Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 43

Thema: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    134

    Standard Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Bin mir nicht ganz sicher, ob ich das Posting richtig platziert habe.

    Anyway, hier der Grund:

    Ich habe aufgrund meines Postings "Butter bei die Fische...." im ESC-Thread eine private Nachricht erhalten:

    "im Forum habe ich gelesen, dass du dir den ESC bereits 6Mal angeschauthast. Bist du ein großer Lena-Fan? Ich wollte dich fragen, ob du Lust hättest mit uns für die Sendung "We are family" eine Fangeschichte zu drehen. Ich bin auf der Suche nach dem größten Lena-Fan und vielleicht bist das ja du?
    Ich würde mich freuen, von dir zu hören. Dann können wir alles weitere besprechen. "

    Viele Grüße,
    xxx
    xxx@janus-tv.de


    Webseite:

    http://www.janusfilm.de/janustv_d/pr...earefamily.php


    Hat das wer auch bekommen, was haltet Ihr davon? Wer hier so alles mitliest

    Soll ich diese Person kontaktieren? Würde gerne mehr darüber erfahren, was die da planen. Immerhin läuft das Pro7

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #2
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    27.866

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Zitat Zitat von ThisIsNotReal Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote

    Soll ich diese Person kontaktieren? Würde gerne mehr darüber erfahren, was die da planen. Immerhin läuft das Pro7
    Ja, je mehr Werbung das Forum bekommt, desto besser.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3
    lenameyerlandrutist
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Ich bin doch schon der größte Fan...

    Interesse zeigen kann man ja mal. Wenn es einem dann doch nicht zusagt, kann man sicher noch die Notbremse ziehen.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #4
    Begründer der Lenalogie
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    422

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Zitat Zitat von Melanie Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ja, je mehr Werbung das Forum bekommt, desto besser.
    Stop - ich wäre da vorsichtig. Nehmt euch ebenfalls den Rat den Rabb Lena gegeben hat zu Herzen. Vorsicht mit den Medien. Es geht bei so einem Bericht nicht unbedingt darum, die Person als das zu zeigen, was sie ist: ein ganz normaler Mensch der zufällig ein Faible für Lena hat. So was bringt keine Quote. Die suchen den durchgeknallten Superfan. Und wenn du das nicht bist, dann schneiden die das gedrehte Material schon so zusammen dass zumindest der Eindruck entsteht.

    Zitat Zitat von derros Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich bin doch schon der größte Fan...

    Interesse zeigen kann man ja mal. Wenn es einem dann doch nicht zusagt, kann man sicher noch die Notbremse ziehen.
    Notbremse? Glaub ich nicht. Du unterschreibst dafür, dass sie das gedrehte Material verwenden dürfen. Was die draus machen steht auf einem anderen Blatt. Und so was wie ne Endabnahme des fertig geschnittenen Materials gibts da nicht.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    442

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    ich denk auch, dass die den durchgeknallten Superfan suchen. Wer Lust dazu hat...
    Aber man muss ja nur mal auf den Link klicken, um zu sehen, wo man sich da einreihen würde.

    Flucht aus der Karibik - Mein Ex will uns umbringen
    Die sechsköpfige Familie Biebl lebt seit vier Jahren auf der Isla Margarita in Venezuela. Doch ihr Auswanderertraum ist schon lange zerplatzt: Ein Leben auf der Straße, Armut und Hunger stehen an der Tagesordnung.

    Hartz 4 Familie fühlt sich in ihrem Dorf gemobt
    Yvonne Alles (34) aus Freisen im Saarland ist seit 10 Jahren arbeitslos. Auch ihr Mann Peter (34) hat keinen Job. Das Ehepaar lebt mit seinen 4 Kindern am Existenzminimum.

    Hochschwanger und allein - steht endlich zu Deinem Baby!
    Nancy (27) ist Mutter von vier Kindern und im neunten Monat schwanger. Ehemann Marco (30) ist davon wenig begeistert. Eigentlich wollte er, dass Nancy abtreibt. Weil sie es aber nicht getan hat, straft er sie fortan mit Ablehnung und Kälte.
    so eine Mischung aus

    Mal ein Entwurf von mir zur Lena-Folge:

    Flucht vor der Realität - Süchtig nach Lena
    Kevin (23) ist Student. Seit ein paar Monaten ist er fanatischer Fan der Grand-Prix-Gewinnerin, immer auf der Suche nach neuen Videos und Interviews. Statt für die Uni zu lernen, lernt er lieber über Lena. Die Versuche seiner Freunde ihn ins Leben zurückzuholen sind kläglich gescheitert. Alle Auftritte von Lena live zu verfolgen und mit anderen Lenafreaks darüber zu chatten, ist ihm wichtiger als jedes Sportfest und jede Grillparty. Kevin hat große Angst vor seiner Zukunft. Aber auch an freien Tagen schaut er sich immer wieder Lenas Auftritt beim ESC an, anstatt sich seinen Problemen zu stellen. Seine schwerkranke, arbeitslose Mutter Loredana-Serafina (43) ist verzweifelt, aber sie braucht selbst Hilfe.
    Geändert von Jan78 (11.06.2010 um 17:35 Uhr)

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    188

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Sag mal arbeitest du zufällig bei Pro7?? Sehr geil formuliert^^

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #7
    Hansi
    Gast

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Trashformat halt, da würde Lena nie mitmachen...ach ne warte...


    Los Los macht es Lena nach, man sieht ja wie weit man es bringen kann.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #8
    Nutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Eben: Lena macht aus TVTotal etwas, was man auch bei arte zeigen könnte - warum sollte es dir, ThisIsNotReal, nicht gelingen, eine trash-Reportage zu kippen.




    Wer die erbarmunslosesten und härtesten und kompromisslosesten Lena-Fans sucht, wäre sehr dumm, wenn er es nicht hier zuerst ver-suchen würde. Hier kann man finden ohne suchen zu müssen. (Pilze sammeln in einer Pilzfabrik, Angeln im Fischzuchtbecken)

    An die caster, die das hier ja nun 100%ig mitlesen: Lasst mal bitte unsere kleine aber wackere Schar von unschuldigen Kämpfern gegen das nimmermüde Böse in der Welt in Ruhe, sonst gibts was auf'n Arsch. Bedient euch doch bei RTL, wie euer Kollege Raab und jeder andere feinsinnige Fernsehspaßmacher das macht.
    Geändert von JohannesB (11.06.2010 um 15:18 Uhr)

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    134

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Nach den bisherigen Replys von Euch zu urteilen, scheint es zumindest keine Spam-Anfrage gewesen zu sein? Bin ich bisher der Einzige, der diese Anfrage erhalten hat?

    Ich würde ja sämtlichen Kriterien entsprechen:

    - Arbeit geschmissen, Frau+Kinder abgehauen und nun Hartz IV Empfänger
    - Aus lauter Sehnsucht nach Lena Alkoholiker geworden
    - Die 15 m2 Wohnung ist komplett mit Lena-Postern tapeziert
    - Schlägerei im Treppenhaus mit Nachbarn, weil Lena Musik zu laut
    - Lena-Bettwäsche und zum Frühstück Kaffee aus Lena-Tasse und ein Korn
    - Account für World of Warcraft aufgelöst - ganz für World of Lena
    - Nach dem Aufstehen wird umgehend nach Lena News im Netz gesurft.
    - Anschliessend wird erstmal die ESC Wiederholung angekuckt
    (und zwischendurch ein Korn)
    - Dann wieder Lena surfen
    - Dann den 500. Fanbrief lallend verfasst
    - Ein Foto von Lena küssen
    - Wieder surfen, Lena Videos gucken, ein Korn
    - ESC Wiederholung gucken
    - Nachts kein Schlaf finden, surfen, Lena Satellite Video gucken
    - Ein Korn zum Einschlafen....

    ...NOT

    Natürlich wäre ein seriöser Beitrag über Begeisterung der Fans wünschenswert. Der Verdacht, dass dies eben in Eure geschilderte Richtung geht liegt nahe. Obwohl im Umkehrschluss wird Pro7 so etwas ausstrahlen wollen? Was würde Lena dazu sagen? "Wenn Ihr das ausstrahlt - kriegt Ihr eins auf den Arsch"?

    Und das darf sie sagen, schliesslich haben wir beschlossen - Lena ist der weibliche Chuck Norris....

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Nöööööt
    Alter
    28
    Beiträge
    285

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Hi,
    du hast auch post bekommen?

    Hallo,

    ich hab im Forum deinen Beitrag gelesen, in dem du schreibst, dass du der größte 16jährige Fan von Lena bist. Hättest du Lust mal allen zu zeigen, was für ein großer Fan du bist? Ich wollte dich fragen, ob du Lust hättest bei "We are family" (läuft auf ProSieben)mitzumachen und eine Fangeschichte mit uns zu drehen. Vielleicht hättest du ja Lust dazu.

    Ich würde mich freuen von dir zu hören.

    also ich würde da ja mit machen würde gerne mal wissen wie es da so abgeht und ich meine lena hat ja auch son kram gemacht...
    Mann muss erstma unten anfangen!

    Ich denke ich mach das ne Mail geht raus

    mfG

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #11
    Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    71

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    @ThisIsNotReal + @the|Gamer:

    Schaut euch die Sendung doch mal in Pro7 an, wenn ihr dann noch der Meinung seit dort mitmachen zu müssen, wünsche ich viel Glück!

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Nöööööt
    Alter
    28
    Beiträge
    285

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Hi,
    na klar Lenchen hat doch auch bei so Sendungen mit gemacht und ich finde das echt nicht schlimm.... wenn man sich nicht als Assi gibt...

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #13
    Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    37

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Der Unterschied ist, dass du "du selbst" spielen sollst und Lena hat immer eine Rolle gespielt.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    281

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Zitat Zitat von the|Gamer Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Hi,
    na klar Lenchen hat doch auch bei so Sendungen mit gemacht und ich finde das echt nicht schlimm.... wenn man sich nicht als Assi gibt...
    Naja, aber Lena hat GESCHAUSPIELT, d.h. sie hat jemanden dargestellt, der sie in Wirklichkeit nicht ist...und zudem nicht unter ihrem echten Namen.

    Von euch beiden wird allerdings "verlangt", dass ihr euch selbst der Öffentlichkeit preisgebt. Und das ist doch ein gewaltiger Unterschied, finde ich. Dabei wird doch ganz klar in eure Privatsphäre Einblick genommen. Das war ja bei Lena im Prinzip mal so gar nicht der Fall, als sie als Laiendarstellerin fungiert hat. Selbst in der Poolszene hat Lena dem "normalen" Publikum (also das Publikum, das sich die Poolszene nicht in Zeitlupe oder im Standbild ansieht) nichts privates von sich preisgegeben.

    Außerdem hängt es dabei auch nicht mehr wirklich (oder nur in geringem Maße) davon ab, wie du dich gibst, sondern, wie die Produzenten der Sendung dich darstellen.

    Also ich wäre da vorsichtig. Überlegt es euch gut.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Nöööööt
    Alter
    28
    Beiträge
    285

    Standard AW: Fangeschichte "We are family" (Doku-Soap auf Pro7)?

    Hi,
    es ist noch nicht klar ob es für We Are Family ist!
    Sie schauen in welches Format es passt wurde mir gesagt!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich