Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 88

Thema: Unser Star Für Oslo - Folge 1

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #31
    Lena macht Laune
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    man weiss schon wo
    Alter
    55
    Beiträge
    1.908

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Zitat Zitat von juppmartinelli Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote

    [EDIT: Gibt's einen Lenaward für das Aufwecken des vermoostesten Uraltthreads? ]
    Den gibt es nicht.

    @all: never ever würde jupp sowas auch nur annähernd vergessen. Wenn ich ihn richtig verstehe, verschafft uns Lena immer wieder Momente, auf die wir nicht gefasst sind, selbst dann wenn diese Momente altbekannt sein sollten. Da ist die "Routine" in der wiederholten Beschäftigung mit Lena und da sind die Momente, die uns berühren. Wenn dieser Kontrast durschlägt, dann bist Du geflasht. Und da ist es völlig bedeutungslos, ob diese Momente "uralt" oder gänzlich neu sind.

    Zum eigentlichen Threadthema finde ich es immer wieder berührend, die unmittelbare Reaktion auf youtube nachzuvollziehen. Leider sind alle Lena-My Same-Uploads umgehend gelöscht worden. Viele sind deshalb auf ein süsses Adele-Cover einer kanadischen Sängerin (mit übrigens deutschen Vorfahren) ausgewichen. Schaut euch mal die Kommentare vom 02.02. und auch kurz danach an. Löst bei mir regelmässig ein breites Grinsen aus.
    http://www.youtube.com/watch?v=eL2zDaFYMKU

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #32
    Intelligent Input Darling
    Registriert seit
    11.03.2010
    Alter
    49
    Beiträge
    1.440

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Danke, wonfa, das kannte ich nicht! (Danke auch für meine Ehrenrettung !)

    Für die, die die angesprochenen Kommentare vom Abend des Urknalls suchen, was etwas mühselig ist, weil youtube bei älteren Kommentaren keine genaueren Angaben macht als "vor 1 Jahr": man findet sie ca. auf den Kommentarseiten 42-52. (Breites Grinsen, in der Tat.)

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #33
    Lena macht Laune
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    man weiss schon wo
    Alter
    55
    Beiträge
    1.908

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    und wenn wir schon dabei sind, uns in diesem vermoosten Thread auszutoben...

    Ich wurde dadurch inspiriert, mal nach neueren Adele-Versionen dieses Songs zu suchen. Und diese ist echt klasse:
    http://www.youtube.com/watch?v=vFbdm...eature=related

    Wenn man das mit der Adele-Version aus dem Link von letztem Jahr vergleicht, dann sehe ich mich darin bestätigt, dass Adele damals das etwas routiniert lustlos runtergesungen hatte. Diesmal nicht. Richtig klasse. Wie überhaupt mir scheint, dass Adele wie ein guter Wein-Jahrgang Jahr für Jahr besser wird. Völlig verdient deshalb ihre diesjährige Chart-Performance.

    Man sollte sich mal vergegenwärtigen, welchen "Riecher" Lena damals mit der Adele-Songauswahl hatte. Natürlich war es Beides. Lenas unvervgleichliche Performance und dieser Klasse-Song. Nicht zu vergessen das geradezu bombastische Arrangement der Heavytones (man vergleiche mit der Band-Begleitung Adeles) hat auch dazu beigetragen. Die Essenz blieb dennoch Lena. Ohne Lena ist das alles nichts und deshalb ist es der Urknall.


    PS: Ich empfehle auch die anderen Vids Adeles aus dem i-tunes-Festival. Ein Hochgenuss.
    Geändert von wonfa (28.08.2011 um 11:23 Uhr)

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    3.459

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Für mich hört sich Adele mitunter so unkontrolliert laut an, so rausgebellt. Da liegt natürlich an ihrem Stimmvolumen kann aber auch an der schlechten Akustik mancher Live Aufnahmen liegen, bei Lena scheint der Gesang kontrollierter, natürlich auch nicht so laut. Ich mag es auch mehr, wenn der Gesang besser eingebettet in der Musik ist und der Sänger nicht akustisch 20 Meter vor der Band steht.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #35
    her cassette player
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    340

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Hach, diese Nostalgie und danke wonfa fürs erinnern an die erste aldele Adaption von Lenas Welthit, die ich je gehört habe und dann Adeles die ja auch nicht ganz so übel ist

    Und wenn man in den Kommentaren stöbert, da kommen dann noch ganz andere lustige Erinnerungen hoch. Diese ganzen.. ach seht selbst
    Dieser Kommentar hat zu viele negative Bewertungen erhalten. Ausblenden

    größte lügeee bei pro sieben!!! die hälfte von denen sind schauspieler und worden gecastet um die sendung voll zubekommen. komm doch nicht ausm wald, können se wen anderes verarschen!!
    timjollo vor 1 Jahr
    Schauspielerin, Bilderberger, Illuminaten, Außerirdische.. Hach, wat habe ich nicht selten über die Kreativität so mancher, völlig aufgebrachter Poster, schmunzeln müssen Aber lustig das es schon vor der ersten Entscheidung damit losging

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #36
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    62
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Drei Jahre ist es jetzt also her. Drei Jahre, dass eine junge Schülerin ihren ersten Auftritt im deutschen Fernsehen hatte und sofort für Furore gesorgt hat. So viel wurde hier schon darüber geschrieben, auch von mir.
    Ich möchte jetzt nicht schon wieder diesen großartigen, emotionalen Moment von Lenas Urknall-Auftritt beschreiben, sondern mich aus meiner ganz persönlichen Sicht an die Zeit kurz davor erinnern, als alles noch anders war.

    Niemals hätte ich gedacht, dass so etwas geschehen könnte, dass da ein Mädchen im Fernsehen auftritt, durch welches sich so vieles verändern würde. Man hat ja ein schon ein gewisses Alter und hat schon so viel erlebt, dass man sich so schnell nicht beeindrucken lässt. Aber dann kommt eine junge Schülerin und wirbelt vieles im Leben, was seit langen Jahren so schön geordnet ist, einfach durcheinander.

    Der 2.2.2010 war ein guter aber auch anstrengender Tag für mich. Wir hatten in unserem Projekt für unseren wichtigsten Kunden eine erfolgreiche Präsentation hinter uns, und am Abend des 2.2. war ich geschafft aber ansonsten rundum zufrieden. Ich wollte einen ruhigen Abend genießen, habe mit meiner Frau auf den guten Tag mit einem guten Glas Wein angestoßen und wollte mich ein wenig beim Fernsehgucken berieseln lassen. Jetzt ist Dienstag nicht der beste Fernsehtag, deshalb blätterte ich etwas lustlos in der TV-Zeitung herum.
    Da sah ich es „Unser Star für Oslo“, erste Sendung. Ich hatte davon gehört, dass Raab sich wieder eingeschaltet hatte, um der schon peinlichen, deutschen Erfolglosigkeit beim ESC entgegenzuwirken. Ich hatte auch vom Spruch mit der nationalen Aufgabe gehört und dachte mir, das kann man sich mal ansehen. Obwohl ich den ESC immer gern geschaut habe, hat mich der nationale Vorentscheid schon lange nicht mehr interessiert. Aber hier konnte man eine Ausnahme machen, wenn der Raab sich beteiligt, würde es zumindest nicht peinlich werden.

    Und ich wurde nicht enttäuscht. Erstaunlich gute Kandidaten und eine Jury, die sie auch anständig behandelte, das gefiel mir. Ich fühlte mich gut unterhalten, ich war nur nicht so richtig davon überzeugt, dass einer dieser Kandidaten in Oslo etwas reißen könnte.
    Ein Schlüsselerlebnis hatte ich bei der Startnummer 9. Ich war schon recht müde, wollte mir aber die letzten beiden Kandidaten noch anschauen und wissen, welche fünf weiterkommen werden. Der Sänger der dann kam, machte seine Sache zwar gut und war wohl auch Berufsmusiker, aber irgendwie fand ich ihn von seiner Ausstrahlung her ziemlich langweilig. Mein Gott, dachte ich mir, wenn der in Oslo auf der Bühne steht, schlafen die Leute ja ein, den haben sie doch schon zwei Minuten nach dem Auftritt wieder vergessen. Es muss jemand sein, der die Leute beindruckt und der im Gedächtnis bleibt. An diese Gedanken kann ich mich noch gut erinnern.
    Dann kündigte Opti die letzte Kandidatin an, eine Schülerin aus Hannover. Ein wenig belustigt dachte ich, „oh, eine Schülerin soll die Erfolglosigkeit der letzten Jahre jetzt beenden. Das kann ja was werden.“
    Dann noch eine kleine Werbepause und ein 18 jähriges Mädchen namens Lena Meyer-Landrut wurde angesagt. Dann kam sie und mein erster Gedanke war, ui die ist aber hübsch. Dazu fiel mir sofort auf, dass dieses quirlige Mädchen vor lauter Lebensfreude fast zu platzen schien. Ich war plötzlich wieder wach und der Wahnsinn, der danach kam, hat sich für alle Zeit fest in meiner Erinnerung eingebrannt.

    Herzlichen Glückwunsch zum dreijährigen Bühnenjubiläum.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #37
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    25.634

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Wow. Jetzt sind es schon fünf Jahre. Lena wird sich mit Crystal Sky noch fester etablieren. Sie wird parallel zu Ihrer Musiker Karriere als Stile Ikone gehandelt und zeigt bei manchen Gelegenheiten weiterhin Ihren speziellen Humor.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.249

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    wow heute auf den Tag genau vor 6 Jahren hatte Lena ihren ersten
    Auftritt bei USFO

    http://www.myspass.de/myspass/shows/...y-Same--/1696/
    Geändert von Bina (02.02.2016 um 17:59 Uhr)

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #39
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    21.897

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Ei, Ei, .........

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #40
    Moderationsmissbrauchsopf er :P
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    53
    Beiträge
    16.961

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Na dann


  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Ns
    Beiträge
    2.946

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Happy Big Bang!

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #42
    Moderationsmissbrauchsopf er :P
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    53
    Beiträge
    16.961

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Geändert von vampire67 (02.02.2016 um 23:59 Uhr)

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    4.559

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Schöne Geschichte - war's und isses ja auch immer noch -, aber irgendwie muss mir ein Album entgangen sein...

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    4.102

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Wahrscheinlich das Livealbum, das als DVD erschien.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #45
    Hauptmann von Köpenick und Lenaisten-Vorstand
    Registriert seit
    27.03.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.227

    Standard AW: Unser Star Für Oslo - Folge 1

    Zitat Zitat von punkrock Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Wahrscheinlich das Livealbum, das als DVD erschien.
    Nö, das war die Elstner-Zählung.
    Der Artikel war ein Gemeinschaftswerk, den größten Teil hat LDericher geschrieben.
    Für diesen Blackout bin ich verantwortlich.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
privat