Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 206

Thema: MCP - Not Following (You)

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #31
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Ebbe Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Meiner Meinung nach ist damit Lenas Version die Originalversion und Ellie Goulding lediglich die Texterin des Lieds...
    !
    Na ja - da steht aber im booklet der MCP-CD doch was anderes.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #32
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Mmh, mal rein definitionsmäßig betrachtet: Ist Lenas Version eigentlich tatsächlich als "Cover"-Version zu bezeichnen?
    Nein, definitiv nicht. Genau aus den gründen die du selber nennst.
    So wie ich das sehe, passte der Song einfach nicht in ihr musikalisches Konzept.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Österreich
    Alter
    44
    Beiträge
    508

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Grendel müssen wir uns jetzt in 2 Threads gleichzeitig batteln?
    nönö, müssen mer nich, war ja auch schon spät

    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Nur sind 12p aus UK ja schon mal die Grundvorraussetzung dafür.
    korrekt, das wollen wir doch wenigstens hoffen

    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Man muss aber einfach mal auch bei aller Lenamania sehen dass es solche Mädels da nicht wie hier nur 1mal sondern gleich in mehrfacher Ausführung gibt und die Konkurrenz riesig ist. Das Risiko eines Flops kann man sich am Anfang der Karriere einfach nicht leisten.
    Wer redet von JETZT? Ich hab nur gesagt, dass es auch ohne vollen Erfolg in Oslo möglich wäre, dass sie in UK nen Hit damit landet, weil der Stil einfac zur Insel passt. K.A., wie der Geschmack dort in 12 Monaten aussieht, aber im Augenblick wäre perfekt. Außerdem würde ich, WENN, dann sowieso in UK eine eigene Album-Version veröffentlichen, bspw. New Shoes mit oben und WCGO statt 2 anderer langsamerer Titel. Wäre auch nicht das erste Mal, dass man sowas macht.

    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Der Gewinner bekommt als Strafe einen Bohlentitel und damit ist die ernsthafte Karriere auch schon beendet.
    Genau, das sag ich doch. Warum diese Chance bei Lena verpennen? Sie hat das Potential dafür, europaweit durchzustarten, warum zögern? Universal hätte sicher genug Produzenten, die ihr auch länderspezifische Sachen auf de Leib schneidern könnten, siehe Ellie Goulding's NF hier. Es in der Versenkung verschwinden zu lassen, wäre mE der viel größere Verlust an Kapital.

    Zitat Zitat von Alex Helios
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Sorry Grendel, aber das siehst Du falsch. Leute, die das Album gekauft haben, kaufen nur selten Songs, die sie schon haben. Den einzelnen Bonus Song mal ausgenommen, spiegelt die MP3-Single-Download Charts die momentane Beliebtheit des Durchschnittskäufer wieder, denn die Songs sind schließlich einzeln erhältlich. Und dort rangiert Not Following nunmal im Mittelfeld der Songs, auch wenn die Mehrzahl der Forum-User hier diesen Song toll finden mag. Aber dieses Forum ist nicht repräsentativ für den "deutschen Musikmarkt".
    Ich glaube, Du hast mich da nächtens leicht falsch verstanden
    Klar kauft ein Käufer des Albums den Song nicht noch einmal, warum auch, er hat ihn ja nun schon. Hab auch nie etwas anderes behauptet. Allerdings, und da irrst Du Dich ein wenig, sind diese Unterschiede in der Platzierung bei diversen Download-Portalen marginal. D.h., ob ich jetzt auf Platz 50 oder 66 bei Amazon/iTunes stehe, macht vielleicht 1-2% in der Masse aus, wenn überhaupt. Richtig groß werden die Differenzen erst in den Top10, siehe einschlägige Musikportale dazu. Sie sagen also, derzeit, wenig bis gar nichts aus, weil einzig die Exklusiv-Titel sowie vielleicht noch mit Abstrichen Mr. Curiosity heftiger aus dem Rahmen fallen.
    Und warum ist das so? Weil man durch eine 30s-Vorschau einfach das Potential des Titels nicht wahrnehmen kann. Erinner Dich mal an die Diskussion zu den 4 Previews auf Lenas HP. War die objektiv so gerechtfertigt? Eine richtige Meinung kann sich jeder nur dann bilden, wenn er den Song komplett hört. Haben aber zur Zeit nur die, die ihn auch (meist im Album) gekauft haben. Und die sagen zum großen Teil (und das nicht nur in diesem Forum, sondern fast überall), dass NF der beste Titel auf der Scheibe ist. Und aus diesen Meinungen kann man durchaus mehr ableiten als aus den Download-Charts nach 30s-Previews.

    Aber gut, ich denke, wir sprechen uns mal wieder, wenn Lena den Song während den Lena-Wochen im TV in voller Länge präsentiert hat. Dann wirst sehen, dass der die anderen um Längen schlägt, was die Verkäufe angeht

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #34
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Grendel Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Warum diese Chance bei Lena verpennen? Sie hat das Potential dafür, europaweit durchzustarten, warum zögern? Universal hätte sicher genug Produzenten, die ihr auch länderspezifische Sachen auf de Leib schneidern könnten, siehe Ellie Goulding's NF hier. Es in der Versenkung verschwinden zu lassen, wäre mE der viel größere Verlust an Kapital.
    Ich verstehe nicht, warum sich hier einige soviele Gedanken über die Galaxie-weite Vermarktung von Universal-Produkten machen. Oder verdient ihr daran mit? Genauso habe ich nicht verstanden, warum einigen so viel daran liegt, dass ihre CDs ewig die Chartpositionen halten - meint ihr, dass Lena das viel bedeutet?
    Ich gönne Lena wirklich jeden Erfolg der Welt. Aber ich möchte auch nicht, dass sie in die Parallelwelt der Madonnas, Jacksons, Brittneys...entschwebt.
    Das ist auch bei mir purer Egoismus - in einem der großen Stadien dieser Welt würde ich sie nicht besuchen wollen, in einem mittelgroßen Club schon.
    (sorry - das war jetzt ein bischen off-topic)

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #35
    fgsfds
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    142

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Das Lied war wohl definitiv die Überraschung schlechthin auf MCP für mich. So'n Meisterwerk hab' ich jetzt auf die Schnelle nicht erwartet. Mir ist noch nichts aufgefallen was mich an dem Lied auch nur ansatzweise stört, insbesondere der Refrain hat's mir echt angetan. ;o
    Ich bin mal echt gespannt wie der Song live ausfällt, zumal Lena ja live noch deutlich besser ist.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Österreich
    Alter
    44
    Beiträge
    508

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von JohannesB Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich verstehe nicht, warum sich hier einige soviele Gedanken über die Galaxie-weite Vermarktung von Universal-Produkten machen. Oder verdient ihr daran mit?
    In gewisser Weise, ja, verdienen wir mit! Du übrigens auch, selbst wenn Du sicher grad keine Ahnung hast, wie. Kommt aber gleich, keine Sorge

    Schau mal, was waren mit die Hauptbeweggründe, warum alle so sehr auf Lena und ihre Musik abgefahren sind? Doch bestimmt nicht, weil sie sich dem Mainstream geopfert hat, oder? Sie war unverbraucht, eigenwillig, natürlich, blablubb - kennt eh jeder, die Eigenschaften. Wir haben also quasi hier eine Künstlerin, die sich gängigen Schemata widersetzt und dennoch großen Erfolg hat. Nur, was würde passieren, wenn sie plötzlich wieder von der Bildfläche verschwindet, weil sie finanziell keine weiteren Zuwächse verzeichnet?
    Aktuell besteht zum ersten Mal seit langer Zeit die Chance, den Mainstream ein wenig aufzumischen und zu hoffen, dass sich in Lenas Fahrwasser noch andere eigenwillige Interpreten nach oben paddeln können und uns somit ein Ende des Plastik-Pop bescheren. Sowas passiert aber auch nur, wenn die Labels merken, dass damit Geld zu verdienen ist. Wir hätten alle etwas davon, weil die Bandbreite der Charts einfach größer wird - Stichwort: Zukunftsperspektive!
    Ich weiß, es ist nicht so leicht, mehr als 1-2 Wochen im voraus zu planen, aber mit bißchen Fantasie könnte man erkennen, dass es möglich ist. Und da hilft es keinem, wenn man Lena wieder ins kleine "Clübchen" einschließt, damit man sie möglichst für sich alleine hat. Sowas ist echt egoistisch und steht dem größeren Plan nur im Weg.

    Wenn Du also, genau wie viele andere hier, die Nase voll hast von den ganzen Wiederholungen und Billig-Produktionen a la Dieter Bohlen, dann solltest auch Du Lena soviel (finanziellen) Erfolg wie möglich wünschen, damit die Plattenbosse hellhörig werden und versuchen, weitere ungekünstelte Talente aus ihrer Nische ins Rampenlicht zu befördern. Bei Millionen von Künstlern fallen einem die Perlen nämlich nur auf, wenn sie gut promoted werden oder man vieeeeeeeel Zeit zum Suchen hat

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #37
    Opfer des Schnatzismus!
    Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    463

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    ich finde, das Lied ist zwar in Ordnung, aber ein einziger Störfaktor auf dem Album.... es passt einfach soundtechnisch und auch musikstilistishc nicht zum rest...

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #38
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Grendel Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Wenn Du also, genau wie viele andere hier, die Nase voll hast von den ganzen Wiederholungen und Billig-Produktionen a la Dieter Bohlen, dann solltest auch Du Lena soviel (finanziellen) Erfolg wie möglich wünschen, damit die Plattenbosse hellhörig werden und versuchen, weitere ungekünstelte Talente aus ihrer Nische ins Rampenlicht zu befördern. Bei Millionen von Künstlern fallen einem die Perlen nämlich nur auf, wenn sie gut promoted werden oder man vieeeeeeeel Zeit zum Suchen hat
    Tut mir ja leid, dass du mich offenbar missverstanden hast: weder wünsche ich Lena finanziellen Misserfolg noch missgönne ich ihr die Erfahrung von jubelnden Stadionmassen. Aber: erstens gibt es zwischen finanzieller Unabhängigkeit und dem von mir gemeinten vollständigen Abheben ja noch ein paar Zwischenstufen und zweitens glaube ich in keinem Fall, dass Lenas Erfolg auf irgendjemanden abfärben kann - schon gar nicht den Massengeschmack anheben. Sich auf diesen zu orientieren heißt unweigerlich über kurz oder lang darin untergehen. Und genau das wünsche ich mir für Lena nicht.
    By the way: Es ist wohl kein Zufall, dass "Not Following" hier allgemein so gut ankommt (und auch mir am besten gefällt), denn sie konnte sich dies Lied ja wie My Same oder MrC. schon im Original anhören und verinnerlichen. Das konnte sie bei den anderen in Ermangelung von Notenkenntnissen ja nicht.
    Die anderen muss ihr aber auch jemand vorgesungen haben und dies war bestimmt keine Emmi, sondern vielleicht Papa Raab oder Wolfgang oder eine Background-Sängerin. Unter diesen Voraussetzungen dann noch Interpretation zu erwarten, ist vieleicht wirklich zu viel.
    P.S. ich erwarte es natürlich doch. Aber dafür braucht man dann auch ein Management und eine Plattenfirma, die soviel Respekt vor "ihrem" Künstler hat, dass sie diesen nicht singen lassen, bevor er wirklich soweit ist, ein Lied vielleicht auch in seinen Tiefen oder Untiefen zu erfassen. Aber es "musste" ja so schnell gehen.
    Geändert von JohannesB (08.05.2010 um 16:56 Uhr)

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Österreich
    Alter
    44
    Beiträge
    508

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Lichteskind Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ich finde, das Lied ist zwar in Ordnung, aber ein einziger Störfaktor auf dem Album.... es passt einfach soundtechnisch und auch musikstilistishc nicht zum rest...
    Das ist Geschmacks- und Ansichtssache

    Ich finde ja, der "Rest" (Raab) passt nicht zu den Top-Songs des Albums (NF, IJWYRK, WCGO, SAT, BEE, MrC), aber mei, ist halt so nicht zu ändern.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Österreich
    Alter
    44
    Beiträge
    508

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von JohannesB Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ... zweitens glaube ich in keinem Fall, dass Lenas Erfolg auf irgendjemanden abfärben kann - schon gar nicht den Massengeschmack anheben. .
    Uh, da hast Du MICH jetzt aber mißverstanden. Ich wollte nicht den Massengeschmack "anheben" (bißchen arrogant ausgedrückt, aber ich weiß ja, was Du meinst^^), sondern die Plattenbosse aufrütteln und ihnen vor Augen führen, dass man durchaus Leute aus ihrer Nische holen kann und damit großen Erfolg haben. Ich bin nämlich als Beispiel irgendwie zu beschäftigt, um stundenlang im Netz rumzusurfen und mir unbekannte Künstler reinzuziehen. Ich muss mich auf das verlassen, was mir Radio und TV so nebenbei präsentieren. Und dank Lena erwarte ich JETZT, dass dies öfters mal auch etwas neues und frisches ist. Nicht umsonst kauf ich vielleicht nur 2-3 Alben - PRO JAHR! Bei mir reichen 50 € für die Downloads von 5 Jahren, weil einfach so wenig interessantes mein Ohr kitzelt. Um es mal auf einen einfachen Punkt zu bringen:

    Lena gut, Lena erfolgreich -> Bosse viel Kohle scheffeln -> Bosse mehr Lenas ins Rampenlicht holen -> Grendel glücklich



    Zitat Zitat von JohannesB Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    By the way: Es ist wohl kein Zufall, dass "Not Following" hier allgemein so gut ankommt (und auch mir am besten gefällt), denn sie konnte sich dies Lied ja wie My Same oder MrC. schon im Original anhören und verinnerlichen. Das konnte sie bei den anderen in Ermangelung von Notenkenntnissen ja nicht.
    Nunja, WCGO und IJWYK sowie SAT/BEE konnte sie vorher auch nicht hören, weil neue Songs, daher zieht das Argument eigentlich nicht so wirklich, denn die genannten sind ebenfalls sehr gut gelungen. Mag aber auch Geschmackssache sein, denn mir persönlich hätte sie einen Funk/Swing-Titel nie so gut präsentieren können, dass mir diese Richtung gefallen würde. Ist einfach nicht meine Musik, so wie eben auch andere mit Britpop oder Metal nix anfangen können

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #41
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Grendel Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Lena gut, Lena erfolgreich -> Bosse viel Kohle scheffeln -> Bosse mehr Lenas ins Rampenlicht holen -> Grendel glücklich
    Hoffentlich meinst du das ironisch. Mir reicht eine Lena vollkommen
    Sonst höre ich sowieso ganz andere Sachen. Das meiste davon auch eher von Indie-Labels.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #42
    Drill Instruktor
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    30

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    @Grendel: Es ist möglich, daß ich deine Aussage etwas missinterpretiert habe, war ja auch schließlich spät gestern.
    Mir ist auch durchaus klar, daß die Unterschiede in der Stückzahl in den Chartplatzierungen um die 50 nicht sehr groß sind.

    Trotzdem halte ich die Platzierungen für einen Indikator wie schnell und gut ein Titel beim Publikum ankommt. Von einem Song mit "internationalen Hitpotential" erwarte ich einfach mehr. Zudem ist dieser Ska-Style in dem "Not following" verfasst ist, sehr speziell und eigen - kein Mainstream halt, solche Songs haben es immer schwerer sich durch zu setzen.

    In dem Punkt, daß wenn mit Lenas Erfolg auch ein bißchen mehr Vielfalt in die Charts gespült wird; die Plattenfirmen auch mal mehr Alternativen Eckigen Künstlern eine Chance geben, kann ich nur voll zustimmen.
    Weniger Konservenmüll wäre gut, gerade bei den Castingstars - denn das dort auch gute Künstler draus hervorgehen können sieht man an American Idol.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #43
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Ich will da mal noch was polemisches draufsetzen: Produzenten und Plattenfirmen können oder müssen Chart-fixiert sein - Künstler dürfen es nicht sein. Das Problem von Stefan Raab ist wahrscheinlich, dass er beides ist.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    Österreich
    Alter
    44
    Beiträge
    508

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von JohannesB Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich will da mal noch was polemisches draufsetzen: Produzenten und Plattenfirmen können oder müssen Chart-fixiert sein - Künstler dürfen es nicht sein. Das Problem von Stefan Raab ist wahrscheinlich, dass er beides ist.
    Ein wahres Wort! So kann man sich durchaus erklären, warum manche Titel sich im Ohr nicht richtig entscheiden können, wohin sie denn wollen - Hop oder Top.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #45
    shaft
    Gast

    Standard AW: MCP - Not Following (You)

    Zitat Zitat von Alex Helios Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Zudem ist dieser Ska-Style in dem "Not following" verfasst ist, sehr speziell und eigen - kein Mainstream halt, solche Songs haben es immer schwerer sich durch zu setzen.
    a) Was ist Mainstream?
    b) Woher nimmst du deine Behauptung? Gefühl oder Erfahrung?

    In Zeiten, wo so unterschiedliche Künstler/Nicht-Künstler eine Chance haben, Radioplay und Chartsplazierungen zu bekommen, wäre ich vorsichtig mit Pauschalisierungen.

    Als Lenas DJ (ein Insiderwitz...) finde ich "Not Following" vom regulären Album ohne Bonussongs am meisten catchy, tanz- und spielbar, was das Gesamtpublikum angeht. Wenn das nicht Mainstream sein soll, dann weiß ich es nicht und werde anfangen, meine jahrelangen Erfahrungswerte zu hinterfragen.
    Zum Thema Mainstream ein paar Schlagworte: Beth Ditto, Milow, Eiffel 65, Scooter, Chili Peppers, Jan Delay, Mia, Melissa Etheridge, Schnappi

    Zitat Zitat von JohannesB Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    und zweitens glaube ich in keinem Fall, dass Lenas Erfolg auf irgendjemanden abfärben kann - schon gar nicht den Massengeschmack anheben.
    Doch, ich würde sagen, das tut sie - genau wie viele andere Künstler, die seit einiger Zeit hochgespült werden.
    Ich hatte es schon mal gesagt, aber Lena ist für mich die personifizierte Schelle für vieles Mißmanagement der letzten Jahre.
    Geändert von shaft (08.05.2010 um 18:50 Uhr)

Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich