Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 01.10.2010: Ralph Siegel - Unter 4 Augen

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    670

    Standard 01.10.2010: Ralph Siegel - Unter 4 Augen

    Krebs- und andere Gute-Laune-Geschichten vom Mr. Grand Prix, heute um 23:30 Uhr auf BR:
    http://www.br-online.de/bayerisches-...4991475413.xml

    Gott sei Dank mit Sabine Sauer und nicht mit Nina Ruge, sonst wäre die Sendung kaum erträglich.

    Wird anschließend für eine Woche in der Mediathek zur Verfügung gestellt:
    http://mediathek-video.br-online.de/...ml?bccode=both

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #2
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    70
    Beiträge
    10.099

    Standard AW: 01.10.2010: Ralph Siegel - Unter 4 Augen

    Zitat Zitat von DerWolle Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Krebs- und andere Gute-Laune-Geschichten vom Mr. Grand Prix, heute um 23:30 Uhr auf BR:
    http://www.br-online.de/bayerisches-...4991475413.xml

    Gott sei Dank mit Sabine Sauer und nicht mit Nina Ruge, sonst wäre die Sendung kaum erträglich.

    Wird anschließend für eine Woche in der Mediathek zur Verfügung gestellt:
    http://mediathek-video.br-online.de/...ml?bccode=both
    Als das Thema auf Lenas Sieg beim ESC zu sprechen kam, äußerte Siegel u.a. interessanterweise, er hätte "voriges Jahr" einen Song "für Lena" geschrieben, der aber nicht angenommen worden sei.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bonn
    Alter
    54
    Beiträge
    798

    Standard AW: 01.10.2010: Ralph Siegel - Unter 4 Augen

    Vom "vorigen Jahr" hat er mehrmals gesprochen. Evtl. hatte man ihm gesagt, dass dieses Interview erst 2011 ausgestrahlt wird?

    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Gemeinschaft aus ARD und Pro7 es abgelehnt hat, einen Song von Ralph Siegel mit in den Pool aufzunehmen, der fuer die Auswahl im Finale verwendet werden sollte. Da glaube ich persönlich schon eher, dass Herr Siegel eine Garantie dafuer haben wollte, dass sein Song auch zu den ausgewählten gehören würde. Wie gesagt, nur meine Spekulation.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    1

    Standard AW: 01.10.2010: Ralph Siegel - Unter 4 Augen

    Zitat Zitat von juergen Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Vom "vorigen Jahr" hat er mehrmals gesprochen. Evtl. hatte man ihm gesagt, dass dieses Interview erst 2011 ausgestrahlt wird?

    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Gemeinschaft aus ARD und Pro7 es abgelehnt hat, einen Song von Ralph Siegel mit in den Pool aufzunehmen, der fuer die Auswahl im Finale verwendet werden sollte. Da glaube ich persönlich schon eher, dass Herr Siegel eine Garantie dafuer haben wollte, dass sein Song auch zu den ausgewählten gehören würde. Wie gesagt, nur meine Spekulation.
    Ralph Siegel hat sich nicht versprochen. Ende 2009 wurde aufgerufen Songs einzusenden, dass hat auch Ralph Siegel getan. Weder Pro7 noch Brainpool hatten damit etwas zu tun. Universal wurde beauftragt Songs auszuwählen für das Finale. Also hat Ralph Siegel einen Song zu Universal geschickt und wurde nicht ausgewählt - mehr hat er nicht gesagt. Das er dann weiterhin vom letzten Jahr gesprochen hat, hatte wohl damit zu tun, dass bereits das "Grand-Prix-Jahr 2011" begonnen hat oder war einfach ein Versehen.

    Das er dachte,. dass das Interview erst 2011 ausgestrahlt wird ist Unfug: Es ging nämlich bei dem Interview vor allem um den 65. Geburtstag von Ralph Siegel und sein 50jähriges Komponistenjubiläum. Das ist nun mal dieses Jahr, nicht 2011.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich