Seite 210 von 210 ErsteErste ... 110160200208209210
Ergebnis 3.136 bis 3.149 von 3149

Thema: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3136
    you're in my heart
    Registriert seit
    21.10.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    638

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von Zampano Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Passend dazu hol ich mal diesen verstaubten Klassiker aus der Versenkung *shameless self-promotion*...

    https://pbs.twimg.com/media/CFT6BWQW...g&name=900x900
    I love

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3137
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    6.265

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    "Die Bienenhüterin" bei Netflix
    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Bienenh%C3%BCterin

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3138
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    69
    Beiträge
    9.583

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Die Miniserie "Sloborn" auf ZDF-Neo. Für deutsche Serien-Verhältnisse vergleichsweise recht passable Produktion, nur leider so ganz ohne jeglichen aktuellen Bezug.

    https://www.zdf.de/serien/sloborn
    Geändert von Doktor Landshut (25.07.2020 um 20:15 Uhr)

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3139
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    26.689

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Grease

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3140
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.806

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Extraction

    Chris Hemsworth kennt man sonst als grobschlächtigen Thor aus der Avengers-Reihe, die wie die meisten Comic-Verfilmungen nicht so meins ist. Zwischendurch hat er auch schon annähernd () Charakterrollen eingenommen (z.B. in Michael Manns Blackhat). In Extraction nimmt er nun gewiss keine Charakterrolle ein, aber die von ihm gespielte Figur war mir sympathisch: Ein tragischer Neuzeit-Rambo, dem man einerseits seine Überlegenheit im genretypischen Nahkampf eher abkauft als einem Mark Wahlberg (zum Beispiel), der aber dennoch über ein verletzliches Gemüt verfügt; man ist geneigt, ihm eine Träne nachzuweinen, wenn er filmisch stirbt.

    Die Schusswechsel in Extraction sind taff inszeniert; gelegentlich zwar heillos übertrieben, aber der Ironie-Smiley ist da nie ganz abwesend.
    Geändert von gauloises (27.07.2020 um 16:26 Uhr) Grund: Gemüt

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3141
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    24.642

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Durfte gestern endlich Three Billboards Outside Ebbing, Missouri schauen. Großartiger Film mit klasse Darstellern, allen voran Francis McDormand.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Three_...bing,_Missouri

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3142
    fix your hearts or die
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.878

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Nachdem ich schon vor einiger Zeit Paterson gesehen habe (und ihn richtig gut fand), wollte ich früher oder später auch einen Blick in Jarmuschs andere Filme werfen. In den letzten Tagen kam ich dann dazu. Hier mein vorläufiges Ranking:

    1. Paterson
    2. Night on Earth
    3. Mystery Train
    4. Stranger Than Paradise
    5. Down by Law

    Wenn ich den Stil beschreiben müsste würde ich sagen: Tarantino, aber in gemütlich. Gefiel mir alles jedenfalls gut bis sehr gut, besonders Night on Earth hat es mir angetan. Habe definitiv vor noch mehr Filme von Jarmusch anzuschauen; das Western-Gerne von Dead Man turnt mich zwar etwas ab, aber naja, wird hoffentlich nicht so schlimm sein.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3143
    Großherzig, selbstlos, edelmütig
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    11.973

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von david davidson Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    das Western-Gerne von Dead Man turnt mich zwar etwas ab, aber naja, wird hoffentlich nicht so schlimm sein.
    Ich find den unerträglich. Aber es gibt auch glühende Verehrer, also lass Dich nicht abschrecken.

    Mein Liebling von JJ ist Coffee and Cigarettes (Langfassung). Sollte man allerdings nicht gucken, wenn man gerade mit dem Rauchen aufgehört hat (beste Dialogzeile: "The beauty of quitting is, now that I've quit, I can have one, 'cause I've quit." ). Die Zombiefarce The Dead Don't Die letztes Jahr fand ich auch 'nen großen Spaß. Den finden viele Leute aber schrecklich (IMDB-Schnitt 5,5), also Vorsicht. Uneingeschränkt empfehlen kann ich z.B. noch Ghost Dog.
    Geändert von bates (02.08.2020 um 00:29 Uhr)

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3144
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.806

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von david davidson Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Jarmusch
    Vielleicht findest Du auch Gefallen an Jarmusch' Freund Aki Kaurismäki, Regisseur aus Finnland (falls Du ihn eh nicht schon längst kennst). Ist wiederum ein anderer, eigenwilliger Stil, und viele kommen mit seiner monotonen Art nicht klar. Aber z.B. Das Mädchen aus der Streichholzfabrik fand ich brillant (IMDb 7,6 ); entstand um den ganz groben Dreh herum in der Phase von Night On Earth (beide Filme erlebte ich damals fast zeitgleich in einem Ludwigsburger Programmkino).

    Und da ich schon eine kleine Zeitreise mache: Empfehlen kann ich auch Blue In The Face aus der Mitte der 90er. Da ist Jarmusch zwar nicht der Regisseur, hat aber einen kleinen kultigen Auftritt. Blue In The Face ist eigentlich ein Nebenprodukt von Wayne Wangs Smoke. (Während Smoke – übrigens mit einem beeindruckenden Forest Whitaker – noch ein formal "richtiger" Episodenfilm ist, stellt Blue in The Face eine wild improvisierte Anlehnung ohne Drehbuch und Proben dar, dafür mit Gastauftritten von Lou Reed, Jarmusch und anderen.)

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3145
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.159

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Vielleicht findest Du auch Gefallen an Jarmusch' Freund Aki Kaurismäki, Regisseur aus Finnland (falls Du ihn eh nicht schon längst kennst). Ist wiederum ein anderer, eigenwilliger Stil, und viele kommen mit seiner monotonen Art nicht klar. Aber z.B. Das Mädchen aus der Streichholzfabrik fand ich brillant (IMDb 7,6 ); entstand um den ganz groben Dreh herum in der Phase von Night On Earth (beide Filme erlebte ich damals fast zeitgleich in einem Ludwigsburger Programmkino).

    Und da ich schon eine kleine Zeitreise mache: Empfehlen kann ich auch Blue In The Face aus der Mitte der 90er. Da ist Jarmusch zwar nicht der Regisseur, hat aber einen kleinen kultigen Auftritt. Blue In The Face ist eigentlich ein Nebenprodukt von Wayne Wangs Smoke. (Während Smoke – übrigens mit einem beeindruckenden Forest Whitaker – noch ein formal "richtiger" Episodenfilm ist, stellt Blue in The Face eine wild improvisierte Anlehnung ohne Drehbuch und Proben dar, dafür mit Gastauftritten von Lou Reed, Jarmusch und anderen.)
    Ich bitte dich - wer kennt nicht die Leningrad Cowboys

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3146
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.806

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von Brummell Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich bitte dich - wer kennt nicht die Leningrad Cowboys
    America oder Moses?

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3147
    Großherzig, selbstlos, edelmütig
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    11.973

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Zitat Zitat von Brummell Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich bitte dich - wer kennt nicht die Leningrad Cowboys
    Meine Eltern z.B. haben davon unter Garantie noch nie gehört.

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Vielleicht findest Du auch Gefallen an Jarmusch' Freund Aki Kaurismäki, Regisseur aus Finnland (falls Du ihn eh nicht schon längst kennst). Ist wiederum ein anderer, eigenwilliger Stil, und viele kommen mit seiner monotonen Art nicht klar. Aber z.B. Das Mädchen aus der Streichholzfabrik fand ich brillant (IMDb 7,6 ); entstand um den ganz groben Dreh herum in der Phase von Night On Earth (beide Filme erlebte ich damals fast zeitgleich in einem Ludwigsburger Programmkino)

    Auch ganz toll: Der Mann ohne Vergangenheit. Oder auch Le Havre, schon zu Zeiten des Lenaforums erschienen. Aber eigtl. kann man fast alle seine Filme bedenkenlos empfehlen, es ist zwar schon immer irgendwie dasselbe, aber das auf eine sehr angenehme Art.

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Während Smoke – übrigens mit einem beeindruckenden Forest Whitaker – noch ein formal "richtiger" Episodenfilm ist, stellt Blue in The Face eine wild improvisierte Anlehnung ohne Drehbuch und Proben dar, dafür mit Gastauftritten von Lou Reed, Jarmusch und anderen.)
    Eben drum mochte ich Blue in the Face damals fast lieber als Smoke.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3148
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.192

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Als Prime Mitglied für satte 97 Cents gegönnt:

    Terminator - Dark Fate

    Die "ich schlag mal allen Fans der Serie mitten ins Gesicht" Szene direkt am Anfang des Films war wirklich UNERTRÄGLICH und wurde im Film selbst auch nicht mehr thematisiert.
    Aufgrund der Kritiken wollte ich mir aber die angeblich gute Action trotzdem nicht nehmen lassen. Selbst die konnte mich aber nicht überzeugen.
    Der dritte actiongeladene Akt war unfassbar ermüdend und dämlich. Hubschrauber ,die sich in Zäunen verheddern und sich dann wieder losreissen ?
    Flugzeuge ,die andere "wegschubsen" ,wobei nur eins von beiden explodiert?
    Und mit rumhopsenden Flummi Terminatoren ,als wären die mehr Spiderman als ne tonnenschwere Maschine kann ich einfach nichts anfangen.
    Immerhin hab ich durchgehalten . So 30 Minuten vor Ende bis zum Schluss war ich aber öfters mal kurz davor auszumachen.

    1/10 für diesen auf Marvel getrimmten Roboter Film

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3149
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    26.689

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Hab gestern zwei Filme aus meiner Kindheit geguckt:

    Pippi außer Rand und Band und Michel bringt die Welt in Ordnung

Seite 210 von 210 ErsteErste ... 110160200208209210

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich