PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 29.04.2012 Twitteraktion: Ein Herz für Lena



Seiten : 1 [2]

vampire67
01.05.2012, 23:10
Ludmilla Witzel kommentierte übrigens vorhin bei Facebook (http://www.facebook.com/lenameyerlandrut/posts/10150785492038656) Lenas letzten Tweet:
Grade festgestellt dass Denis Hessberger der auch kommentiert hat einer der tourtechniker zu sein scheint ;)

EDIT
:-D ich kenne ihn von Youtube, er ist einer der Lichttechniker der LLT und ich hatte ihm unsere linksammlung der ballonaktion in Köln geschickt :zahn:
www.lightkid.de/

Kölscher Jung
01.05.2012, 23:26
;356004']Soweit ich weiß, waren dort irgendwelche Hooligans vor der Bühne, die dann rausgeschmissen wurden.

Ich war dabei in Dortmund. Da waren ein paar Typen, die einfach nur penetrant waren, deshalb war es nicht verwunderlich, dass Lena keinen Bock mehr auf des emotionale "I Like You" hatte. Aber in Köln bin ich dann mehr als tausendfach dafür entschädigt worden. Es war sooooo schön.

Holgerhoto
01.05.2012, 23:29
Ich gehöre zwar nicht gerade zu denjenigen, die bei jeder Gelegenheit vor Begeisterung in Ohnmacht fallen, aber immer wieder mal an diese Tourerfahrung zu erinnern scheint mir dieser Tage doch recht nützlich.

Kann mich nicht erinnern, jemals mit derart geradezu absurd übertriebenen Erwartungen zu einem Konzert gefahren zu sein (HH), und daß diese Erwartungen dann sogar übertroffen wurden.
Ein großer Teil der Bewunderung, die ich immer wieder für Lena Meyer-Landrut empfinde, beruht auf dieser Konzerterfahrung.

Schön, auf diese Weise auch mal ein paar Stimmen von denjenigen zu erfahren, die damals (zumeist unbekannterweise) mit auf der Bühne standen.
Daß die Damen und Herren sich seinerzeit bestens verstanden haben, das hat man den Konzerten schon deutlich angemerkt.

Eine schöne Erfahrung, die man nicht aus dem Blick verlieren sollte.

US Fan
01.05.2012, 23:51
Grade festgestellt dass Denis Hessberger der auch kommentiert hat einer der tourtechniker zu sein scheint ;)

EDIT
:-D ich kenne ihn von Youtube, er ist einer der Lichttechniker der LLT und ich hatte ihm unsere linksammlung der ballonaktion in Köln geschickt :zahn:
www.lightkid.de/

Ha - He attended KKS Hannover.

[fliP]
02.05.2012, 00:42
Ha - He attended KKS Hannover.
Well actually not KKS Hannover:

I went to the Elementary School in Hasselroth for 4 years and then moved on to the "Käthe-Kollwitz Schule", in Langenselbold.
There are quite a lot of schools (and other things) named after Käthe Kollwitz here in Germany.

US Fan
02.05.2012, 01:22
OOPS

Muenzi
02.05.2012, 01:34
...Wer sich als absolut konzertunerfahrene Sängerin neun Abende hintereinander auf die größten Bühnen des Landes dem Publikum stellt, und wer dies inmitten eines Bombardements von Dauerkritik so souverän durchzieht, wie Lena es getan hat, der muss verdammt nochmal tapfer sein.
Und eine absolute Ausnahmekünstlerin!!

j_easy
02.05.2012, 02:27
Lena war ein fleißiger und mutiger Lehrling und ist es immer noch, jetzt Songschreiben, Komponieren, Produzieren und vielleicht bald bis irgendwann schauspielern.

Glücklicherweise war Sie nicht ganz unerfahren, USFO, ESC 2010, "Europa Tour" nach dem ESC, USFD. Aber mit 20 Liedern und einer großen Crew im Gepäck neun Konzerte vor 5000 - 11.000 Zuschauern zu bestreiten war schon ein anderes Kaliber und dazu die oft nicht so wohlmeinende und ob der Kartenverkäufe stichelnde Presse ...

Ich ziehe da immer wieder meinen Hut! Auch vor Ihrer Ehrlichkeit und Offenheit ... Sie zeigt uns scheinbar immer wieder die zwei Ebenen des Showgeschäfts, den Glammour vor Publikum und / oder der einen Kamera und die Einblicke hinter der Show Fassade. Wohl auch aus diesem Grund werden Making Offs immer wieder "als Werbung" mit einbezogen. Wie zuletzt wieder bei der Werbung für den Flughafen, wo Sie im Video beim Schminken (und posieren) gezeigt wird. Die schöne Scheinwelt wird damit immer wieder aufgebrochen und es lukt ein Teil Wirklichkeit durch ...

Ist bei anderen moderneren Künstlern vielleicht ähnlich, nur bei Lena weiß ich davon und sehe eine Art roten Pfaden, den Sie hoffentlich nie ganz kappt. Mhm, ... Etwas inhaltlich verrannt ;)

gauloises
02.05.2012, 13:53
Und wenn ich eine Sammlung der fünf Lena-Momente, die mich am tiefsten beeindruckt haben, zusammenstellen müsste - der Moment in dem "Ein Tag in Frankfurt"-Video, in dem sie vor "Not Following" hinter der Bühne das Mikro schnappt und die Aufregung in ihrem Gesicht dieser unglaublichen Entschlossenheit Platz macht, gehörte dazu.

:nick: Mir geht es beim Betrachten immer noch so wie vor etwa einem Jahr, als ich formulierte:


Dieser Gesichtsausdruck beim Ergreifen des Mikros haut mich einfach um

petsta
02.05.2012, 14:32
Wenn man sich klar machen will, was für eine unfassbare Leistung Lena auf ihrer ersten Tournee abgeliefert hat, dann muss man diese Aufnahmen vor den Konzerten, in denen sie vor Aufregung völlig aufgelöst ist, in Kontrast setzen mit ihren Vollprofi-Auftritten wenige Minuten später. Und wenn ich eine Sammlung der fünf Lena-Momente, die mich am tiefsten beeindruckt haben, zusammenstellen müsste - der Moment in dem "Ein Tag in Frankfurt"-Video, in dem sie vor "Not Following" hinter der Bühne das Mikro schnappt und die Aufregung in ihrem Gesicht dieser unglaublichen Entschlossenheit Platz macht, gehörte dazu. Dieser Moment reicht für mich an Intensität locker an ein paar magic moments in der Oslo-Nacht ran, er enthält zwar nicht alles, aber sehr viel von dem, was man über die Künstlerin Lena Meyer-Landrut wissen muss.

Wer sich als absolut konzertunerfahrene Sängerin neun Abende hintereinander auf die größten Bühnen des Landes dem Publikum stellt, und wer dies inmitten eines Bombardements von Dauerkritik so souverän durchzieht, wie Lena es getan hat, der muss verdammt nochmal tapfer sein.
:goodpost: Lenas Leistung ist für mich vergleichbar mit jemandem der noch nie was mit dem Zirkus zu tun hatte und dann gleich mit einer Trapeznummer anfängt.

Peter M. aus V.
02.05.2012, 23:18
@j_easy: Genau so ein Making- Off, ein Blick hinter die Kulissen, nämlich der Bericht des NDR über Oslo, war mein Lenafizierungs- Auslöser. Und nach wie vor habe ich von solchen Dingen mehr, viel mehr als von der Glamour- Seite. Aber mindestens genauso wichtig ist mir, sie mit ihrer Musik zu hören und zu sehen, sie als Künstlerin wahrzunehmen.

j_easy
02.05.2012, 23:26
Fand die Backgroundsachen auch immer sehr spannend. :P
:wub:

Ni.na
02.05.2012, 23:40
Fand die Backgroundsachen auch immer sehr spannend. :P
:wub:

"Backgroundsachen" sind immer spannend... :wub: :D (Nicht nur bei Lena, sondern sonst auch einfach so gut wie immer, weil es einen einfach reizt, das zu erfahren, was hinter den Kulissen vor sich geht... das kennen die meisten Menschen ja nicht. :))

j_easy
03.05.2012, 00:04
Aha :zahn:

Ni.na
03.05.2012, 00:06
Aha :zahn:

Hä? :hmm: :D

j_easy
03.05.2012, 00:15
Hä? :hmm: :D

Hast Recht. Aber bei allem und jedem interessiert mich der Background nicht.

Ni.na
03.05.2012, 00:18
Hast Recht. Aber bei allem und jedem interessiert mich der Background nicht.

Achso... :) Ja, mich auch nicht immer, deshalb habe ich ja geschrieben "so gut wie immer"... Naja, ich weiß, was du meinst. ;)

j_easy
03.05.2012, 02:06
Achso... :) Ja, mich auch nicht immer, deshalb habe ich ja geschrieben "so gut wie immer"... Naja, ich weiß, was du meinst. ;)
:D

Rolwin
06.05.2012, 18:23
Ich habe sehr schöne E-Mails von "Lenas Band" bekommen. Alle hatten am 29. an das legendäre Konzert in Köln gedacht und wollen die Zeit mit Lena nicht missen. Sie scheiben von einer unvergesslichen Erfahrung und einer tollen Tour.

Bruno Müller hat sogar noch ein Foto angehängt. Wie er schrieb, ein spontanes Foto von allen sechs Musikern vor der Lanxess-Arena. :thumbsup:

[fliP]
06.05.2012, 18:43
Ich habe sehr schöne E-Mails von "Lenas Band" bekommen. Alle hatten am 29. an das legendäre Konzert in Köln gedacht und wollen die Zeit mit Lena nicht missen. Sie scheiben von einer unvergesslichen Erfahrung und einer tollen Tour.
Das will schon was heißen, wenn das solch routinierte Musiker schreiben :thumbsup:

Tiny Tim
06.05.2012, 19:04
;357554']Das will schon was heißen, wenn das solch routinierte Musiker schreiben :thumbsup:

Letztlich liegt das doch in einer Linie mit den Schilderungen vieler Forumsmitglieder aus der Zeit, in der sie sich hier anmeldeten; insbesondere meine ich auch solche männlichen Geschlechts, die in etwa in der Altersgruppe von "Lenas Band" sich befinden und seit vielen Jahren ein "gesetztes" Leben ohne unvorhergesehene Aufgeregtheiten und Schwärmereien führen. Alle Statistiken, sowohl unsere eigenen als auch die von youtube, zeigen, dass diese Mitglieder neben jungen Mädchen die zweite Hauptgruppe unter Lenas Fans bilden. Mal abgesehen davon, dass mir außer Lena keine zweite Künstlerin und kein zweiter Künstler bekannt ist, auf die das zutrifft, fällt ja auf, dass - ich darf das ja sagen ;) - meinesgleichen sowohl hier im Forum als auch auf Lenas Konzerten die gleichen Symptome von Aufgeregtheit zeigen, wie sie für junge Mädchen typisch sind, wann immer Lena sich zeigt. Das ist ein schlicht einzigartiges Phänomen, das ich auf nichts und niemand anders als Lena selbst zurückzuführen vermag, und somit ist es für mich überhaupt nicht verwunderlich, dass auch die gestandensten Profimusiker innerlich zu flattern anfangen, wenn sie mit Lena unterwegs sind. ;)

ublowmymind
06.05.2012, 19:27
Ich habe sehr schöne E-Mails von "Lenas Band" bekommen. Alle hatten am 29. an das legendäre Konzert in Köln gedacht und wollen die Zeit mit Lena nicht missen. Sie scheiben von einer unvergesslichen Erfahrung und einer tollen Tour.

Bruno Müller hat sogar noch ein Foto angehängt. Wie er schrieb, ein spontanes Foto von allen sechs Musikern vor der Lanxess-Arena. :thumbsup:

Wie schön :) Mein Sonntag ist jetzt doch noch gerettet.

Peter M. aus V.
06.05.2012, 20:14
@Walter Sobchak: Du hast Recht; und dennoch haben die Empfindungen und Äußerungen der Musiker, die mit Lena gearbeitet haben, noch eine andere Qualität als die der männlichen Fans jenseits der 30.

Tiny Tim
06.05.2012, 20:16
und dennoch haben die Empfindungen und Äußerungen der Musiker, die mit Lena gearbeitet haben, noch eine andere Qualität als die der männlichen Fans jenseits der 30.

Naja, das versteht sich doch von selbst!

GO-LM-L
06.05.2012, 21:29
Das Foto vor der Arena ist wirklich cool! Die Tour war auch für die "älteren" Herrschaften ein riesiges Erlebnis! :)

Ni.na
06.05.2012, 21:39
Maya hat ja auch gemeint, dass die Tour echt Spaß gemacht hat. :)

Peter M. aus V.
06.05.2012, 21:39
Ich habe sehr schöne E-Mails von "Lenas Band" bekommen. Alle hatten am 29. an das legendäre Konzert in Köln gedacht und wollen die Zeit mit Lena nicht missen. Sie scheiben von einer unvergesslichen Erfahrung und einer tollen Tour.

Bruno Müller hat sogar noch ein Foto angehängt. Wie er schrieb, ein spontanes Foto von allen sechs Musikern vor der Lanxess-Arena. :thumbsup:
Worauf beziehst Du Dich? Habe ich da was nicht mitbekommen?

j_easy
07.05.2012, 03:31
Einige von uns hatten nicht nur Lena zum Jubiläum angeschrieben, sondern auch uns bekannte, engere Crew Mitglieder ... Und Rolwin scheint Antwort erhalten zu haben (ich nicht) :hmm:

iheartlena
07.05.2012, 18:29
Ich schreib das jetzt einfach mal hier rein... sind irgendwelche Aktionen für Lenas Geburtstag und das 2- jährige ESC Jubiläum geplant? Wenn nicht, wollen wir welche machen?

manny91
07.05.2012, 18:58
Ich schreib das jetzt einfach mal hier rein... sind irgendwelche Aktionen für Lenas Geburtstag und das 2- jährige ESC Jubiläum geplant? Wenn nicht, wollen wir welche machen?

Die Lenaisten haben schon etwas geplant, wie sollte man den Geburtstag nur vergessen :D.

iheartlena
07.05.2012, 18:59
Die Lenaisten haben schon etwas geplant, wie sollte man das Ereignis nur vergessen :D.

Na toll, und ich bin kein Mitglied :(

synapse
07.05.2012, 19:04
Die Lenaisten haben etwas geplant, wie sollte man den Geburtstag nur vergessen :D.

...und was machen wir beim ESC-Jubiläum?

manny91
07.05.2012, 19:04
Na toll, und ich bin kein Mitglied :(

Wir können öffentlich im Forum aber nicht planen, sonst ist es doch keine Überraschung mehr. Das könnte hier ja jeder mitlesen :(.

j_easy
07.05.2012, 19:06
Wir können öffentlich im Forum aber nicht planen, sonst ist es doch keine Überraschung mehr. Das könnte hier ja jeder mitlesen :(.

:nick:

iheartlena
07.05.2012, 19:08
Wir können öffentlich im Forum aber nicht planen, sonst ist es doch keine Überraschung mehr. Das könnte hier ja jeder mitlesen :(.

Ich weiß doch, ich weiß ;)
Aber über Twitter könnte man ja eigentlich trotzdem was machen (ich geh jetzt mal davon aus, das euers nicht über Twitter ist?), und das ESC- Jubiläum wäre da ja auch noch :)

Bronto
07.05.2012, 20:55
Ich weiß doch, ich weiß ;)
Aber über Twitter könnte man ja eigentlich trotzdem was machen (ich geh jetzt mal davon aus, das euers nicht über Twitter ist?), und das ESC- Jubiläum wäre da ja auch noch :)

Ja, zumindest jeweils einen einheitlichen Hashtag für die drei Mai-Ereignisse sollten wir uns wieder für Twitter-Glückwünsche überlegen.

woelfen
07.05.2012, 21:45
Ist ein Hashtag eigentlich ein Tag, an dem gekifft wird ?

andy_hal
08.05.2012, 00:56
Ist ein Hashtag eigentlich ein Tag, an dem gekifft wird ?

:-D

j_easy
08.05.2012, 01:01
Ist ein Hashtag eigentlich ein Tag, an dem gekifft wird ?

:igitt:

:D