PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Don't lie to me - Neue Single am 15.03.2019



earplane
11.03.2019, 08:19
noch was aus dem Chat

Heute 06:33 FloMG: Neue single am Freitag

und sie hat auch gesagt dass es "don't lie to me" ist

Noccu
11.03.2019, 08:28
Don’t lie to me

FloMG
11.03.2019, 09:42
Hier auch nochmal in Bild und Ton ;)
https://www.facebook.com/radioteddy/videos/2027778580850654/ (ab 1:25 Min vor Ende)

Melanie
11.03.2019, 11:56
Der erste Presseartikel zum Thema:

https://www.tag24.de/nachrichten/lena-meyer-landrut-album-instagram-998641

Rolwin
11.03.2019, 12:12
Wenn ich für jede Lüge in meinem Leben einen Euro bekommen hätte, wäre ich heute Multimillionär.....:)

Bina
11.03.2019, 18:58
30 sek. von Don´t lie to me
https://twitter.com/lenaml_va/status/1105116012222074880 :twobananas:

jo, da werden einige wieder was dran zu knabbern haben :kicher:

Surfer
11.03.2019, 19:01
Schlau gemacht von Lena - erst das Thema Lügen thematisieren und dann ne Single heraus bringen... :zahn::daumen:

ESC_Germany
11.03.2019, 19:06
:trampel:
https://www.instagram.com/p/Bu4DAlrhvV-/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1irxs7uyt90s2

earplane
11.03.2019, 19:22
Ich sehe schon die Schlagzeile vor mir.

Intimes Geständnis: Lena schluckt öfter mal runter – Fans sind begeistert

Lars
11.03.2019, 19:30
Wenn ich an den den Pinocchio-Witz denke, fände ich "Lie to Me!" doch den besseren Titel. :kicher:

Ill
11.03.2019, 19:36
Junge junge, ihr könntet Euch glatt bei der tz bewerben ... ;)
Da macht Lena sich richtig Gedanken, und quittiert wird das hier nur mit schmutziger Fantasie. :nichtvordenkindern:

Pinocchio
11.03.2019, 19:59
Wenn ich an den den Pinocchio-Witz denke, fände ich "Lie to Me!" doch den besseren Titel. :kicher:


https://youtu.be/peqnqdw23P4?t=71

:X

punkrock
11.03.2019, 21:09
Gibt's denn schon wieder keine richtige (physische) Single? Bis zur CS gab's solche doch noch. :(

Also, da die Album-VÖ nun ja mittlerweile nicht mehr in so arger Ferne liegt, werde ich auf den Vorab-Download eines einzelnen Songs dieses Mal verzichten. Sorry, da wär dann dieses Mal kein Geschäft mir zu machen...

vampire67
11.03.2019, 21:12
Gibt's denn schon wieder keine richtige (physische) Single? Bis zur CS gab's solche doch noch. :(

Es gibt nun mal keine physischen singles mehr. Das ist jetzt schon einige zeit toter als tot :hmm:

earplane
11.03.2019, 21:31
Gibt's denn schon wieder keine richtige (physische) Single? Bis zur CS gab's solche doch noch. :(

Gepresste CD Single sind TOT TOT TOT! Es gibt seit Jahren keine mehr und es wird niemals wieder welche geben. Inzwischen sterben sogar die Downloads. Eigentlich gibt es schon heute praktisch nur noch Streams. Gewöhn dich dran.

punkrock
11.03.2019, 21:39
Na ja, war das 2015 denn so sehr anders? :)

vampire67
11.03.2019, 21:43
Na ja, war das 2015 denn so sehr anders? :)
Ja, da gabs noch die eine oder andere echte single.
Ich finde schade das zusammen mit der physischen single auch die single remixes praktisch ausgestorben sind.

Ill
11.03.2019, 22:10
... jo, da werden einige wieder was dran zu knabbern haben :kicher:
Ja, schon wieder karibische Klänge ... tatsächlich hoffe ich, daß nicht das ganze Album davon dominiert wird.

Wie auch immer, ihr Wille geschehe :verehrung:, es wird schon genug Schönes dabei sein. :)

Bina
11.03.2019, 22:31
Ja, schon wieder karibische Klänge ... tatsächlich hoffe ich, daß nicht das ganze Album davon dominiert wird.

Wie auch immer, ihr Wille geschehe :verehrung:, es wird schon genug Schönes dabei sein. :)

na komm ein bisschen dancen tut Dir auch mal gut :twobananas: :D

earplane
12.03.2019, 08:24
Ich sehe schon die Schlagzeile vor mir.
Die echten Schlagzeilen:

"Ich will das nicht mehr!" Lena Meyer-Landrut mit emotionalem Statement
https://www.tag24.de/nachrichten/lena-meyer-landrut-dont-lie-to-me-neues-album-only-love-l-999469

Lena Meyer-Landrut „Ich will das nicht mehr“
https://www.bunte.de/stars/star-life/lena-meyer-landrut-ich-will-das-nicht-mehr.html

Bronto
12.03.2019, 13:29
Don't lie to me = Be True

Da schließt sich der Kreis.

Ill
12.03.2019, 14:41
na komm ein bisschen dancen tut Dir auch mal gut :twobananas: :D

Vielleicht ... aber das möchtest du nicht wirklich sehen. :zahn:

ESC_Germany
12.03.2019, 18:19
:wub3:
https://www.instagram.com/p/Bu6fZgTi9tW/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=f881offdizw8

Carlos
12.03.2019, 19:15
Hier 15 Sekunden aus Lenas Instastory https://www.dropbox.com/s/rah1cb126sz2w4e/lenameyerlandrut_12_3_2019_18_1_36_789.m p4?dl=0

j_easy
13.03.2019, 00:57
Hier 15 Sekunden aus Lenas Instastory https://www.dropbox.com/s/rah1cb126sz2w4e/lenameyerlandrut_12_3_2019_18_1_36_789.m p4?dl=0

Hört sich irgendwie gewohnt an. Scheint musikalisch zu Thank You zu passen, obwohl der Track ja auf'm Album weiter hinten kommt.

ESC_Germany
13.03.2019, 22:59
:wub:
https://www.instagram.com/p/Bu9m8xzhb2Q/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=l0zgxcyruk0f

ESC_Germany
14.03.2019, 16:47
Super Song, gefällt mir echt gut :thumbsup::wub3:

Grüße aus Australien :hi::D

tomtom
14.03.2019, 16:50
noch ne Hörprobe: https://itunes.apple.com/nz/album/dont-lie-to-me/1441313689?i=1441313818

j_easy
14.03.2019, 17:46
Super Song, gefällt mir echt gut :thumbsup::wub3:

Grüße aus Australien :hi::D

Nicht doch ? :zahn:

steffen3
14.03.2019, 17:46
noch ne Hörprobe: https://itunes.apple.com/nz/album/dont-lie-to-me/1441313689?i=1441313818

Und weiter unten "Skinny Bitch" mit einem "E" für explicit lyrics. Da bin ich ja mal gespannt.

tomtom
14.03.2019, 17:54
Und weiter unten "Skinny Bitch" mit einem "E" für explicit lyrics. Da bin ich ja mal gespannt.

Nicht das das Album noch indiziert wird :D

ESC_Germany
14.03.2019, 19:22
Nicht doch ? :zahn:

Was willst du mir damit sagen :gruebel:

Surfer
14.03.2019, 20:37
Wie vermutet, Don't Lie To Me wird Thank You im Radio noch toppen.

Davon bin ich fest überzeugt. Absoluter Ohrwurm... :wub3:

Rolwin
15.03.2019, 01:35
Wie vermutet, Don't Lie To Me wird Thank You im Radio noch toppen.

Davon bin ich fest überzeugt. Absoluter Ohrwurm... :wub3:
Ohrwurm? Nein! Der Song plätschert so dahin und plötzlich ist er zu Ende. Die Stimme klingt ziemlich babyhaft. Möglich, dass das momentan In ist, aber mir fehlt da musikalisch etwas. Ich finde ihn nicht schlecht - eher langweilig....

support4lena
15.03.2019, 01:53
Ohrwurm? Nein! Der Song plätschert so dahin und plötzlich ist er zu Ende. Die Stimme klingt ziemlich babyhaft. Möglich, dass das momentan In ist, aber mir fehlt da musikalisch etwas. Ich finde ihn nicht schlecht - eher langweilig....

Abwarten! Hör ihn dir mal mindestens 10 mal in Schleife an, dann kommst du nicht mehr los davon...

ESC_Germany
15.03.2019, 01:58
Wer sich den Song noch nicht gekauft hat, kann das hier tun:

iTunes: https://itunes.apple.com/de/album/dont-lie-to-me/1441313689?i=1441313818&app=itunes&ign-mpt=uo%3D4
Amazon: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B07K6SC6JP/hit1-21/

Oder natürlich streamen bei Spotify:
https://open.spotify.com/track/5EfMVE2wRmderPBSsEE8j7?si=ZSdSid86QWydmA Qdpo7UuQ&utm_source=instagram&utm_medium=ig_stories&nd=1

Schmullus
15.03.2019, 02:09
also von dem Why Why......lie lie :banana:...könnte mehr drin sein...das hat Ohrwurmcharacter...und sonst sehe ich geräuschtechnisch parallelen zu TY....aber angenehmer fürs Ohr (TY mußte ich auch öfter hören und mit der Zeit gefiel er mir mehr)....mal gucken wenn dann noch das Video dazu kommt:heliwub: :trampel:

earplane
15.03.2019, 08:11
Wer es hören möchte, hier ist die Audio Version in der Tube
https://www.youtube.com/watch?v=FcTF5czyWH8
Müsst ihr aber mindestens 20 mal anhören damit Lena einen Cent verdient. Bei Spotify reicht zweimal.
Aber ihr seid ja alles Ultra-Fans und habt schon längst eine Ultra-Fanbox (https://shop.lena-meyer-landrut.de/p51-i0602577381850/lena/only-love-l-excl-ltd-ultra-fan-edition-/index.html) und Konzertkarten (https://www.eventim.de/artist/lena/?affiliate=QX7) bestellt, oder.

j_easy
15.03.2019, 08:37
Was willst du mir damit sagen :gruebel:

Wegen Australien...

Anders als Thank You hat mich der Song ziemlich sofort abgeholt Man hört hier m.E. gut heraus wie Lena Ihre Stimme als Instrument einsetzt oder einsetzen lässt. Ist ein Gute-Laune Song mit Message nach dem man gut tanzen kann.
Wenn Die Radiosender nicht blöd sind ( oder die Testhörer ), dann wird er mindestens so oft gespielt wie TY.
Bin immer gespannter aufs Album, aber ersteinmal auf Lenas Don't lie to me - Fashion - Tanzvideo :D

bates
15.03.2019, 08:52
Nicht meine Stilrichtung, aber als Song interessanter als Thank You.

ESC_Germany
15.03.2019, 08:55
https://www.instagram.com/p/BvBLF2ehUMW/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1o60jvjfso8pq

tobago
15.03.2019, 09:30
Eindruck nach dem ersten Hören: Refrain ok (Ohrwurmcharakter), Rest naja, Stimme bäh...

earplane
15.03.2019, 09:39
ein link
https://www.instagram.com/p/BvBUAnrluEt/

Surfer
15.03.2019, 09:49
Don't Lie To Me - Lyrics


[Verse 1] You were blind, I know you couldn't see, yeah
But in the end it just feels like you've cheated,
lied to my face You only did what you did for a reason, yeah
You tried to open up, but you were scared to lose what we had

[Pre-Chorus] Why, why?
Did I tell you things that I didn't believe in I lied
Tried to protect you, but I did nothing less
We got high Up in this lie I created to keep you on my side
Keepin' it inside of me as I'm workin'

[Chorus 1] Don't lie to me
Don't you do what I've done to you Don't lie to me I promise I know it's bad for you
Don't lie to me
Don't wanna go back to how we both used to be
Uh-na-na, one thing I know We won't lie around here no more

[Verse 2] I don't know who we think we're deceiving
Tell me, why does it feel like we need to hide what we are
We weren't honest and now we're both bleedin', yeah
Let's leave the lies in the past so we never do it again

[Pre-Chorus] Why, why?
Did I tell you things that I didn't believe in I lied
Tried to protect you, but I did nothing less
We got high Up in this lie I created to keep you on my side
Keepin' it inside of me as I'm workin'

[Chorus 1] Don't lie to me
Don't you do what I've done to you Don't lie to me I promise I know it's bad for you
Don't lie to me
Don't wanna go back to how we both used to be
Uh-na-na, one thing I know We won't lie around here no more

[Bridge 1] Don't lie to me,
don't do what I have done,
uh-oh-oh
Don't lie to me, I'm telling you, it's wrong, uh-oh-oh
Tell the truth, that's all we gotta do, uh-oh-oh Uh-na-na, one thing I know
We won't lie around here no more

[Bridge 2] I know we can, we can be so much better
Now that we have learned to forgive each other
You only did it this way to save all that we have It's been hard, but look at us now, us now

[Chorus 2] Don't lie to me
Don't you do what I've done to you Don't lie to me I promise I know it's bad for you
Don't lie to me I don't wanna go back to how we both used to be Uh-na-na, one thing I know
We won't lie around here no more [Chorus 1] Don't lie to me
Don't you do what I've done to you Don't lie to me I promise I know it's bad for you
Don't lie to me
Don't wanna go back to how we both used to be
Uh-na-na, one thing I know We won't lie around here no more

j_easy
15.03.2019, 10:05
https://www.instagram.com/p/BvBLF2ehUMW/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1o60jv jfso8pq

Da wird die Klatschpresse, äh werden die Fans lt. Klatschpresse wieder hyperventilieren. :D Lena gibt für Ihre neue Musik alles ...

Hollie60
15.03.2019, 10:37
Mir gefällt der Song :wub::twobananas:

earplane
15.03.2019, 10:47
in den Playlists für neue Musik ist der Track schon mal gut platziert
https://open.spotify.com/playlist/37i9dQZF1DX1WhyP6stXXl
https://open.spotify.com/playlist/37i9dQZF1DWUW2bvSkjcJ6
auch auf der offiziellen Lena Playlist
https://open.spotify.com/playlist/4nbDGZriJ2za5UFRa3k14T

woelfen
15.03.2019, 12:38
Gefällt mir durchaus, besser als THY. Es hätte dem Werk nach meiner Meinung aber nicht geschadet, wenn auch mal ein "richtiges" Instrument zum Einsatz gekommen wäre, z.B Gitarre oder noch besser Ukulele (ja, ist auch ein richtiges Instrument !).

LilyHydrangea
15.03.2019, 14:23
Erster Höreindruck: Joa...

Zweiter Höreindruck: Ohrwurm des Todes.

Ich glaube, das wird im Radio auch ganz gut laufen.

Brummell
15.03.2019, 14:46
Erster Höreindruck: Joa...

Zweiter Höreindruck: Ohrwurm des Todes.

Ich glaube, das wird im Radio auch ganz gut laufen.


Ich vermute einmal, dass erst das Video einen "kompletten" Eindruck von dem Song vermittelt.
Die auffälligen Latin-Rythmen (PS: ich habe gerade gelesen dass man das tropical bop nennt :)) und Lenas Ankündigung 'tanzen' zu wollen und bei der Tour mehr 'show' zu bieten, lassen bei mir den Verdacht aufkeimen, dass die Songs für eine Lena 'in Bewegung' konzipiert sind und das muss - wie man seit USFO weiss - nicht schlecht sein. :whistle:
Ich warte also erst mal die Veröffentlichung des Videos ab.

PS.: beim kommenden Album vermisse ich irgendwie ein Feature mit Gentleman ;)

Surfer
15.03.2019, 15:17
Songtext und Übersetzung - don't lie to me

https://www.musixmatch.com/de/songtext/Lena/don-t-lie-to-me/ubersetzung/deutsche

Bina
15.03.2019, 16:16
ok, diesmal hat es mich erwischt:(
ich bin zwar nicht mehr so entsetz wie gestern, aber ne da ist für mich nichts cooles zu hören
im ganzen Song nicht :(, das kenne ich gar nicht bei den neueren Singles , ok ausser BTMM
wenn ich DLTM mit TY vergleiche, dann geht der Song sowas von unter
TY ist leicht, lebendig, kräftig, DLTM ist dagegen schwer , sperrig
um doch mal was positives zu erwähnen, vorhin habe ich DLTM im Radio gehört, das Radio war leise eingestellt und ich stand weiter weg von den Boxen, als ich Lena erkannte
und nein ich bin nicht weggelaufen :ugly:



meine Freude aufs Album, hat schon einen ziemlichen Dämpfer bekommen, in 3 Wochen kommt das Album, und dann so einen Song, das entsetzt mich auch ein bisschen, da habe ich mehr erwartet, auch mehr Cleverness bei der Song Auswahl
das 1. mal veröffentlicht Lena 2 Singles vor einer Album Veröffentlichung,eigentlich eine Perfekte Gelegenheit um das Album zu bewerben :hmm:

steffen3
15.03.2019, 16:20
in 3 Wochen kommt das Album, und dann so einen Song, das entsetzt mich auch ein bisschen

Der ganze Rest wird bestimmt noch schlimmer :-D

Früher, noch in der Schallplatten-Zeit, war ich immer schon zufrieden, wenn auf einer LP 1-2 Songs waren, die ich richtig gut fand. Dann habe ich einen Plattenkauf als erfolgreich verbucht.

Bina
15.03.2019, 16:27
Der ganze Rest wird bestimmt noch schlimmer :-D

Früher, noch in der Schallplatten-Zeit, war ich immer schon zufrieden, wenn auf einer LP 1-2 Songs waren, die ich richtig gut fand. Dann habe ich einen Plattenkauf als erfolgreich verbucht.

:heul: :wut: :ugly:
früher habe ich oft ein Album wegen der Single gekauft, und habe dann auf den Album nichts weiter für mich gefunden.
ausser bei Nena und später dann bei Lena

bates
15.03.2019, 16:30
TY ist leicht, lebendig, kräftig, DLTM ist dagegen schwer , sperrig


Ich glaube, das ist genau der Grund, warum mir DLTM besser gefällt als TY. "Schwer und sperrig", diese Worte hätte ich zwar nicht benutzt, aber ich glaube, ich weiß, was Du damit meinst. Als Komposition finde ich das Stück wegen dieser vermeintlichen "Sperrigkeit" deutlich interessanter. :)

Doktor Landshut
15.03.2019, 17:13
Ich vermute einmal, dass erst das Video einen "kompletten" Eindruck von dem Song vermittelt.

Ich stelle mir da so Manga-Püppchen vor, die in Tokyos Straßen tanzen.:binweg:

bates
15.03.2019, 17:14
Ich stelle mir da so Manga-Püppchen vor, die in Tokyos Straßen tanzen.:binweg:

War das nicht schon Dein BTTM-Kopfkino? :gruebel:

(Wenn: macht ja nichts. ;))

Doktor Landshut
15.03.2019, 17:16
War das nicht schon Dein BTTM-Kopfkino? :gruebel:

(Wenn: macht ja nichts. ;))

Lenas Stimme klingt so japanisch und die elektronische Verfremdung ebenso.;)

Brummell
15.03.2019, 17:20
Allein schon die letzte Einstellung mit dem Fake-Kotzen ist göttlich.

Gott sei Dank: Lena hat sich weder ihren Schneid noch ihren Schalk abkaufen lassen .. ;)

Peter M. aus V.
15.03.2019, 17:29
@Surfer: Danke für Text/Übersetzung!
@Brummell: Carribian Bop passt doch prima zur Friosur! :)

Zum Song: Ich finde den Song angenehmer als "Thank you", auch wenn er nicht in die Kategorie "Wunschmusik" gehört. TY ist radiotauglicher, weil es im Chorus lauter und greller ist und dahe auffällt. Das neue Lied könnte eher untergehen. Dafür gibt es ein bisschen mehr Abwechslung - mit eine Ausnahme: Die nervtötende unendliche Wiederhlung der immer gleichen Akkordfolge. Aber das ist wohl gerade in, ähnlich wie der Karibik- Sound. Wie so oft ist die Bridge das Interessanteste. Da ist die Stimme am wenigsten verfremdet, ansonsten überwiegt die Bearbeitung wie glaiche Bearbetung wie bvei vielen Titeln auf CS. Das Intro finde ich übrigens ganz hübsch; das Versprechen wird im Song aber nicht eingelöst.

Ich sach jetz ma so: Der Weg von TY zu DLTM lässt mich hoffen, auf dem Album auch was für mich zu finden. ;)

punkrock
15.03.2019, 18:02
Also, IIWYD finde ich von den "neuen" Songs bislang definitiv am stärksten. Beim Rest wär "für's Album noch Luft nach oben" oder so ... Wär schon schön, wenn bei diesem vielleicht persönlichsten Album musikalisch noch a bisserl mehr Biss rumkommt. Klingt statt persönlich noch eher so ein bisschen´.. ach ich weiß net ... "belanglos" will ich nicht schreiben, das klingt so negativ. Jetzt muss erstmal das Album her! :)

@steffen3: 2-3 gute Stücke is für ein ALBUM aber a bisserl mau, das wär eher was für ne SINGLE (okay, natürlich nur möglich, wenn die aus mehr als 1 Song bestünde...).

gauloises
15.03.2019, 18:23
Lena hat sich weder ihren Schneid noch ihren Schalk abkaufen lassen .. ;)

Nicht nur das. Sie setzt hier diese Eigenschaften äußerst geballt ein! (Ohne dabei ihre weitere Grundeigenschaft, die Leichtigkeit, versauern zu lassen ;).)

Zur Musik selbst ein andermal von mir, aber, soviel sei bereits jetzt verraten, auch mir gefällt es besser als TY.

PanAnoyd
15.03.2019, 19:08
WOW. Lena hat 's schon bis in den ALDI geschafft!

https://www.lifestore-flat.de/artist/lena/album/dont-lie-to-me

Läuft bei ihr...

:ugly:

j_easy
15.03.2019, 19:12
WOW. Lena hat 's schon bis in den ALDI geschafft!

https://www.lifestore-flat.de/artist/lena/album/dont-lie-to-me

Läuft bei ihr...

:ugly:Bis auf Napster halt ;)

woelfen
15.03.2019, 20:14
Das Lidl bei Aldi. Ok, der war jetzt sehr flach.

earplane
15.03.2019, 20:48
Presse
https://www.stern.de/lifestyle/leute/lena-meyer-landrut--emotionale-zeilen-in--don-t-lie-to-me--8623376.html
universal
https://www.universal-music.de/lena/musik/dont-lie-to-me-499685
https://www.universal-music.de/lena/news/dont-lie-to-me-die-neue-single-und-das-video-von-lena-254319

ist auch gut in den Playlists vom Obstladen platziert
https://itunes.apple.com/de/playlist/das-beste-der-woche/pl.2b0e6e332fdf4b7a91164da3162127b5
https://itunes.apple.com/de/playlist/todays-easy-hits/pl.3a85cc83130443b68415718f19372cf4

Frank 67
15.03.2019, 21:27
Ein ähnlicher Song wie Thank you. Ein ernstes Thema in Latino-Fluffigkeit verpackt. Ist für mich wie auch Thank you kein Lena Lieblingssong. Ich mag halt diese Dance Floor Music weniger. Da sind mir Songs wie Goosebumps lieber. Aber das Lied wird sicherlich bei vielen gut ankommen. Hat auf jeden Potential fürs Radio. Ansonsten mein Lieblingsstück des neuen Albums kommt noch.

steffen3
15.03.2019, 21:29
Ansonsten mein Lieblingsstück des neuen Albums kommt noch.

Ich weiß meinen schon, "Skinny Bitch" :zahn:

earplane
15.03.2019, 21:57
so schließt sich der Kreis
https://twitter.com/Lenas_view/statuses/1106644480176914432

Elvis
15.03.2019, 22:07
gelöscht, weil falscher thread

j_easy
16.03.2019, 00:06
Es gibt von Amazon Music eine "Triff Lena" Gewinnspielaktion.

https://www.instagram.com/p/BvCKlWfFIc7/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=r4pr8m o9fv7h

synapse
16.03.2019, 02:03
Das wird ein Frühlingshit. Wetten? Die Melodie macht es dem ernsten Text leicht. Große Kunst. Ich kann nicht sagen an wessen Stil die Produktion mich am ehesten erinnert (Calvin Harris? Keine Ahnung! Aber das Lied klingt als könnte es von jemand wie ihm produziert sein). Es ist vielleicht Lenas stärkste Single seit Satellite oder überhaupt. Läuft hier in Dauerschleife.

gauloises
16.03.2019, 07:59
Es ist vielleicht Lenas stärkste Single seit Satellite

In Sachen kommerzieller Erfolg mag das möglicherweise eintreten. Als Komposition finde ich DLTM weitaus interessanter als Satellite. Satellite ist straight, das meine ich positiv. DLTM ist, auch dies ausdrücklich positiv gemeint, viel verschwurbelter. Spannender.

Ich möchte hier nichts verklären. Der Musikstil an sich ist, unabhängig von der Interpretin, nicht ultimativ meins. Und ähnlich wie bei CS sorgen die Eigenwilligkeiten der Produktion für die gewisse "Unterdrückung" von LML's stimmlichen Fähigkeiten. Aber alles in allem und mit Fokussierung auf die Struktur und den Aufbau des Songs neige ich nach einmal drüber schlafen und nochmal neu hören zu der Wertung: Nicht zwingend in den Top 10 meiner Lieblingssongs von herself, aber wohl die zweitinteressanteste Single-Auskopplung für den deutschen Markt ever, hinter Neon. :)

gauloises
16.03.2019, 08:36
die gewisse "Unterdrückung" von LML's stimmlichen Fähigkeiten

Wobei man fairerweise ergänzen muss: "I know we can, we can be so much better, Now that we have learned to forgive each other", da ist er deutlich zu vernehmen, der ganze Zauber ihrer Stimme. (Schon alleine, wie sie das kleine "better" intoniert!)

earplane
16.03.2019, 09:00
Was macht eigentlich einen (Pop) Hit aus?
Ein Hit ist meist auch ein Ohrwurm. Don't lie to me ist "der Ohrwurm des Todes". (Warnhinweis: nicht vor dem einschlafen hören)
Es gibt auch immer eine Verbindung zum Zeitgeist. Viele Leute haben von den vielen Lügen die einem tagtäglich begegnen die Schnauze gestrichen voll. Die Anspielungen auf die aktuelle Smartphonekultur im Video passen auch.
Viele Hits sind fröhlich und werden von einer bekannten Sängerin gesungen.
Orientalische und lateinamerikanische Anklänge findet man auch bei vielen Hits.
Ein Hit ist tanzbar. Das ist besonders wichtig um bei den Mädels anzukommen. Auch das trifft auf Don't lie to me zu. Siehe Video und
https://www.instagram.com/p/BvC4hixlKtH/
Und wenn die Mädchen im Club so bei dem Song tanzen dann gefällt das auch den Jungs.

Rolwin
16.03.2019, 13:14
Das ist ein sehr guter Demo-Song vor dem "Weißen Haus" Don´t Lie To Me......

punkrock
16.03.2019, 13:58
Alles Lüge! Delete Lies. Jetzt sieht es also auch unsere Lena. Gut, dass AFD & Co. sowas nicht zitieren werden, Ís ja Gott sei Dank englisch. :)

Das "Yeah" in dem Song finde ich ein bisschen arg an "Thank You" angelehnt. Aber der Song gefällt mir allmählich besser. Freun wir uns auf das Popmäuschen-Album...

Bina
16.03.2019, 20:43
http://bleistiftrocker.de/news-lena-veroeffentlicht-neue-single-dont-lie-to-me/

support4lena
16.03.2019, 23:32
Irgendwie kam mir der Anfang bekannt vor, und jetzt weiß ich auch warum. Hier nochmal Lena:
https://soundcloud.com/hansstefanpeters/lena

Und hier der Anfang von... na, wer erkennt's?
https://soundcloud.com/hansstefanpeters/namika

Und spaßeshalber habe ich die ersten Takte mal übereinandergelegt:
https://soundcloud.com/hansstefanpeters/merge

Peter M. aus V.
16.03.2019, 23:38
Liegt an der 4-Akkord- Folge, die lt. dem kürzlich hier irgendwo verlinkten Guide "Wie schreibe ich einen Hit" heutzutage Standard ist. Du wirst hunderte von Songs finden, die mit dieser Akkordfolge und der entsprechenden Bassfigur versehen sind.

(Gibt noch so zwei, drei Akkordfolgen, die ewig leben, bei Pachelbel im Barock beginnend über Taizé- Lieder und Bee Gees oder Folk bis zu Rappern.

Ich fühlte mich vom Sound her (nicht am Anfang) eher an Fireflies erinnert: https://www.youtube.com/watch?v=psuRGfAaju4

support4lena
16.03.2019, 23:47
Ne, ich finde die Ähnlichkeit viel stärker. Zweimal 4 Takte sogar so übereinstimmend in Tempo und Tonhöhe und Stil (karibisch), dass man sie harmonisch übereinander legen kann, und dann geht's weiter mit einem wieder im Stil sehr ähnlichen Rumms.

j_easy
17.03.2019, 00:07
Sangen ja schon die Prinzen "alles nur geklaut" ... Darauf sollten aber spätestens die Produzenten oder der Musikverlag achten, falls es rechtlich bedenklich ist.

support4lena
17.03.2019, 00:09
Sind eigentlich bei Don't lie to me die Beatgees im Boot? (Sorry, dass ich so blöd frage, ich schäme mich ja schon.)
Dann wäre es freilich kein Wunder.

tomtom
17.03.2019, 00:35
Sind eigentlich bei Don't lie to me die Beatgees im Boot? (Sorry, dass ich so blöd frage, ich schäme mich ja schon.)
Dann wäre es freilich kein Wunder.

nein

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin Dennler

j_easy
17.03.2019, 00:39
nein

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin DennlerSo viele Leute für einen "Billigstpopsong", Halbzitat Simon.

tomtom
17.03.2019, 00:41
So viele Leute für einen "Billigstpopsong", Halbzitat Simon.

Für Lena wird’s nicht billig :ugly:

vampire67
17.03.2019, 00:58
Sind eigentlich bei Don't lie to me die Beatgees im Boot? (Sorry, dass ich so blöd frage, ich schäme mich ja schon.)
Dann wäre es freilich kein Wunder.

nein

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin Dennler

Soweit ich ihre studiosessions verfolgt hat war die produktion mehr oder weniger bei den Beatgees.
Man könnte auch mal überprüfen ob es nicht doppelungen mit dem Namika song gibt.

Bzw wenn man die orginalversion (nicht den Beatgees remix) nimmt ist der teil nicht wirklich gleich. Also scheint die sequenz eher von den Beatgees zu kommen:


https://www.youtube.com/watch?v=103bx_Waacc

Bina
17.03.2019, 01:02
Soweit ich ihre studiosessions verfolgt hat war die produktion mehr oder weniger bei den Beatgees.
Man könnte auch mal überprüfen ob es nicht doppelungen mit dem Namika song gibt.

Bzw wenn man die orginalversion (nicht den Beatgees remix) nimmt ist der teil nicht wirklich gleich. Also scheint die sequenz eher von den Beatgees zu kommen:

https://www.youtube.com/watch?v=103bx_Waacc

kannst ja noch Lary dazu nehmen , deren Mukke wird auch von den Beatgees produziert

support4lena
17.03.2019, 01:03
Also scheint die sequenz eher von den Beatgees zu kommen

Das vermute ich auch stark.

Bina
17.03.2019, 01:25
ihr wisst schon das die Beatgees die Produzenten von Only love,L sind ?
sowie sie es schon bei CS waren :)

tomtom
17.03.2019, 01:49
ihr wisst schon das die Beatgees die Produzenten von Only love,L sind ?
sowie sie es schon bei CS waren :)

Bei CS ja, bei Only love,L Nein

Hier mal die Liste fürs Album aus dem ioff.de
https://www.ioff.de/showthread.php?423218-Lena-Single-Thank-You-16-11-2018-Album-Only-Love-L-05-04-2019&p=47701112&viewfull=1#post47701112

dear L
Lena, Steven Bashir, Pascal Reinhardt & Joe Walter

thank you
Lena, Beatgees, Simon Triebel, Fraser T. Smith, Jessica Glynne & Janee Bennett

private thoughts
Lena, Jeff Shum & Jimmy Burney

scared
Lena, Pascal Reinhardt & Joe Walter

life was a beach
Lena, Marcus Brosch, Pascal Reinhardt, Joe Walter, Jonas Shandel, Molly Irvine & Philipp Albinger

sex in the morning (feat. Ramz)
Lena, Jimmy Harry, Iman Jordan, Chima Ede, Martin Willumeit, Jonas Lang, Joachim Piehl, David Hofmann & Levin Dennler

note to myself
Lena, Steven Bashir & Patrick Salmy

love
Lena, Beatgees, Nico Wellenbrink & Joe Walter

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin Dennler

stuck inside
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

skinny bitch
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

boundaries
Lena, Nicolas Farmakalidis, Cameron Stymeist & Casey Cook

ok
Lena, Beatgees, Larissa Herden & Jenniffer Kästel


Anmerkung:
Nico Wellenbrink = Nico Santos
Larissa Herden = Lary
Jennifer Kästel = Jenniffer Kae

Bina
17.03.2019, 01:57
Bei CS ja, bei Only love,L Nein

Hier mal die Liste fürs Album aus dem ioff.de
https://www.ioff.de/showthread.php?423218-Lena-Single-Thank-You-16-11-2018-Album-Only-Love-L-05-04-2019&p=47701112&viewfull=1#post47701112

dear L
Lena, Steven Bashir, Pascal Reinhardt & Joe Walter

thank you
Lena, Beatgees, Simon Triebel, Fraser T. Smith, Jessica Glynne & Janee Bennett

private thoughts
Lena, Jeff Shum & Jimmy Burney

scared
Lena, Pascal Reinhardt & Joe Walter

life was a beach
Lena, Marcus Brosch, Pascal Reinhardt, Joe Walter, Jonas Shandel, Molly Irvine & Philipp Albinger

sex in the morning (feat. Ramz)
Lena, Jimmy Harry, Iman Jordan, Chima Ede, Martin Willumeit, Jonas Lang, Joachim Piehl, David Hofmann & Levin Dennler

note to myself
Lena, Steven Bashir & Patrick Salmy

love
Lena, Beatgees, Nico Wellenbrink & Joe Walter

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin Dennler

stuck inside
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

skinny bitch
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

boundaries
Lena, Nicolas Farmakalidis, Cameron Stymeist & Casey Cook

ok
Lena, Beatgees, Larissa Herden & Jenniffer Kästel


Anmerkung:
Nico Wellenbrink = Nico Santos
Larissa Herden = Lary
Jennifer Kästel = Jenniffer Kae

ne sorry
Lena saß Monate lang mit Hannes von den Beatgees im Studio
Quelle Insta Storys aus den letzten 8 Monaten von Lena selbst
einfach mal die Storys bei Studio anklicken https://www.instagram.com/lenameyerlandrut/?hl=de :)

was du da auf listet sind die Song Schreiber, die kenne ich schon :)
und ob man sich auf die liste verlassen kann, wissen wir auch nicht
die hat ja nur irgendwer in einen anderen Forum gepostet

j_easy
17.03.2019, 01:58
Warum sind da, z.B. gerade bei den Singles, so viele Leute beteiligt? Für jede Minute Song 2-3 Leute?
Oder allein 2 die Lenas " Autotune " steuern? Desto mehr Leute, um so " billiger " und radiotauglicher der Song?

Zampano
17.03.2019, 03:17
Mich erinnert's ja ganz schwer an Shakira "Hips don't lie"...

https://www.youtube.com/watch?v=DUT5rEU6pqM

"Don't lie", verstehste...?

:alsob:

Wär's ein ESC-Song, gäb's bestimmt Plagiatsvorwürfe...

luis.andres
17.03.2019, 14:25
Bin einfach hier zu sagen, dass das Lied ganz toll ist, und das Video einfach cool und sehr anders ist :D

Peter M. aus V.
17.03.2019, 15:08
Warum sind da, z.B. gerade bei den Singles, so viele Leute beteiligt? Für jede Minute Song 2-3 Leute?
Oder allein 2 die Lenas " Autotune " steuern? Desto mehr Leute, um so " billiger " und radiotauglicher der Song?

Hier kriegst du (mehr oder weniger unterhaltsam) vorgeführt, warum da so ist: https://www.youtube.com/watch?v=r3DBFo3LyrQ

Bina
17.03.2019, 15:29
Bin einfach hier zu sagen, dass das Lied ganz toll ist, und das Video einfach cool und sehr anders ist :D

ach Luis :knuddel:

ESC_Germany
17.03.2019, 18:59
:wub:
https://www.instagram.com/p/BvHfEEnBt58/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=14buk9869p65

synapse
17.03.2019, 19:01
Das ist ein sehr guter Demo-Song vor dem "Weißen Haus" Don´t Lie To Me......

:yes:

synapse
17.03.2019, 19:08
Sind eigentlich bei Don't lie to me die Beatgees im Boot? (Sorry, dass ich so blöd frage, ich schäme mich ja schon.)
Dann wäre es freilich kein Wunder.

nein. Es wurde von den Jugglerz produziert https://de.wikipedia.org/wiki/Jugglerz#Diskografie

(Kann jemand mal auf der Wikipedia-Seite zwischen to und me eine Leertaste einbauen?)

Siehe auch https://genius.com/Lena-dont-lie-to-me-lyrics

LilyHydrangea
17.03.2019, 19:18
Bei CS ja, bei Only love,L Nein

Hier mal die Liste fürs Album aus dem ioff.de
https://www.ioff.de/showthread.php?423218-Lena-Single-Thank-You-16-11-2018-Album-Only-Love-L-05-04-2019&p=47701112&viewfull=1#post47701112

dear L
Lena, Steven Bashir, Pascal Reinhardt & Joe Walter

thank you
Lena, Beatgees, Simon Triebel, Fraser T. Smith, Jessica Glynne & Janee Bennett

private thoughts
Lena, Jeff Shum & Jimmy Burney

scared
Lena, Pascal Reinhardt & Joe Walter

life was a beach
Lena, Marcus Brosch, Pascal Reinhardt, Joe Walter, Jonas Shandel, Molly Irvine & Philipp Albinger

sex in the morning (feat. Ramz)
Lena, Jimmy Harry, Iman Jordan, Chima Ede, Martin Willumeit, Jonas Lang, Joachim Piehl, David Hofmann & Levin Dennler

note to myself
Lena, Steven Bashir & Patrick Salmy

love
Lena, Beatgees, Nico Wellenbrink & Joe Walter

don't lie to me
Lena, Philip Meckseper, Martin Willumeit, Joachim Piehl, Jonas Lang, David Hofmann, Chima Ede, Vania Khaleh-Pari, Matt James & Levin Dennler

stuck inside
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

skinny bitch
Lena, Max Mostley & Norma Jean Martine

boundaries
Lena, Nicolas Farmakalidis, Cameron Stymeist & Casey Cook

ok
Lena, Beatgees, Larissa Herden & Jenniffer Kästel


Anmerkung:
Nico Wellenbrink = Nico Santos
Larissa Herden = Lary
Jennifer Kästel = Jenniffer Kae


Wow, das wäre dann das erste Album, wo Lena wirklich an jedem Track mitgeschrieben hätte, oder? (Auf CS hat sie ja zB. nicht bei Traffic Lights mitgeschrieben)

Bina
17.03.2019, 19:40
Wow, das wäre dann das erste Album, wo Lena wirklich an jedem Track mitgeschrieben hätte, oder? (Auf CS hat sie ja zB. nicht bei Traffic Lights mitgeschrieben)

:nick:
diese Steigerung von Album zu Album finde ich schon mal klasse

synapse
18.03.2019, 03:58
Mich erinnert's ja ganz schwer an Shakira "Hips don't lie"...

https://www.youtube.com/watch?v=DUT5rEU6pqM

Neeee, wenn schon dann Whenever, Wherever https://www.youtube.com/watch?v=weRHyjj34ZE

support4lena
18.03.2019, 12:15
Neeee, wenn schon dann Whenever, Wherever https://www.youtube.com/watch?v=weRHyjj34ZE

Zustimmung

Muenzi
18.03.2019, 12:38
Melde mich mal wieder, weil ich den Song klasse finde !!!!!

Bin per Zufall im Spiegel auf den Song gestoßen. (bzw bei bento) Der Spiegel lobt vor allem das Video.
Artikel hier: https://www.bento.de/tv/lena-meyer-landrut-paul-ripke-hat-ihr-neues-video-in-hochkant-gedreht-a-0e27949d-e83e-472f-b1ee-0da453dde409#ref=ressortbox

Mich hat der Sound auch sehr an Shakira erinnert. Das ist so, stört mich aber nicht im Geringsten. Lenas Song ist einfach supergut gemacht. Und wenn ich vor allem das Video mit den beiden von Shakira vergleiche, dann kommen mir die Shakira Videos total veraltet vor. Wie aus einer längst vergangenen Zeit.

Der Bewertung bei bento kann ich mich voll anschließen:

„Fast neun Jahre, nachdem sie mit "Satellite" den ESC für Deutschland gewann, wirkt die Sängerin in "Don't lie to me" so souverän wie nie. Statt des eingeübten Oberstufen-Englisch, mit dem sie damals ARD-Experten und TV-Total-Zuschauer beeindruckte, singt sie heute lockerer und freier. Ihr Englisch klingt immer noch sehr gut, aber weniger fleißig. Die Schulzeit in Lenas Karriere ist offensichtlich vorbei.

Auch auf die ewigen Gerüchte, sie sei ungesund dünn oder gar magersüchtig, reagiert die 27-Jährige demonstrativ selbstbewusst:

Als das Video fast vorbei ist, steht sie vom Restaurant-Tisch auf, geht zur Toilette – und erbricht schließlich einen Strahl voll goldenem Feenstaub.
Es wirkt wie ein letzter Snapchat-Filter. Eigentlich ist es aber ein Kommentar: Hier hat eine Pop-Künstlerin ihre Sprache gefunden. In Hochkant wie in Wirklichkeit.“

Dieser Song lässt mich alten Knacker in der Küche rumtanzen und motiviert, vielleicht doch mal wieder auf ein Lena-Konzert zu gehen. Mal sehen..........

LilyHydrangea
18.03.2019, 13:24
Melde mich mal wieder, weil ich den Song klasse finde !!!!!

Bin per Zufall im Spiegel auf den Song gestoßen. (bzw bei bento) Der Spiegel lobt vor allem das Video.
Artikel hier: https://www.bento.de/tv/lena-meyer-landrut-paul-ripke-hat-ihr-neues-video-in-hochkant-gedreht-a-0e27949d-e83e-472f-b1ee-0da453dde409#ref=ressortbox

Mich hat der Sound auch sehr an Shakira erinnert. Das ist so, stört mich aber nicht im Geringsten. Lenas Song ist einfach supergut gemacht. Und wenn ich vor allem das Video mit den beiden von Shakira vergleiche, dann kommen mir die Shakira Videos total veraltet vor. Wie aus einer längst vergangenen Zeit.

Der Bewertung bei bento kann ich mich voll anschließen:

„Fast neun Jahre, nachdem sie mit "Satellite" den ESC für Deutschland gewann, wirkt die Sängerin in "Don't lie to me" so souverän wie nie. Statt des eingeübten Oberstufen-Englisch, mit dem sie damals ARD-Experten und TV-Total-Zuschauer beeindruckte, singt sie heute lockerer und freier. Ihr Englisch klingt immer noch sehr gut, aber weniger fleißig. Die Schulzeit in Lenas Karriere ist offensichtlich vorbei.

Auch auf die ewigen Gerüchte, sie sei ungesund dünn oder gar magersüchtig, reagiert die 27-Jährige demonstrativ selbstbewusst:

Als das Video fast vorbei ist, steht sie vom Restaurant-Tisch auf, geht zur Toilette – und erbricht schließlich einen Strahl voll goldenem Feenstaub.
Es wirkt wie ein letzter Snapchat-Filter. Eigentlich ist es aber ein Kommentar: Hier hat eine Pop-Künstlerin ihre Sprache gefunden. In Hochkant wie in Wirklichkeit.“

Dieser Song lässt mich alten Knacker in der Küche rumtanzen und motiviert, vielleicht doch mal wieder auf ein Lena-Konzert zu gehen. Mal sehen..........

Schön, mal wieder was von dir zu lesen.
Natürlich sind die Shakira-Videos heute veraltet. Das eine ist von 2001, was auch schon fast 20 Jahre her ist (boah, das muss man sich aber auch mal auf der Zunge zergehen lassen) und das andere von 2006.
Ich war ein bisschen verwundert wegen der Shakira-Vergleiche, aber je öfter ich den Song höre, desto mehr Sinn machen sie für mich. Ja, da ist schon Ähnlichkeit, auch wenn die beiden sich stiimmlich total unterscheiden.

Und der Song hat sich jetzt so dermaßen in mein Hirn eingefräst, dass ich davon tagelang einen Ohrwurm hatte. Mehr als bei Thank You, wobei ich jetzt nicht abschließend sagen will, welchen von beiden ich besser finde.

Bei Radio Essen ist DLTM leider noch nicht angekommen. Da wurde heute Morgen wieder TY als "aktuelle" Single von Lena angekündigt und gespielt. Aber vielleicht kann man den Song ja ab dem Wochenende als Neuvorstellung in die Ruhrcharts wählen, diese Woche wurde er zumindest noch nicht in die Liste der Neuvorstellungen aufgenommen.

Peter M. aus V.
18.03.2019, 14:42
Bei Radio Essen ist DLTM leider noch nicht angekommen. Da wurde heute Morgen wieder TY als "aktuelle" Single von Lena angekündigt und gespielt. Aber vielleicht kann man den Song ja ab dem Wochenende als Neuvorstellung in die Ruhrcharts wählen, diese Woche wurde er zumindest noch nicht in die Liste der Neuvorstellungen aufgenommen.

Bei den Dudelfunkern (dazu zähle ich auch WDR 2) läuft das ding nicht so. TY ist lauter, auffälliger. Aber 1live hat nach langer Zeit Lena mal wieder mit beiden Songs in die Rotation genommen.

Surfer
18.03.2019, 16:26
Die ÖRs haben doch eine Reaktion eines Supertankers. Mal abwarten.... ;)

synapse
18.03.2019, 16:59
...

Erstmal hallo Muenzi!

Es ist der 'lateinamerikanische' Stil von Don't lie to me, der an manche Shakira-Songs erinnert, und das gefällt mir sehr. Nur ist natürlich die Produktion von Lenas Video (siehe den Kommentar von BirthysFireflies) und Lied ein bis zwei Jahrzehnte moderner als die der genannten Lieder von Shakira.

tomtom
28.03.2019, 23:08
Heute im Werbeblock vor 18:00 auf Radio Neandertal, Werbung von Amazon?
Alexa, spiel mir den neuen Song von Lena, dann ein paar Sekunden von Don't lie to me

Surfer
28.03.2019, 23:23
Es gibt ein Radio Neandertal? :thumbsup:

tomtom
28.03.2019, 23:39
Es gibt ein Radio Neandertal? :thumbsup:

Radio Neandertal hat eine große Reichweite Düsseldorf , Köln, NRW.
Es gibt im Neandertal nicht nur alte Knochen sondern auch einen Autofriedhof

https://www.ausflugsziele-nrw.net/autofriedhof-neandertal/

support4lena
29.03.2019, 00:03
Es gibt ein Radio Neandertal? :thumbsup:

Ich muss wohl mal was für deine allgemeine Bildung tun. Hier ein Auszug aus Wikipedia:

Das Neandertal ist ein weitgehend unbebauter Talabschnitt der Düssel im niederbergischen Land auf dem Gebiet der Städte Erkrath und Mettmann im Kreis Mettmann, ca. 10 km östlich von Düsseldorf. Die ursprüngliche, einst weithin bekannte Schlucht von knapp einem Kilometer Länge wurde im 19. Jahrhundert durch den Kalkabbau vollständig zerstört. Unmittelbar danach erlangte das Neandertal weltweit Berühmtheit durch den Fund fossiler Überreste eines Urzeitmenschen aus dem Pleistozän, der als Neanderthaler Namensgeber dieser Spezies wurde.

Das Neandertal wurde ursprünglich das Gesteins, das Hundsklipp oder einfach nur das Klipp genannt.Etwa Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgte die Umbenennung in „Neanderthal“, in Erinnerung an den bekannten Kirchenkomponisten und evangelisch-reformierten Pastor Joachim Neander („Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“).

Zusammengefasst: der Neandertaler wurde nach dem Neandertal benannt, und das Neandertal nach dem evangelischen Kirchenkomponisten Joachim Neander.

tobago
29.03.2019, 08:27
Zusammengefasst: der Neandertaler wurde nach dem Neandertal benannt, und das Neandertal nach dem evangelischen Kirchenkomponisten Joachim Neander.

Also war der Neandertaler evangelisch? :hmm:

maybear
29.03.2019, 17:05
Gemäß dieser Logik bist du eine Insel ...

Bina
29.03.2019, 17:22
DLTM ist so geil :wub: :faint:

support4lena
29.03.2019, 17:24
Gemäß dieser Logik bist du eine Insel ...

I am a rock
I am an island (https://www.youtube.com/watch?v=JKlSVNxLB-A)

earplane
29.03.2019, 17:24
Gemäß dieser Logik bist du eine Insel ...

https://www.youtube.com/watch?v=eL_Dkly0CBM
:redbanana::twobananas::bananarock::bana na::cheerleader::pulpfiction2::pulpficti on:

bates
29.03.2019, 17:32
DLTM ist so geil :wub: :faint:

Kleine 180-Grad-Wende? ;)

(No offense, ging mir damals mit Bliss Bliss genauso ...)

whataman
29.03.2019, 17:38
DLTM war gut, ist gut und bleibt gut. Ich kann mich an dem Song nicht satthören. Einfach ein toller moderner Popsong.

Bina
29.03.2019, 17:39
Kleine 180-Grad-Wende? ;)

(No offense, ging mir damals mit Bliss Bliss genauso ...)

:kicher:
mein neuer Koss Kopfhörer lässt mich Töne hören :faint: HAMMER

whataman
29.03.2019, 17:47
:kicher:
mein neuer Koss Kopfhörer lässt mich Töne hören :faint: HAMMER

Das kann ich nachempfinden. Geht mir mit meiner neuen Anlage genauso. :D

Bina
29.03.2019, 17:51
:thumbsup:

Bine
29.03.2019, 21:52
DLTM ist so geil :wub: :faint:

Siehste....hab ich s dir nicht gesagt?
Mit dem Kopfhörer wird dir DLTM gefallen. :D

Karoshi
05.04.2019, 06:40
Da dieser Song lange vor dem 5. April 2019 verfügbar war kommt er im Album Thread eigentlich nicht vor, ABER!!

Don't lie to me ist der wahre Höhepunkt des Albums!!

Ich würde sogar soweit gehen, dass es der beste Song ist, den LML jemals rausgebracht hat!

I mean just look at that: https://www.youtube.com/watch?v=B_BLi76JPqA

Niemals hat ein Lena Song die Grenze zwischen persönlichem Statement und zeitgenössischer Kunst besser überbrückt als es hier der Fall ist!

Für mehr Details kann ich hier nur auf den Post von Surfer verweisen [klick it]:


Don't Lie To Me - Lyrics

synapse
05.04.2019, 09:51
Ich würde sogar soweit gehen, dass es der beste Song ist, den LML jemals rausgebracht hat!

Auf meiner Liste ist DLTM auch ganz weit oben. Vielleicht wird es durch das Album erst richtig "entdeckt".

earplane
07.04.2019, 19:40
Das neue Album scheint bei Tänzern gut anzukommen.
https://www.instagram.com/p/Bv9cqTqBf8w/

support4lena
08.04.2019, 23:07
Don't lie to me ist der wahre Höhepunkt des Albums!!

Ich würde sogar soweit gehen, dass es der beste Song ist, den LML jemals rausgebracht hat!

:five:

earplane
11.04.2019, 09:29
Man beachte die Location. (Bogotá, Colombia)
https://www.instagram.com/p/BwFmDYnle_u/

earplane
02.05.2019, 20:37
In dieser Woche neu auf Hessens Playlist sind die aktuellen Songs von Lena und dem US-amerikanischen Singer/Songwriter Alec Benjamin. Beide singen über das gleiche Thema, aber auf unterschiedliche Art: Das Ende einer Beziehung. Außerdem kritisiert Lena den Umgang mit sozialen Medien.
https://www.ffh.de/musik/neu-bei-ffh/detail/toController/Topic/toAction/show/toId/194221/toTopic/neu-bei-ffh-alec-benjamin-und-lena.html

earplane
07.08.2019, 09:55
:lupe:

Sommerhits 2019: Die besten Songs für einen unvergesslichen Sommer
https://www.tonight.de/musik/sommerhits-2019-die-besten-songs-fuer-einen-heissen-sommer_73801.html

Bina
15.03.2020, 16:08
Happy Birthday :feuerwerk: :bananarock::troete:
:wub3:
und noch mal danke an @sound für den Tip mit den Kopfhörer :knuddel:

Melanie
02.03.2021, 21:35
Don't Lie to Me ist mit Gold ausgezeichnet worden.

https://www.musikindustrie.de/markt-bestseller/gold-/platin-und-diamond-auszeichnung/datenbank//#topSearch

earplane
15.03.2021, 16:15
2 Jahre
https://www.instagram.com/p/CMcLa0ZKkQK/

Bina
15.03.2021, 18:59
:wub3:

Hollie60
16.03.2021, 08:16
Dito :wub::wub:

earplane
04.06.2021, 09:15
Nun auch 40 Millionen Streams auf Spotify.

earplane
02.07.2021, 08:46
:lupe:
https://www.instagram.com/p/CQzPW9AnsYt/



"don't lie to me" wurde zu über 800.000 Playlists hinzugefügt.