Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 55

Thema: GN - A Good Day

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #31
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    61
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: GN - A Good Day

    Zitat Zitat von NewShoe Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Mein Lieblingssong nach Good News! Von Lena zwar total schief gesungen... aber macht nix! Bin gespannt auf die Studioversion!
    Hää? Ich habe mir jetzt die Aufzeichnung angeschaut und den Song im Kopfhörer gehört. Das wur super gesungen, da war nichts schief. Wenn überhaupt, dann nur minimale Nuancen. Aber noch was. Lena sieht bei diesem Auftritt so hammermäßig gut aus, dass man Schwierigkeiten hat, sich auf die Musik zu konzentrieren.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #32
    Akutes Lenafieber
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: GN - A Good Day

    Ich hab da beim Liveauftritt auch nix schiefes hören können. Höchstens das normale Lenaschief... Das was ihre Interpretationen so spannend macht.

    Und ganz am Schluß, wo sie den Refrain so ganz leise singt. Das ist für mich ein totaler Magic Moment

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #33
    CPT. CAPSLOCK
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    32
    Beiträge
    225

    Standard AW: GN - A Good Day

    Most underrated Song auf GN
    HOOt ab der geht gOOt ab.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #34
    Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    30

    Standard AW: GN - A Good Day

    Inzwischen gefällt mir dieser Song auch viel besser als via TV;Charmanter Retro Sound ala 50 er mit Klarinetten;Macht gute Laune und ist zwischen den beiden Highlights (PF und TBAS) als Nr.8 optimal platziert!

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #35
    calm, confident, cheerful
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Süd Hessen
    Beiträge
    1.519

    Standard AW: GN - A Good Day

    Also wenn mich jemand fragen würde, was die herausragendste Stelle auf dem ganzen Album ist, dann würde ich antworten:
    "Es ist die Passage wo Lena The angry Mob was unusually nice singt"!

    Diese paradoxe Textstelle in der Betonung zu dem Rythmus strahlt für mich in den buntesten Farben.
    Ich freu mich jedes Mal riesig, wenn ich das höre.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #36
    Selbsternannter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    11.591

    Standard AW: GN - A Good Day

    Zitat Zitat von Karoshi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Also wenn mich jemand fragen würde, was die herausragendste Stelle auf dem ganzen Album ist, dann würde ich antworten:
    "Es ist die Passage wo Lena The angry Mob was unusually nice singt"!

    Diese paradoxe Textstelle in der Betonung zu dem Rythmus strahlt für mich in den buntesten Farben.
    Ich freu mich jedes Mal riesig, wenn ich das höre.
    Danke! Ich liebe diese Stelle (überhaupt den ganzen Song). Und die Zeile ist natürlich auch in Bezug auf Lena und ihre Basher interessant. Wenn man genauer hinguckt, findet man quer über die Texte verstreut doch den einen oder anderen "biografischen Link" (bzw. man kann, wenn man will, einiges so interpretieren.)

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2011
    Ort
    Bad Kissingen
    Beiträge
    1.297

    Standard AW: GN - A Good Day

    Mir gefällt er auch immer besser, hätte es aber musikalisch nicht ganz so auf old school ausgelegt, dann wäre es bestimmt bei USFD auch besser angekommen.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #38
    Intelligent Input Darling
    Registriert seit
    11.03.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440

    Standard AW: GN - A Good Day

    Ich finde den Text auch lyrisch echt gut. Ich kann nicht anders, als jedesmal laut mitzusingen, wenn "'cause diamonds turn into dust and silver eventually rusts" kommt. (Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, wie hieb- und stichfest diese Aussagen naturwissenschaftlich betrachtet sind.) Ich fand den Songs von Anfang an toll.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    1.990

    Standard AW: GN - A Good Day

    Zitat Zitat von Karoshi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    The angry Mob was unusually nice
    Ja, auch ich grinse und freue mich über diese diamantengleich hervorfunkelnde Stelle. Was die reine Intonation angeht, gibt's von mir ein summa cum laude (darf man dieser Tage doch sagen, oder?) bereits für nur "unusually nice"!
    Das Schöne und Faszinierende ist ja eh, daß Lena – sei es nun im Gesamtbild, sei es im Detail – vieles auch da rausreißt, wo man sich unter allgemeinen musikalischen Gesichtspunkten sagt: Ist nun nicht so meins. Und wenn dann beides zusammenkommt, wie bei "Stranger" oder "Million", gibt's logischerweise kein Halten mehr.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #40
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    716

    Standard AW: GN - A Good Day

    Also mir persönlich haben eigentlich "Good News" und "A Good Day" sehr gefallen, kam bei den Publikum offensichtlich nicht so gut an wie bei mir!

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #41
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: GN - A Good Day

    Ein SEHR schönes Stück, angemessen für jedes TANZHAUS
    Zitat Zitat von Karoshi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Also wenn mich jemand fragen würde, was die herausragendste Stelle auf dem ganzen Album ist, dann würde ich antworten:
    "Es ist die Passage wo Lena The angry Mob was unusually nice singt"!

    Diese paradoxe Textstelle in der Betonung zu dem Rythmus strahlt für mich in den buntesten Farben.
    Ich freu mich jedes Mal riesig, wenn ich das höre.
    Ein wunderschöner musikalischer Lenaimus.
    Deshalb, aber auch weil der Song so herrlich unaufgeregt daher kommt, ist er einer der wenigen, die mir in der Studio-Version besser gefallen.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #42
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    61
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: GN - A Good Day

    Zitat Zitat von GoodNews Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Also mir persönlich haben eigentlich "Good News" und "A Good Day" sehr gefallen, kam bei den Publikum offensichtlich nicht so gut an wie bei mir!
    Diese beiden Songs sind absolute Highlights. A Good Day gefiel mir sofort, bei Good News dauerte es etwas. Das kam erst langsam, dann aber gewaltig. Aber das sind echte Perlen und neben TBAS, PF und AMAO meine Lieblingssongs auf dem Album.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #43
    it depends
    Registriert seit
    15.04.2010
    Ort
    Oberfranken
    Alter
    37
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: GN - A Good Day

    Zitat Zitat von Kölscher Jung Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Diese beiden Songs sind absolute Highlights. A Good Day gefiel mir sofort, bei Good News dauerte es etwas. Das kam erst langsam, dann aber gewaltig. Aber das sind echte Perlen und neben TBAS, PF und AMAO meine Lieblingssongs auf dem Album.
    Bei mir war es genau umgekehrt "Good" News ist als einziger Song direkt in meinen Kopf und mein Herz gegangen (verdammt, klingt das schmalzig). Bei sämtlichen anderen Songs habe ich Zeit gebraucht - selbst bei TBAS.
    Albumversion von "A good day" finde ich auch besser, genau wegen der beschriebenen lenaesken Betonung von "unusually nice".

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #44
    Selbsternannter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    11.591

    Standard AW: GN - A Good Day

    "A Good Day" - das hat sich jetzt nach unzähligem GN-Hören stabilisiert - gehört neben AMAO, PF und TBAS zu meinen "großen Vier" auf dem Album.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #45
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: GN - A Good Day

    'A Good Day' und 'Good News' sind zwei vom musikalischen Charakter her durchaus ähnliche Songs und lassen sich dadurch gut vergleichen.
    Ich finde in der Studio-Version 'A Good Day' klanglich drei Meilen über 'Good News', 'Good News' soll in der Studioversion einen nostalgischen 'old school' Sound haben, find ich ziemlich misslungen.
    In den usfd-live-Versionen seh ich es genau anders herum, 'Good News' absolut großes Kino, wie ein Broadway Klassiker. 'A Good Day' klingt dagegen live total wischi-waschi mit dem Background-Chor und was da sonst noch so zugeschaltet wurde, von dem klar struktuierten Studioarangement bleibt da nichts mehr erkennbar.

    Ich finde übrigens, daß 'A Good Day' eigentlich der ideale Opener für das Album ist. Zumal er eine uneingeschränkt positive Aussage hat.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
privat