Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 211 bis 224 von 224

Thema: GN - Push Forward

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #211
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2010
    Beiträge
    922

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Bist aber irgendwie innen falschen thread gelandet
    Stümmt.

    PW finde ich ja auch gnadenlos geil.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    446

    Standard AW: GN - Push Forward

    heute morgen habe ich seit langem mal wieder push forward gehört, auf dem weg zur arbeit. es breitete sich ein zauber aus, zusammen mit der zaghaften morgendlichen sonne des altweibersommers, die durch frischen tau und spinnenweben schien, bei herrlich klarer, noch nächtlich kühler luft, das war so schön dass es fast weh tat. gerade weil push forward neben der rührenden traurigkeit auch eine gewisse kühle aufweist in der studioversion. welch einzigartige ballade, die so tief berühren kann.
    das geheimnis, warum push forward heute morgen so bewegte, liegt zum teil auch in der wiederentdeckung. für mich wirken balladen oft doppelt so intensiv, wenn ich sie das zweite mal entdecke. natürlich ist es erstmal wahnsinnig toll, wenn man eine neue ballade die ersten male hört, wie bei push forward zur usfd zeit. ach war das bewegend und einzigartig rührend, lena mit diesem lied zu sehen und zu hören! dann kam das ganze album, und lief in dauerschleife. zu hause, bei der arbeit mit kopfhörern, im auto. wie alle songs entwickelte er sich beim hören, entfaltete sich, veränderte sich in der wahrnehmung und ich baute meine ganz eigene bindung auf, verknüpft mit erfahrungen und erlebnissen zu jener zeit. dann kamen die wochen des abstands. ich hatte mich satt gehört. und push forward war noch schön, aber irgendwie so sehr vertraut, dass es mich nicht mehr so rührte. ich entdeckte cassette player noch mal, und ein zwei neue/ alte interpreten (phillip poisel und keane). dann kam wam und sowieso eine ganz neue zeit, mit einer neuen faszinierenden lena…

    und nun der heutige morgen. es liegt vielleicht daran, dass zusätzlich zu der rührung, die man auch bei der erstentdeckung spürte, die nun wieder funktionierte, etwas hinzukam. nämlich die erinnerung an die damaligen tage. der effekt des songs wurde unglaublich verstärkt. alles wird schöner, finde ich, wenn es anfängt persönlich zu sein. und push forward ist heute morgen persönlich gewesen. da waren plötzlich bilder, szenarien, empfindungen von damals. erinnerungen an lena, wie sie zu dieser zeit war und auf mich wirkte, an eigene erfahrungen aus dieser zeit. es ist wunderbar, dass lenas musik für mich persönlich werden kann. und vielleicht ein teil der magie, die meine treue zu ihr und ihrer musik immer erhalten wird.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #213
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2010
    Ort
    Reinbek
    Beiträge
    144

    Standard AW: GN - Push Forward

    Für mich auch eines der schönsten Songs-allerdings mag ich die USFD-Version lieber! Wo hast du das Lied denn gehört,im Radio??
    Also ich finde ihre Songs werden z.Z. gar nicht gespielt,weder im Radio noch im Fernsehen kann man sie bewundern, schade !!

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #214
    im Lena-Fieber
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.503

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von Alva Felize Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ...so schön dass es fast weh tat. ... alles wird schöner, finde ich, wenn es anfängt persönlich zu sein. und push forward ist heute morgen persönlich gewesen. da waren plötzlich bilder, szenarien, empfindungen von damals. erinnerungen an lena, wie sie zu dieser zeit war und auf mich wirkte, an eigene erfahrungen aus dieser zeit. es ist wunderbar, dass lenas musik für mich persönlich werden kann. und vielleicht ein teil der magie, die meine treue zu ihr und ihrer musik immer erhalten wird.
    Sehr schön, Deine Empfindungen zu lesen. Für mich ist Push Forward genau so ein ganz persönlich wirkender Song, ein Lied, das mich immer berührt, meist wirklich tief, verbunden mit vielen Erinnerungen, Eindrücken, Gefühlen. Wobei ich neben der Traurigkeit keine Kühle, sondern eher eine innere dunkle Glut empfinde.
    Absolut zu diesem Lied passend: das neue Bild im Booklet der Platin- Edition: Lena am Fenster. Win wahnsinnig intensives Bild zu einem wahnsinnig intensiven Song.

    Und natürlich ein Lied für den Herbst...

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #215
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    69
    Beiträge
    9.477

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von Peter M. aus V. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Und natürlich ein Lied für den Herbst...
    Ja das isses. Raschelndes Herbstlaub unter den Füßen und Push Forward im Ohr. Für eine Single Auskopplung aber wohl zu alt?
    Geändert von Doktor Landshut (26.09.2011 um 22:01 Uhr)

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #216
    im Lena-Fieber
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.503

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ja das isses. Raschelndes Herbstlaub unter den Füßen und Push Forward im Ohr. Für eine Single Auskopplung aber wohl zu alt?
    Genau daran denke ich schon seit längerem. Könnte tatsächlich auch "radiotauglich" sein... Aber vermutlich hast Du recht!

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #217
    tschüssikowski
    Registriert seit
    08.04.2010
    Beiträge
    2.460

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von Peter M. aus V. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Genau daran denke ich schon seit längerem. Könnte tatsächlich auch "radiotauglich" sein... Aber vermutlich hast Du recht!
    ...schade, wirklich schade für diese wunderschöne Songperle

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #218
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2010
    Beiträge
    922

    Standard AW: GN - Push Forward

    @Alva Felize
    Heb Dir diesen Augenblick als was ganz Besonderes auf.

    Du wirst sehen, wenn Du später in ein paar Jahren auf eine ähnliche Weise den Tag / den Morgen erlebst, wirst Du Dich zu 100% an diesen Moment erinnern. Wenn Du das Lied dann wieder hören wirst, dann wirst Du Dich genau den diesen Tag erinnern!

    Das ging mir vor über 20 Jahren mit einem ganz bestimmten Lied von Sade so. Da bin ich Abends alleine auf der Strasse zur Arbeit gelaufen, im Dunkeln und die Musik von Sade lief über meine Kopfhörer.

    Immer, wenn ich später da lang lief, kam eine ganz besondere Stimmung hoch, immer wenn ich das Lied hörte, kamen die ganzen Erinnerungen an den Abend wieder. Das hielt JAHRE an!
    Das ist einfach Hammer, wenn man Lieder mit Emotionen so verbinden kann, wie Du es auch gemacht hast.
    Ein besseres Lob kannst Du Lena gar nicht machen.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #219
    Mrs. Curiosity
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.492

    Standard AW: GN - Push Forward

    Ich habe keine Ahnung wo ich das sonst posten soll, aber das hier wird nächsten Mittwoch in der WAZ veröffentlicht (Lüner Lokalteil, Jugendseite für die ich seit 2 Jahren schreibe.) Thema des Artikels "5 Songs für triste Novembertage"

    Wenn Frauen Balladen singen, haben die Zuhörer oft lang gezogene „Ooooohs“ und „Yeaaahs“ zu erwarten, welche die eindrucksvollen Powerstimmen der Sängerinnen demonstrieren sollen und oft über mehrere Oktaven gehen. Den einen nervt es, der andere ist von so viel Stimmkraft beeindruckt. Wie auch immer – die gesangstechnischen Mittel dazu hat „unsere“ Lena noch nicht. Und das ist auch gut so. Denn sonst würde sich „Push Forward“ nahtlos in die Reihe von Balladenkitsch á la Mariah Carey oder Leona Lewis einreihen. So aber singt Lena hier einen zerbrechlichen, berührenden Song über die Sehnsucht nach der Vergangenheit – ein Thema, das jeder kennt. Beinahe wäre der Song mal der deutsche Beitrag zum Eurovision Song Contest geworden, wurde jedoch in der letzten Runde des Songcasting herausgewählt – und auch das ist gut so, denn zum Herbst passt Nachdenkliches doch viel besser.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #220
    Nicht auf die Bahn
    Registriert seit
    22.02.2010
    Ort
    Bergstraße
    Alter
    55
    Beiträge
    1.421

    Standard AW: GN - Push Forward

    Zitat Zitat von BirthysFireflies Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich habe keine Ahnung wo ich das sonst posten soll, aber das hier wird nächsten Mittwoch in der WAZ veröffentlicht (Lüner Lokalteil, Jugendseite für die ich seit 2 Jahren schreibe.) Thema des Artikels "5 Songs für triste Novembertage"
    Sehr schön geschrieben!

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #221
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    697

    Standard AW: GN - Push Forward

    Als ich letzte Woche in Polen war und ein riesiges Einkaufscenter besucht habe, kam plötzlich aus den Lautsprecherboxen wie aus dem Nichts ein dezentes "Push Forward". Scheint dort zur Playlist gehören, welche tagsüber hoch und runter läuft.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #222
    ruhender Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    8.423

    Standard AW: GN - Push Forward

    Push forward ist vor allem in der Live-Version vom 2. Halbfinale von USFB so unendlich schön und intensiv. Es haut mich jedes mal um.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #223
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    22
    Beiträge
    2.008

    Standard AW: GN - Push Forward

    Ich kann mich ja ehrlich gesagt nicht entscheiden, welches mein Lieblingslied von Lena ist, aber Push Forward ist auf jeden Fall ziemlich weit oben auf meiner "Liste". Es ist übrigens auch das Lied, das ich, laut iTunes, am häufigsten gehört habe. ( Man muss allerdings dazu sagen, dass ich, bevor Good News herauskam, viel häufiger die physische MCP-CD gehört habe, als es bei Good News dann der Fall war. Die habe ich meistens mit dem Laptop (natürlich an Boxen angeschlossen ) gehört. Und von Satellite gibt es natürlich unzählige Auftritte, die ich alle auch mehrmals gesehen habe, deshalb denke ich, dass das immer noch mein häufigstgehörtes Lied ist. )

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #224
    Reflektiertier
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    700

    Standard AW: GN - Push Forward

    Vorwärtsspulen (Push forward)

    verse 1
    Es ist immer dasselbe
    Ein Fenster durch das ich nicht sehen kann
    Denke nicht, dass ich es jemals tun werde

    Es ist regenüberströmt
    Genau wie ich während ich auf dich warte
    Ich bin nicht sicher ob ich wollte

    pre 1
    Wie Pferde auf einem Karussell, die niemals gewinnen
    Aber immer weiterrennen
    Stehe hier, habe Zeit totzuschlagen
    Beobachte sie ein wenig, oh
    Sie verstehen nicht

    chorus
    Alles was ich will, ist immer vorwärtszuspulen
    Aber seit du gegangen bist
    Will ich nur zurückspulen
    Wenn gestern nur morgen sein könnte
    Was ich auch tue, ich laufe immer hinterher

    verse 2
    Es ist immer dasselbe
    Ich starre an die Decke
    weiß nicht wo anfangen

    Alles was ich sehe
    Sind nur Symbole ohne Bedeutung
    Sie könnten irgendwas bedeuten

    pre 2
    Wie Echos in einem Gang
    Sind meine Gedanken immer am reflektieren
    Prallen an den Wänden unseres kalten und leeren Hauses ab
    Und ich verstehe immer noch nicht

    chorus

    bridge
    Wenn du sehen könntest
    Wie meine Welt am Einstürzen ist
    Oh, wie es schmerzt
    Wenn du nicht da bist
    Alles was ich will, ist immer vorwärtszuspulen

    chorus

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
privat