSS ICH sehen!! Das wird göttlich !!!


Das wird die Frage des Abends sein und ich denke , da wird Raab auf die "neutralität" scheissen und sich wie ein honigkuchen pferd mit Lena gemeinsam freuen und auch die Fahne wird wehen.. :)

marvin
19.12.2010, 12:40
Die Überreichung des Pokals wird in jedem Fall etwas seltsam sein. Ob sie nun gewinnt oder nicht. Stefan ist in dem Projekt Titelverteidigung so stark involviert, dass ihn das auch nicht kalt lassen dürfte wenn sie nicht gewinnt.

Hondo
19.12.2010, 13:02
In Sachen Objektivität mache ich mir da keine Sorgen. Raab wird Profi genug sein, sie zumindest ganz normal anzumoderieren. Wenn sie dann tatsächlich gewinnt, kann er von mir aus auch mit Fähnchen die Bühne stürmen. Allerdings könnte der Schuss nach hinten losgehen, sollte Lena tatsächlich mit einem Raab-Titel antreten (wovon ich allerdings nicht ausgehe). Dann werden kritische Stimmen nicht ausbleiben.

Aber alles in allem: Gute Wahl! Raab & Engelke zusammen sind sowieso klasse und Rakers ist auch ganz sympathisch. Irgendjemand muss nach dem Sieg ja die Nerven behalten. ;) Im Grunde stehen da jedes Jahr die selben Figuren und labern ziemlich belangloses Zeug. Sehe da keinen Grund, sich über Raab zu beschweren. Im Gegenteil, wenn man schonmal die Gelegenheit hat, was Außergewöhnliches zu machen, warum nicht nutzen? Ist mir definitiv lieber, als wenn ich den ganzen Abend irgendein nichtssagendes, gequältes Hollywood-Lächeln (wie sonst immer) ertragen müsste. Da soll Raab lieber sein dämlich-ironisches Grinsen in die Kamera wuchten. :D

steffen3
19.12.2010, 13:38
Allerdings könnte der Schuss nach hinten losgehen, sollte Lena tatsächlich mit einem Raab-Titel antreten (wovon ich allerdings nicht ausgehe). Dann werden kritische Stimmen nicht ausbleiben.


Diese theoretische Möglichkeit ist den Beteiligten natürlich bewusst. Es gab ja sogar schon nach Oslo Schiebungsvorwürfe ("Sieg gekauft"). Ich halte Raab für so tollkühn, Songs für die Auswahlshows zu liefern, und im Falle des Erfolges Lena mit seinem Song nach Düsseldorf zu schicken. Wenn er vor oben genanntem Szenario Angst hätte, bräuchte er erst gar keine Songs einreichen. Der ESC war für ihn doch bisher immer ein Riesenspass, und diesmal die absolute Mordsgaudi.

punkrock
19.12.2010, 14:13
Ist denn schon durchgesickert, ob ein Raab-Song bei den UFÜD-Kandidaten dabei ist? Glaube nicht und es ist reine Spekukation, dass Raabs Ehrgeiz nach dem Lena-Mentor-Gold nun auch das Kompositions-Gold einkassieren möchte, oder? Um mit Sicherheit schon mal ins "Vorfinale" (18.02.) zu gelangen, müsste er am 31.01. oder 07.02. mindestens ein Mal 4 Songs vorlegen! :)

Lena sollte den ESC nochmal gewinnen, denn dann wird´s am Ende richtig lustig! Ich werde aber auch immer optimistischer, dass das gar nicht so unwahrscheinlich ist - eben WEIL es so crazy wäre!!!

Dass die Moderatorwahl für alle Lena-Kritiker ein zusätzlicher Schlag ins Gesicht ist, dürfte allen klar sein...

FloMG
19.12.2010, 14:18
Vllt tritt er ja auch wieder als Komponist alla Alf Igel auf :) wie bei Gildo Horn..

Rolwin
19.12.2010, 14:29
Also..man sollte die Zuschauer nicht für blöd halten......bei USFO war Lenas Favorit "Love me", ich denke, das konnte man deutlich merken und die Zuschauer haben "Satellite" gewählt.
Wer den neuen Song 2011 schreibt, ist mir vollkommen schnuppe, ist einfach geschmackssache und kritische Stimmen werden so oder so laut. Deutschland, das Land der Nörgler. Jeder erwartet eine perfekte Vorbereitung die Jedem gerecht wird...aber so etwas gibt es nicht...also, schon einmal im Vorfeld alles niedermachen, so kann man jedem Ivent einen bitteren Beigeschmack geben...manchmal fasse ich es nicht!

marvin
19.12.2010, 14:39
@punkrock

2 Songs Raab und ein Song Guy Chambers, diese Information ist ja nicht neu. Etwa aus der Zeit, wo begonnen wurde das 2. Album vorzubereiten. Daher habe ich da auch gar keine Zweifel daran. Das er (Raab) nun auch moderiert, diese Entscheidung kam ja erst viel später. Daher glaube ich auch nicht, das man nachträglich noch etwas daran ändern wird. Die ganzen Vorbereitungen sind doch längst viel zu weit.

stormarnjonas
19.12.2010, 15:30
hab ich das jetzt richtig mitgelesen?
Stefan Raab und Anke Engelke moderieren?
und wer macht die punktevergabe? wieder der hape-express? :D

stormarnjonas
19.12.2010, 15:32
wer ist judith rakers? warum moderiert die mit?

marvin
19.12.2010, 15:36
hab ich das jetzt richtig mitgelesen?
Stefan Raab und Anke Engelke moderieren?
und wer macht die punktevergabe? wieder der hape-express? :D
....
wer ist judith rakers? warum moderiert die mit?

zu 1: Ja
zu 2: noch unbekannt
zu 3: es gibt dazu noch keine bestätigte Aussage
zu 4: Tagesschau-Sprecherin
zu 5: vermutlich weil sie gefragt wurde

stormarnjonas
20.12.2010, 19:35
zu 1: Ja
zu 2: noch unbekannt
zu 3: es gibt dazu noch keine bestätigte Aussage
zu 4: Tagesschau-Sprecherin
zu 5: vermutlich weil sie gefragt wurde

zu 1:okay
zu 2: schade
zu 3: doppelt schade
zu 4: aha kenn ich nicht
zu 5: ist ne möglichkeit :D ;)

Melanie
23.01.2011, 16:13
Die ESC-Fans meckern mal wieder gegen Raab, weil Raabs Englisch zu schlecht ist, um eine gute Moderation abzuliefern

http://kurier.at/kult/2067317.php

Hollie60
22.03.2011, 17:20
In einem deutschen ESC-Forum habe ich gelesen, kein genaues Zitat: Falls Stefan die Punkte ansagen sollte, hoffen sie das er nicht 15 mal sagt, mein Favorit kommt noch und ab Nummer 17 sagt er, mein Favorit war schon. :-D

Muenzi
22.03.2011, 18:34
Hauptsache er sagt zum Schluss gar nichts mehr, weils ihm bei Lenas Sieg total die Sprache verschlagen hat.

Er könnte die Trophäe ja dann mit einem Kniefall überreichen. Das wäre ja soooo geil!!!