Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 313

Thema: Ornella de Santis

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    697

    Standard AW: Ornella de Santis

    BZ: Deutschland sucht eine neue Lena Meyer-Landrut. Gibt es etwas, das Sie mit Lena gemeinsam haben?

    de Santis: Oh je, nein. Lena ist ein ganz eigener Typ, und ich glaube, dass man nie mehr jemand finden wird wie Lena. Ich glaube auch nicht, dass das gewollt ist.
    Interessanter Ausschnitt aus dem einen Interview. Fragt sich jetzt nur, ob man Ornellas Aussage zu Lena positiv ode negativ interpretiert

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #17
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.052

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von L.u.k.a.s. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Interessanter Ausschnitt aus dem einen Interview. Fragt sich jetzt nur, ob man Ornellas Aussage zu Lena positiv ode negativ interpretiert
    Ich weiß nicht was daran negativ sein soll. Sie sagt doch die Wahrheit.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    697

    Standard AW: Ornella de Santis

    "ein ganz eigener Typ" muss ja nicht unbedingt bedeuten, dass man diesen "Typ" auch sympathisch findet.

    Wollte jetzt hier keine Diskussion darüber lostreten, denke ja eigentlich auch, dass die Aussage Ornellas positiv zu deuten ist...

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #19
    tiptoe thru the tulips
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    13.090

    Standard AW: Ornella de Santis

    Ornella war mir bereits in den Castingboxausschnitten sofort aufgefallen; sie machte darin einen sehr professionellen und souveränen Eindruck auf mich. Das bestätigt sich nun; sie singt wirklich perfekt und tritt entsprechend auf, allerdings wirkt sie doch recht routiniert auf mich. So etwas wie ein Kribbeln oder auch nur große Neugier stellt sich bei mir nicht ein, wenn sie singt. Dass sie bereits diverse Spuren im Ausland, aber auch in ihrer Heimatregion hinterlassen hat, bestätigt diesen Eindruck; obwohl sie mir wie auch dem breiten Fernsehpublikum jetzt zum ersten Mal begegnet ist, hat sie einfach nicht den Zauber, der allem Anfang innewohnt. Kurz: sie reißt mich nicht vom Hocker. Höchst respektabel sind ihre Darbietungen aber allemal.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    697

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von Walter Sobchak Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    obwohl sie mir wie auch dem breiten Fernsehpublikum jetzt zum ersten Mal begegnet ist, hat sie einfach nicht den Zauber, der allem Anfang innewohnt. Kurz: sie reißt mich nicht vom Hocker. Höchst respektabel sind ihre Darbietungen aber allemal.
    Ich setze mal bei dir den Ausdruck "Zauber, der allem Anfang innewohnt" mit dem Urknall gleich und weise darauf hin, dass wir uns einfach damit abfinden sollten, dass Lena eine absolute Ausnahmeerscheinung ist. Und Ausnahmen bestimmen eben nunmal nicht die Regel.

    Dass keine zweite Lena, auch nur ansatzweise, gefunden wird, sollte uns nach den ersten beiden Shows klar sein.

    Man kann jetzt wieder alles schlecht reden und darüber jammern, dass keine "zweite Lena" nach Baku fährt (was du jetztz nicht geschrieben hast, aber viele andere User hier machen, obwohl sie ja eigentlich alle froh darüber sind, dass keine "zweite Lena" gefunden wurde) oder man kann sich darüber freuen, dass USFB junge Menschen mit großem Talent einer großen Öffentlichkeit bekannt gemacht hat. Und Ornella ist ohne Zweifel solch eine Person. Und ich persönlich bin so "anspruchslos" und fühle mich durch Sie einfach sehr gut unterhalten und würde mich freuen, wenn ihre Leistung mit dem Ticket nach Baku belohnt wird.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #21
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    26.378

    Standard AW: Ornella de Santis

    Ornella hat mich am Donnerstag mit ihrer Version von "Try" am meisten geflashed. Wie ich fand, war das gesanglich einer der besten Auftritte bisher bei USFB. Ich finde auch, dass Ornella musikalisch in Richtung Nelly Furtado weitermachen sollte. Das steht ihr gut.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #22
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    69
    Beiträge
    9.342

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von Walter Sobchak Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ornella war mir bereits in den Castingboxausschnitten sofort aufgefallen; sie machte darin einen sehr professionellen und souveränen Eindruck auf mich. Das bestätigt sich nun; sie singt wirklich perfekt und tritt entsprechend auf, allerdings wirkt sie doch recht routiniert auf mich. So etwas wie ein Kribbeln oder auch nur große Neugier stellt sich bei mir nicht ein, wenn sie singt. Dass sie bereits diverse Spuren im Ausland, aber auch in ihrer Heimatregion hinterlassen hat, bestätigt diesen Eindruck; obwohl sie mir wie auch dem breiten Fernsehpublikum jetzt zum ersten Mal begegnet ist, hat sie einfach nicht den Zauber, der allem Anfang innewohnt. Kurz: sie reißt mich nicht vom Hocker. Höchst respektabel sind ihre Darbietungen aber allemal.
    Habe mir einen Auftritt von ihr interessehalber jetzt mal im Internet angeschaut und muß sagen, ich komme zu dem selben Ergebnis.
    Sie benutzt Technik und Stimme, um einen Song perfekt zu performen, bei Lenas USfO-Darbietungen hatte ich dagegen immer das Gefühl, sie ist der Song.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Ns
    Beiträge
    2.931

    Standard AW: Ornella de Santis

    Wegen ihres familiären Hintergrundes (italienische und serbische Wurzeln) und ihrer Bekanntheit in Portugal sehe ich bei ihr das größte Potential für eine gute Platzierung in Baku.
    Souveräne Gesangstechnik und viel Bühnenerfahrung sprechen ebenfalls für sie. Dass sie nicht die Bühnenpräsenz einer Lena besitzt, ist nicht überraschend, aber dieses Manko teilt sie mit den anderen Kandidaten.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    Jülich - im Westen wo man Abends die Sonne putzen kann!
    Alter
    65
    Beiträge
    5.605

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von HolgerL Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    .......... Dass sie nicht die Bühnenpräsenz einer Lena besitzt, ist nicht überraschend, aber dieses Manko teilt sie mit den anderen Kandidaten.

    ....... nicht nur mit den anderen Kandidaten, ganz viele etablierte Bühnenstars haben nicht annähernd die Präsenz die Lena eigen ist!

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #25
    Mikado
    Gast

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von HolgerL Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Wegen ihres familiären Hintergrundes (italienische und serbische Wurzeln) und ihrer Bekanntheit in Portugal sehe ich bei ihr das größte Potential für eine gute Platzierung in Baku...
    Das verstehe ich nicht. Könntest Du das bitte präzisieren?

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #26
    tiptoe thru the tulips
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    13.090

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von L.u.k.a.s. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich setze mal bei dir den Ausdruck "Zauber, der allem Anfang innewohnt" mit dem Urknall gleich
    So habe ich das aber nicht gemeint, und infolgedessen sind alle Schlussfolgerungen, die Du daraus gezogen hast, Folgefehler. Ornella wirkt, wie ich bereits schrieb, auf mich bereits sehr abgeklärt und routiniert, und sie ist ja auch bereits 27 Jahre alt. Das heißt, sie hat einfach nicht das, was z.B. auch eine Shelly Phillips hat: nämlich die spannungsreiche, Neugier erzeugende Aura eines totalen Neulings auf öffentlicher Bühne, aus dem womöglich ein großer Star werden könnte. Ornella kann sich nicht mehr von der Raupe in einen Schmetterling verwandeln, weil sie bereits einer ist. Als ein solcher Bühnenschmetterling ist sie dann aber wiederum nicht mehr als gediegen überdurchschnittlich. Ich habe ja betont, dass sie wirklich perfekt singt und angemessen auftritt, und auch ich fühle mich für die Dauer ihres Auftritts gut von ihr unterhalten. Ich sehe aber keinen Anlass zu betonen, dass das gefälligst zu reichen habe; ich stelle einfach fest, dass es so ist, und dass es darüber hinaus noch mehr gibt.

    Ornella teilt ein grundsätzliches, strukturelles "Problem" mit allen jungen Popkünstlern, die heute auftreten. Sie stehen nämlich nicht nur miteinander im Vergleich, sondern auch mit allen Großen der Vergangenheit, deren Ton- und Bildkonserven auch heute noch gültig sind. Wer eine gutsortierte Plattensammlung besitzt, weiß was ich meine: man vergleicht eben irgendwann sozusagen alles mit allem, also z.B. Ornella de Santis mit Laura Nyro. Das macht es für heutige Popkünstler in der Tat besonders schwer, noch hervorzustechen, aber man kann das nicht dadurch abschneiden, dass man festlegt, dass gewisse Vergleiche nicht gezogen werden dürften. Doch, sie dürfen, und sie werden, und das lässt sich weder unterdrücken noch verhindern. Laura Nyro fasziniert mich, Ornella de Santis nicht. Und Lena fasziniert mich noch mehr als Laura Nyro; sie ist also eine der ganz wenigen Heutigen, die auch den Vergleich mit den berühmtesten Größen der Vergangenheit mehr als nur besteht, ja sogar mit vermehrtem Glanz daraus hervorgeht. Wie gesagt, das ist nicht etwas, was ich verlange, sondern etwas, was als Erfahrung bereits in mir vorhanden ist und somit auch nicht mehr abgeschaltet werden kann.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    697

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von Walter Sobchak Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    So habe ich das aber nicht gemeint, und infolgedessen sind alle Schlussfolgerungen, die Du daraus gezogen hast, Folgefehler.
    Dann nehme ich meine Aussagen zurück.

    Dennoch, mein ganzer Beitrag zielt darauf ab, dass sich mittlerweile bei mir eine Unmut einschleicht darüber, dass alles und jeder mit Lena verglichen werden muss.
    Es ist einfach nur noch müßig. Man kann doch wohl mittlerweile es als gegeben hinnehmen, dass Lena unvergleichlich ist. Ansonsten könnte man aus USFB eine Show mit dem Namen "Unser Ersatz für Lena für Baku" machen.


    Wegen ihres familiären Hintergrundes (italienische und serbische Wurzeln) und ihrer Bekanntheit in Portugal sehe ich bei ihr das größte Potential für eine gute Platzierung in Baku.
    Souveräne Gesangstechnik und viel Bühnenerfahrung sprechen ebenfalls für sie. Dass sie nicht die Bühnenpräsenz einer Lena besitzt, ist nicht überraschend, aber dieses Manko teilt sie mit den anderen Kandidaten.
    Woher eigentlich ihre Bekanntheit in Portugal?

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #28
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    18.417

    Standard AW: Ornella de Santis

    Ornella spricht zwar fließend Portugiesisch aber wirklich bekannt ist sie eher in Brasilien. Das kann aber dennoch recht nützlich sein vor allem wenn man dafür sorgt dass die portugiesische Presse rechtzeitig davon erfährt. Wen die Hintergründe interessieren der sollte sich vielleicht doch mal den kurzen Thread hier von anfang an durchlesen und auch den links folgen die hier bisher gepostet wurden.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #29
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von Walter Sobchak Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    - vollständiges Zitat -
    Das kann ich vollständig so unterschreiben.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #30
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    61
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Ornella de Santis

    Zitat Zitat von L.u.k.a.s. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich setze mal bei dir den Ausdruck "Zauber, der allem Anfang innewohnt" mit dem Urknall gleich und weise darauf hin, dass wir uns einfach damit abfinden sollten, dass Lena eine absolute Ausnahmeerscheinung ist. Und Ausnahmen bestimmen eben nunmal nicht die Regel.

    Dass keine zweite Lena, auch nur ansatzweise, gefunden wird, sollte uns nach den ersten beiden Shows klar sein.

    Man kann jetzt wieder alles schlecht reden und darüber jammern, dass keine "zweite Lena" nach Baku fährt (was du jetztz nicht geschrieben hast, aber viele andere User hier machen, obwohl sie ja eigentlich alle froh darüber sind, dass keine "zweite Lena" gefunden wurde) oder man kann sich darüber freuen, dass USFB junge Menschen mit großem Talent einer großen Öffentlichkeit bekannt gemacht hat. Und Ornella ist ohne Zweifel solch eine Person. Und ich persönlich bin so "anspruchslos" und fühle mich durch Sie einfach sehr gut unterhalten und würde mich freuen, wenn ihre Leistung mit dem Ticket nach Baku belohnt wird.
    Das ist auch gut so. Lena ist einzigartig und wird es auch bleiben, ich will gar nicht, dass eine neue Lena gefunden wird. Man sollte die Kandidaten nicht mit Lena vergleichen (was nicht immer einfach ist), sondern in Bezug auf ihre möglichen Chancen beim ESC bewerten. Und Ornella würde auch ich gerne in Baku sehen.

Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich