Seite 208 von 208 ErsteErste ... 108158198206207208
Ergebnis 3.106 bis 3.119 von 3119

Thema: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3106
    what sort of bird are you?
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    Bergisches Rheinland
    Beiträge
    2.428

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Wir arbeiten uns gerade durch eine Sammlung extrem trashiger SciFi-Filme, die unter "GALAXY - Klassische Sciene-Fiction Filme"* zu haben ist und einige SchleFaZe beinhaltet.

    Gerade hatten wir : "In den Krallen der Venus" (USA 1958, Original "Queen of Outer Space")



    Böse Frauen wollen mit einer Strahlenwaffe, dem Beta-Desintegrator, von der Venus aus die Erde vernichten. Aber unsere vier männlichen Helden werden Ihnen - mit ihren neuen Gespielinnen, allen voran Zsa Zsa Gabor - am Ende schon den Hintern versohlen. Herrlich chauvinistischer Schwachsinn.


    ___________________
    * Darunter ist ja immer auch ein richtig faules Ei: "Das Vermächtnis des Professor Bondi" (Original eigentlich "A Bucket Full of Blood") hat mit SciFi nicht das geringste zu tun und mit dem "Kabinett des Professor Bondi" auch nur eine Idee.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3107
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5.781

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    gestern im Kino "als Hitler das rosarote Kaninchen stahl"
    Anna ( 9 jahre ) zu ihren Bruder Max (13 Jahre):"alle Menschen aus denen was geworden sind, hatten eine schlechte Kindheit, aus uns kann also nichts werden"
    1 Jahr später, nachdem Anna begriffen hat, das sie so schnell nicht wieder in ihre Heimat Berlin zurückkehren wird
    wieder Anna zu ihren Bruder:" jetzt kann aus uns doch noch was werden ".
    Kinderlogik

    toller Film, toll erzählt und die kleine Darstellerin die die Anna gespielt war einfach grandios
    https://www.youtube.com/watch?v=nuoHTA0il2Y

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3108
    fix your hearts or die
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    The Irishman:
    Ich hätte ehrlich nicht gedacht, dass ein 3,5h-Film durchgängig so meine Aufmerksamkeit halten kann. Es gab (fast) keine Stelle, die irgendwelche Längen hatte. Ein fast makelloser Film, vielleicht mit der Einschränkung, dass der Epilog (nach der mitreißenden Höhepunkt-Sequenz) für mein Gefühl ein Tick zu lange geraten ist. Und Joe Pesci dürfte DER Anwärter für den Nebendarstelleroscar sein.
    Versteckter Text:
    Und die Szene mit dem Anruf, oh Mann... ganz groß.


    Little Women:
    Ich kannte weder die Bücher noch die Handlung aus vorigen Verfilmungen, hatte also keine Ahnung was mich erwartet. Bin ja nicht so der große Fan von solchen Period Pieces, aber das war ein durchweg schöner Film mit tollen Performances vor allem von Saoirse Ronan, Timothy Chalamet und Florence Pugh (die auch in Midsommar überragend war, und definitiv am Anfang/Durchbruch einer vielversprechenden Karriere stehen könnte). Die Charaktere, selbst wenn sie nur wenige Szenen hatten, waren allesamt mehrdimensional gezeichnet, was mir positiv aufgefallen ist. Die Zeitsprünge zwischen Gegenwart und Vergangenheit waren auch stellenweise kreativ gelöst, vor allem in der Schlüsselszene ...
    Versteckter Text:
    ... mit Beth, die mir absolut das Herz zerrissen hat.

    Nur am Ende wird man durch die 4th Wall etwas aus der "Fantasie" gerissen, was das einzige war, das mir nicht so gefallen hat. Aber wie gesagt, alles in allem ein schöner Film.

    Dass Laura Dern dieses Jahr übrigens an zwei absolut entgegengesetzten Punkten des Sympathiespektrums SO abliefert muss man auch erstmal schaffen.
    Geändert von david davidson (20.01.2020 um 01:02 Uhr)

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3109
    you're in my heart
    Registriert seit
    21.10.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    621

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Birds of Prey

    Viel Glitzer, bunte Farben und Gewalt. Ich bin ohne große Erwartungen an den Film rangegangen und wurde positiv überrascht.
    Der Film ist witzig und unterhaltsam und Harley Quinn ist und bleibt eine absolute Queen.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3110
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    MIDSOMMAR

    Muss ich noch verarbeiten und ein zweites Mal sichten
    Aber soviel vorab: Extremst verstörende Szenen.
    Ich hab schon viel gesehen in meinem Leben. So einen Scheiss noch nie!

    Ich weiss nicht ob ich nach einem zweiten Durchlauf anders werten werde.
    Hier und jetzt kann ich nur


    9/10 Ikea Regale vergeben

    P.S. Anmerkung an mich: Midsommar nicht vorm Schlafen gehen gucken

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3111
    fix your hearts or die
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Französische Woche:

    Ging los mit Gaspar Noes Climax. Eigentlich weniger ein Film als ein Erlebnis, absolut hypnotisierend: Unfassbar lange Shots, dröhnende Musik, die Bilder durchgängig in ein tiefes Rot und Grün getaucht. Am besten nicht nüchtern anschauen.

    Dann stilistisch das komplette Gegenteil: die Filmographie von Céline Sciamma, beginnend mit Tomboy und Water Lilies. Zwei introspektive Coming-of-Age Filme, die sich mit der queeren Identitätsfindung befassen. Einmal eher angesiedelt in der Kindheit im Rahmen von Familie und Freunden (Tomboy), einmal in der Pubertät im Rahmen des ersten Verliebtseins (Water Lilies). Beides relativ bedachte, ruhige, minimalistische Filme, die die Gefühlswelten der Protagonistinnen beleuchten. Solide Filme, aber der Qualitätssprung zu Sciammas aktuellem Film ist dann doch gewaltig:

    Das alles sollte nämlich nur quasi mein "Warm-Up" für Portrait of a Lady on Fire sein. Kurzgesagt geht es um Folgendes (spoilerfrei): Im 18. Jahrhundert wird eine junge Malerin damit beauftragt, heimlich ein Porträt einer anderen jungen Frau anzufertigen, zum Anlass ihrer baldigen (aber ungewollten) Hochzeit. Der Film wurde überall in höchsten Tonen gelobt und stand schon länger auf meiner Liste, diese Woche hatte ich dann die Gelegenheit ihn zu sehen. Und was soll ich sagen, der Hype ist gerechtfertigt: Portrait of a Lady on Fire ist einer der schönsten und besten Liebesfilme, die je gemacht wurden. Ganz im Stil ihrer anderen Filme verpackt Sciamma den Großteil der Gefühle der zwei Frauen zueinander in Gesten, Blicke und anderen kleinen Details, was natürlich auch auf die Malerei Bezug nimmt, die sich als Hauptthema durch den Film zieht. Dementsprechend "malerisch" ist auch die Kameraführung: so gut wie jede Szene könnte ein Gemälde sein (viele werden letztlich auch als solche auf die Leinwand gebracht). Der Film kommt fast ohne Musik aus; trotzdem werden die Gefühle mühelos transportiert, was auch an den fantastischen schauspielerischen Leistungen der zwei Hauptdarstellerinnen liegt. Ich will nicht zu viel verraten, aber der Film hat 3 Enden, und jedes haut einen aus den Socken. Unbedingt anschauen.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3112
    Vorstand Lenaisten e.V.
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    vor mir sitzt keiner
    Alter
    35
    Beiträge
    1.731

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Habe gestern Independence Day 2 gesehen und ja, .... ich kann sehr gut verstehen, warum man nicht sehr begeistert von dem Film war. Fazit, im Gegensatz zum ersten Film muss man diesen hier nicht unbedingt ein zweites mal sehen.
    2 von 10 Waschbären

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3113
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Disney´s kläglicher Versuch im Nachhinein irgendwas in Rise of Skywalker zu "erklären" macht eine miese Trilogie sogar noch absurder
    Davon abgesehen dass die damit ein schwarzes Loch von nem Plothole im Bezug auf Episode VI kreieren

    Das tut einfach nur noch weh so dämlich ist das.

    https://www.netzwelt.de/news/176413-...tine-klon.html

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3114
    you're in my heart
    Registriert seit
    21.10.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    621

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    The Dark Knight

    Jetzt endlich auf Netflix. Ja, was soll ich sagen? Heath Ledger ist nach wie vor einfach eine Legende und zusammen mit Joaquin Phoenix der beste Joker EVER.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3115
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Der Schacht (Netflix FSK18)

    Vom Setting und der Grundidee hat der was von "Cube" oder "Snowpiercer" . Trotzdem eine originelle Idee ,um den Menschen mal ihre niedrigsten Instinkte vorzuhalten.
    Extrem brutal und hält sich nie zurück . Gore Freunde kommen auf ihre Kosten
    Das Ende lässt einen ratlos zurück und gibt dem Zuschauer sehr viel Raum für Spekulationen.
    Ich kann den auf jeden Fall empfehlen!

    8,5/10 Fressorgien


    Skyscraper (Amazon Prime)

    Typischer Dwayne Johnson Action Streifen. Dumme Story mit noch dümmeren Charakteren und ein bisschen unterhaltsam
    Wenigstens sind die Effekte ok.

    5/10

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3116
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    26.512

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Ich hab gestern einen Komödienklassiker bei Amazon gesehen:

    Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um mit Jane Fonda, Lily Tomlin und Dolly Parton. Auch nach dem x-ten Mal Angucken immer noch großartig (auch wenn ich gerne mal das englische Original 9 to 5 sehen würde).

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3117
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

    Ich hatte nach den Kritiken recht gedämpfte Erwartungen. Die wurden alle erfüllt.
    Tatsächlich gibts nur hier und da interessante Entwicklungen, die aber sofort wieder verworfen werden.
    Was aber richtig raussticht sind die richtig miesen Kampf Choreografien . Ehrlich gesagt haben die nicht mal Serien Niveau!
    Die Charaktere haben NULL UND NIX mit den Comicvorlagen zu tun. Das ist mir auch negativ aufgestossen.
    Story ist ein einziges Durcheinander und nervt mindestens so wie beim ersten "Suicide Squad"

    Mehr als 2/10 sind nicht drin.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3118
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    69
    Beiträge
    9.479

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Auf Arte "Happy End", in dem Michael Haneke in bekannt subtil sezierendem Stil die französische Bourgeoisie aufs Korn nimmt und ich mir in der Rolle des von Jean-Louis Trintignant dargestellten Großvaters auch den kürzlich verstorbenen Michel Piccoli hätte vorstellen können.
    Geändert von Doktor Landshut (21.05.2020 um 16:03 Uhr)

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3119
    No Words........
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Erde (ehrlich)
    Alter
    41
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Welchen Film habt ihr gestern gesehen?

    Sonic the Hedgehog

    Eigentlich ein echt süsser Film mit ner pädagogisch wertvollen Message für kleine Kinder.
    Für Erwachsene eher meh..
    Pixar´s Inside Out (Alles steht Kopf) ist intellektuell Welten über Sonic. Not even close

    Trotzdem geb ich Sonic

    6.5/10 Alien Points

Seite 208 von 208 ErsteErste ... 108158198206207208

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich