Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 94

Thema: Wie beliebt ist Lena?

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #31
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    19.158

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zum Thema Bekanntheit vs. Beliebtheit.
    Lenas Bekanntheitsgrad in Deutschland lässt sich eigentlich kaum steigern. Im Ausland beschränkt sich ihre Bekanntheit im wesentlichen auf die Eurovision Fans.
    Ich denke man kann davon ausgehen dass sie allen 10 Millionen deutschen Zuschauern des Finales in Oslo einen unvergesslichen Glücksmoment verschafft hat. Falls man ein ähnlich positiv besetztes Ereignis von vergleichbarer Dimension sucht dann muss man lange suchen. Dass sich viele dieser Leute danach kaum mit Lena auseinandergesetzt haben muss nicht schlecht sein. Viele haben sich wahrscheinlich noch mal 2011 in Düsseldorf über Lenas Auftritt gefreut. Aber seit dem ist tatsächlich nichts mehr mit ähnlicher Breitenwirkung passiert. Aber ich nehme an wenn sie das nächste mal zufällig etwas von Lena hören werden sie sich vor allem erst mal an Oslo erinnern.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #32
    alter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1.941

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Bei den Betrachtungen sollte auch der Beliebheitsgrad bei professionellen Kollegen mit denen Lena zusammengearbeitet hat, d.h. in der Regel Künstler/Produzenten/Regisseure, nicht vergessen werden.
    Wenn Äußerungen bekannt werden, dann eigentlich nur Positive. (Casper ist die Ausnahme, die mir einfällt)

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #33
    "Erfahrungs-Benutzer"
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    47
    Beiträge
    3.497

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Ich habe jetzt im Namen des Fanclubs neben unserem Oli auch einige Telefonate geführt, um für unser Sommerfest eine neue Location zu finden. Ich habe dabei wieder einmal festgestellt, dass die Leute, die ich an der Strippe hatte und denen ich mitteilte, dass ich diese Location für den Lena-Fanclub anmieten möchte, sehr positiv und interessiert reagierten.

    Ich denke auch, dass Lena erheblich beliebter ist, als es teilweise in den Medien dargestellt wird. Lena ist für die Medien ein Glücksfall gewesen, da diese mit ihr eine hohe Auflage / Klickzahl erzielen konnten. Lena zieht einfach alle an, egal ob man sie mag oder nicht mag. Sie ist halt photo- und telegen und darüber hinaus immer für eine verrückte Überraschung gut (egal, ob diese Überraschung gefällt oder manchen eben nicht gefällt).
    Wenn die Leute bereit sind, einen Radiosender zu kontaktieren, um sich dort darüber zu beschweren, dass dieser Lena mal wieder spielt oder wenn Menschen zu einem Online-Artikel schreiben, wie sehr sie Lena nicht mögen, dann ist klar, dass Lena unglaublich viel Aufmerksamkeit erzeugt (da schreibe ich hier nix neues).
    Wenn ich irgendeinen Künstler nicht gut finde oder dessen Lied nicht hören mag, dann klicke ich den Artikel nicht an oder schalte vorübergehend einen anderen Sender an. Vermutlich lasse ich das Radio aber weiter laufen, weil mir das Gehörte egal ist.

    Wir werden das dieses Jahr mit Roman Lob auch so nicht mehr wieder erleben, eben weil ihm dieses besondere Extra fehlt. Die Medien werden erheblich weniger schreiben und dabei viel neutraler bleiben, weil diese Berichte eben viel weniger Klicks und Auflage bringen. Es existiert ja auch kein wirkliches Fan-Forum über ihn (ich denke, dass "sein" Forum die Threads in unserem Forum sind.).
    Allerdings mischt sich unter diese Berichterstattung bereits seit Beginn von USFB immer eine Art des Vergleiches mit Lena. Und wie geht dieser Vergleich aus?

    Warum gehe ich jetzt auf Roman Lob ein?
    Ganz einfach. Ich denke, dass die Medien bereits jetzt unserer Lena nachtrauern, weil sie eine Künstlerin ist, über die man etwas interessantes zum ESC berichten konnte. Einige Journalisten haben m.E. nur deshalb negativ geschrieben, weil sie über die Künstlerin Lena nichts exklusives schreiben konnten. Die Schlange derjenigen, die dafür damals bei ihr anklopfte, war einfach zu lang, um einen Termin zu bekommen. Das war eine Ausnahmesituation, mit der die Presse gar nicht klar kam.

    Ich prophezeihe, dass sich das allgemeine Medienecho und die gefühlte Beliebtheit von Lena in Zukunft positiv entwickelt, so dass man diese besorgte Frage nach Lenas Beliebtheit gar nicht mehr stellen braucht. Ich mache mir auch wegen des geplanten Albums keine grossen Sorgen, da Lena eben derart telegen und photogen ist, dass die Medien egal durch welche Art der Berichterstattung Neugier bei den Menschen erzeugen werden, was dann die beste Werbung sein wird. Im Gegensatz zu anderen Castingformaten sehe ich die "alte Castingshow-Gewinnerin" nämlich nicht vom neuen Castingshow-Gewinner als abgelöst und vergessen.
    Ganz im Gegenteil. Und ich habe auch so das Gefühl, dass es nächstes Jahr keine weitere USFX-Veranstaltung mehr geben wird.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #34
    recht anspruchslos
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    2.907

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Also bei mir ist Lena sehr beliebt.
    Wie das bei anderen aussieht weiß ich nicht und ist mir auch egal.

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #35
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    61
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von DJ Berti Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich habe jetzt im Namen des Fanclubs neben unserem Oli auch einige Telefonate geführt, um für unser Sommerfest eine neue Location zu finden. Ich habe dabei wieder einmal festgestellt, dass die Leute, die ich an der Strippe hatte und denen ich mitteilte, dass ich diese Location für den Lena-Fanclub anmieten möchte, sehr positiv und interessiert reagierten.

    Ich denke auch, dass Lena erheblich beliebter ist, als es teilweise in den Medien dargestellt wird. Lena ist für die Medien ein Glücksfall gewesen, da diese mit ihr eine hohe Auflage / Klickzahl erzielen konnten. Lena zieht einfach alle an, egal ob man sie mag oder nicht mag. Sie ist halt photo- und telegen und darüber hinaus immer für eine verrückte Überraschung gut (egal, ob diese Überraschung gefällt oder manchen eben nicht gefällt).
    Wenn die Leute bereit sind, einen Radiosender zu kontaktieren, um sich dort darüber zu beschweren, dass dieser Lena mal wieder spielt oder wenn Menschen zu einem Online-Artikel schreiben, wie sehr sie Lena nicht mögen, dann ist klar, dass Lena unglaublich viel Aufmerksamkeit erzeugt (da schreibe ich hier nix neues).
    Wenn ich irgendeinen Künstler nicht gut finde oder dessen Lied nicht hören mag, dann klicke ich den Artikel nicht an oder schalte vorübergehend einen anderen Sender an. Vermutlich lasse ich das Radio aber weiter laufen, weil mir das Gehörte egal ist.

    Wir werden das dieses Jahr mit Roman Lob auch so nicht mehr wieder erleben, eben weil ihm dieses besondere Extra fehlt. Die Medien werden erheblich weniger schreiben und dabei viel neutraler bleiben, weil diese Berichte eben viel weniger Klicks und Auflage bringen. Es existiert ja auch kein wirkliches Fan-Forum über ihn (ich denke, dass "sein" Forum die Threads in unserem Forum sind.).
    Allerdings mischt sich unter diese Berichterstattung bereits seit Beginn von USFB immer eine Art des Vergleiches mit Lena. Und wie geht dieser Vergleich aus?

    Warum gehe ich jetzt auf Roman Lob ein?
    Ganz einfach. Ich denke, dass die Medien bereits jetzt unserer Lena nachtrauern, weil sie eine Künstlerin ist, über die man etwas interessantes zum ESC berichten konnte. Einige Journalisten haben m.E. nur deshalb negativ geschrieben, weil sie über die Künstlerin Lena nichts exklusives schreiben konnten. Die Schlange derjenigen, die dafür damals bei ihr anklopfte, war einfach zu lang, um einen Termin zu bekommen. Das war eine Ausnahmesituation, mit der die Presse gar nicht klar kam.

    Ich prophezeihe, dass sich das allgemeine Medienecho und die gefühlte Beliebtheit von Lena in Zukunft positiv entwickelt, so dass man diese besorgte Frage nach Lenas Beliebtheit gar nicht mehr stellen braucht. Ich mache mir auch wegen des geplanten Albums keine grossen Sorgen, da Lena eben derart telegen und photogen ist, dass die Medien egal durch welche Art der Berichterstattung Neugier bei den Menschen erzeugen werden, was dann die beste Werbung sein wird. Im Gegensatz zu anderen Castingformaten sehe ich die "alte Castingshow-Gewinnerin" nämlich nicht vom neuen Castingshow-Gewinner als abgelöst und vergessen.
    Ganz im Gegenteil. Und ich habe auch so das Gefühl, dass es nächstes Jahr keine weitere USFX-Veranstaltung mehr geben wird.
    100% Agree

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #36
    Mikado
    Gast

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von DJ Berti Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ...
    @ DJ Berti


  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #37
    ...Sternenstaub
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Irgendwo im nirgendwo
    Alter
    33
    Beiträge
    4.178

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    @Tophi und Berti:

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #38
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.770

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von DJ Berti Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich mache mir auch wegen des geplanten Albums keine grossen Sorgen, da Lena eben derart telegen und photogen ist, dass die Medien egal durch welche Art der Berichterstattung Neugier bei den Menschen erzeugen werden, was dann die beste Werbung sein wird.
    Und zusätzlich wird das Album auch in Sachen Songauswahl, Produktion sowie Lenas gesanglicher Interpretationsfreude im Studio so ausfallen, dass man sich noch viel weniger Sorgen machen braucht. Word .

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #39
    ruhender Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    8.423

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Stimme Berti ja sowas von voll zu !!!!!!!!!!!!!!

    Lena ist derartig bekannt und weckt soo viel Interesse, dass das neue Album allein von daher höchstwahrscheinlich ein voller Erfolg werden wird, auch wenn es wahrscheinlich so sein wird, dass es nicht an die Verkaufszahlen von MCP und GN heranreichen wird. Das waren einmalige Sonderfälle. Trotzdem bin ich bezüglich des Erfolges des neuen Albums total tiefenentspannt. Und gleichzeitig voll aufgeregt, was den Inhalt angeht. Aus dem neuen Interview der Süddeutschen:
    Arbeiten Sie weiterhin mit Stefan Raab zusammen?
    Mit Stefan habe ich bis jetzt noch nichts Neues geschrieben. Aber ich arbeite mit vielen verschiedenen Leuten! Schweden sind dabei, Engländer, natürlich auch Deutsche.
    Wer da nicht aufgeregt wird, dem ist nicht zu helfen.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #40
    ptp
    Gast

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von DJ Berti Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Einige Journalisten haben m.E. nur deshalb negativ geschrieben, weil sie über die Künstlerin Lena nichts exklusives schreiben konnten. Die Schlange derjenigen, die dafür damals bei ihr anklopfte, war einfach zu lang, um einen Termin zu bekommen. Das war eine Ausnahmesituation, mit der die Presse gar nicht klar kam.
    Das sehe ich nicht so. Zum Beispiel erinnere ich mich an eine Stern-Reporterin, die zusammen mit ein paar anderen Journalisten ein persönliches Interview mit Lena führen konnte. Trotzdem zeichnete sie Lena später extrem negativ - so negativ, dass der Artikel bald darauf wieder von der Stern-Webseite verschwand. Diese Reporterin störte sich vor allem an Lenas Persönlichkeit und ich glaube das war auch bei einer Reihe anderer Reporter so, die das halt nicht so offen schrieben. Lena trat eben von Anfang an sehr selbstbewusst auf und das passte vielen nicht. Erinnere mich da auch gerade wieder an ein exklusives Radio-Interview mit ihr, das in Österreich stattfand. Die betreffende Interviewerin beklagte sich im nachhinein auch bitter über Lenas Persönlichkeit. Lenas Auftreten bei Gottschalk und Elstner bot Kritikern auch immer reichlich Futter. Das wäre bei einer langweiligen Persönlichkeit wie Lob nicht der Fall gewesen.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #41
    recht anspruchslos
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    2.907

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von ptp Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Das sehe ich nicht so. Zum Beispiel erinnere ich mich an eine Stern-Reporterin, die zusammen mit ein paar anderen Journalisten ein persönliches Interview mit Lena führen konnte. Trotzdem zeichnete sie Lena später extrem negativ - so negativ, dass der Artikel bald darauf wieder von der Stern-Webseite verschwand. Diese Reporterin störte sich vor allem an Lenas Persönlichkeit und ich glaube das war auch bei einer Reihe anderer Reporter so, die das halt nicht so offen schrieben. Lena trat eben von Anfang an sehr selbstbewusst auf und das passte vielen nicht. Erinnere mich da auch gerade wieder an ein exklusives Radio-Interview mit ihr, das in Österreich stattfand. Die betreffende Interviewerin beklagte sich im nachhinein auch bitter über Lenas Persönlichkeit.
    Die Österreicherin störte sich vor allem daran, das lena nicht bereit war irgendwelche privaten Details preiszugeben.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #42
    Bandsalat Gourmand / e.V Schatzmeister
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    52
    Beiträge
    16.047

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von ptp Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Das sehe ich nicht so. Zum Beispiel erinnere ich mich an eine Stern-Reporterin, die zusammen mit ein paar anderen Journalisten ein persönliches Interview mit Lena führen konnte. Trotzdem zeichnete sie Lena später extrem negativ - so negativ, dass der Artikel bald darauf wieder von der Stern-Webseite verschwand. Diese Reporterin störte sich vor allem an Lenas Persönlichkeit und ich glaube das war auch bei einer Reihe anderer Reporter so, die das halt nicht so offen schrieben. Lena trat eben von Anfang an sehr selbstbewusst auf und das passte vielen nicht. Erinnere mich da auch gerade wieder an ein exklusives Radio-Interview mit ihr, das in Österreich stattfand. Die betreffende Interviewerin beklagte sich im nachhinein auch bitter über Lenas Persönlichkeit.
    InterviewerIN

    Merkst du was? Das ist wohl eher zickenterror.
    Ich glaube die meisten frauen können mit anderen starken frauenpersönlichkeiten nicht wirklich umgehen.
    Da gibt es dann diese misstöne.
    Vielleicht deshalb auch das eklatante missverhältnis bei mittelalten weiblichen fans.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #43
    alter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1.941

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich glaube die meisten frauen können mit anderen starken frauenpersönlichkeiten nicht wirklich umgehen.
    Ich korrigiere mal: Ich glaube die meisten können mit starken frauenpersönlichkeiten nicht wirklich umgehen.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #44
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    24.227

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Zitat Zitat von Muenzi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Stimme Berti ja sowas von voll zu !!!!!!!!!!!!!!

    Lena ist derartig bekannt und weckt soo viel Interesse, dass das neue Album allein von daher höchstwahrscheinlich ein voller Erfolg werden wird, auch wenn es wahrscheinlich so sein wird, dass es nicht an die Verkaufszahlen von MCP und GN heranreichen wird. Das waren einmalige Sonderfälle. Trotzdem bin ich bezüglich des Erfolges des neuen Albums total tiefenentspannt. Und gleichzeitig voll aufgeregt, was den Inhalt angeht. Aus dem neuen Interview der Süddeutschen:
    Wer da nicht aufgeregt wird, dem ist nicht zu helfen.
    Wow, wenn da die Schreiber von Maybe und PF wieder an Bord wären ... PF war ein Glückstreffer!

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #45
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: Wie beliebt ist Lena?

    Man substrahiere einfach von der Einschaltquote usfd-Finale die Einschaltquote usfb-Finale, dann hat man die Zahl der Lena-Fans.


Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich