Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 49

Thema: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #31
    all for a love
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    Bergisches Rheinland
    Beiträge
    2.581

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Glücklicherweise gibts YT & Co, konnt ich alles in Ruhe nachholen
    Aber die Magie des Augenblicks, die läßt sich auch auf YouTube leider nicht mehr oder nur sehr rudimentär nacherleben.
    Da bin ich froh, dass ich zumindest Oslo live erlebt habe!

    (edit: natürlich live vor dem TV ... wirklich live und vor Ort nun leider doch nicht ...)
    Geändert von OldStephen66 (30.05.2012 um 20:58 Uhr) Grund: um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Hamburg-Stellingen (bei den Arenen)
    Alter
    71
    Beiträge
    5.922

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Du Glücklicher! Ich hätte gerne mit Dir getauscht.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    NRW
    Alter
    67
    Beiträge
    598

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Kölscher Jung Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Heute vor zwei Jahren war es soweit.......................Dann kamen die schönsten Votings. "Lena, I heart you too" und "Norways 12 points go to LOVELY LENA from Germany". Das war Emotion pur und ich saß mittlerweile schon ganz dicht vor dem Fernseher, was ja eingentlich Blödsinn ist.
    Irgendwann war es klar, Lena hatte gewonnen. Ich dachte nur, "Was für ein Wahnsinn". Ich war platt und fassungslos vor Freude.
    Der Rest war wie im Rausch. Die einsetzende Musik, eine absolut überwältigte Lena, die an den anderen Delegationen vorbeiging. Dann setzte klassische Musik ein und Lena schritt überglücklich, wie eine Königin die Treppe hinunter und über den roten Teppich zur Siegerehrung.
    Das waren Emotionen, die man gar nicht beschreiben kann. Und Lenas Siegerauftritt war wirklich der Hammer. Mit ihren Augen schien sie die Energie des ganzen Saals in sich auzusaugen.
    Die Stimmung danach auf dem Spielbudenplatz, die Siegerpressekonferenz und all das, was die Tage danach kam, werde ich niemals in meinem Leben vergessen und ich bin überglücklich darüber, dass ich das miterleben durfte.
    Habe mir nach diesem Post die Sendung mal wieder angesehen, und war wieder überwältigt.
    Man sieht immer neue Dinge, od. besser, man sieht manche Dinge neu.

    @Kölscher Jung : Danke für deine, mal wieder treffenden und berührenden Worte.

    Ich fasse das mal in einem einfachen Satz zusammen: " Sie ging als Sängerin auf uns zu und kam als Mensch bei uns an "

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #34
    Mrs. Curiosity
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.667

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Ganz ehrlich: Ein einziges Mal, wirklich ein einziges Mal zu DIESEM Moment zurückkehren zu können und wirklich haargenau das zu fühlen, was ich da gefühlt habe, das wäre echt.... woah Ich bin tagelang danach zu Lenasongs durch unsere Wohnung getanzt. Eine Woche später waren wir dann in Osnabrück und im Radio dudelte permanent Lena und in dem Kaufhaus war die ganze Zeitschriftenwand voll von Lena und Alex, dem absoluten Traumpaar Sämtliche Klatschzeitungen hatten darüber berichtet. Gähn.

    Hach, ich vermiss die Zeit irgendwie

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #35
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    62
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Auch heute vor zwei Jahren war ein toller Tag. Alle paar Minuten kam im Radio etwas von Lena, es war einfch der Wahnsinn. Dazu die ganzen Sondersendungen, mit Lena am Flughafen oder beim Empfang in Hannover. Es herrschte pure Lenamanie im Land. Dann die Abendnachrichten. Lenas Sieg war nicht nur das Topthema, es war noch mehr. Denn immer, wenn etwas ganz Großes geschehen ist, beginnen die Nachrichten mit einem Filmbericht, noch BEVOR der Sprecher oder die Sprecherin das Publikum begüßt. Die Nachrichten begannen mit Lena, die überglücklich zur Siegerehrung die Treppe herunterschritt. Was waren das für Emotionen, einfach unglaublich.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    326

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Kölscher Jung Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Auch heute vor zwei Jahren war ein toller Tag. Alle paar Minuten kam im Radio etwas von Lena, es war einfch der Wahnsinn. Dazu die ganzen Sondersendungen, mit Lena am Flughafen oder beim Empfang in Hannover. Es herrschte pure Lenamanie im Land. Dann die Abendnachrichten. Lenas Sieg war nicht nur das Topthema, es war noch mehr. Denn immer, wenn etwas ganz Großes geschehen ist, beginnen die Nachrichten mit einem Filmbericht, noch BEVOR der Sprecher oder die Sprecherin das Publikum begüßt. Die Nachrichten begannen mit Lena, die überglücklich zur Siegerehrung die Treppe herunterschritt. Was waren das für Emotionen, einfach unglaublich.
    eine so tolle zeit!!! sie ist jetzt schon legendär!!!

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #37
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Und dann - ZACK - mit einem Schlag wars aus und vorbei mit der Heiterkeit. Aber man kann ja nicht immer nur Spaß und Party, gelle?

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #38
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    62
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Grombold Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Und dann - ZACK - mit einem Schlag wars aus und vorbei mit der Heiterkeit. Aber man kann ja nicht immer nur Spaß und Party, gelle?
    Hä?

    Nachtrag: Morgen setze ich nochmal einen drauf.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.840

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Grombold Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Und dann - ZACK - mit einem Schlag wars aus und vorbei mit der Heiterkeit. Aber man kann ja nicht immer nur Spaß und Party, gelle?
    Sach ma.... was ist denn das jetzt war ich gerade beinahe im Modus schwelgte in der Vergangenheithatte fast ein "wir" und Gefühl....und dann kommst Du... und ich bin wieder im Jahr 2012 ........



    das war

    und nochmal kurz zu 2010... solche Emotionen über so einen langen Zeitraum ....USFO die Ganzen Sendungen bis zum Höhepunkt dem ESC und auch dannach.... hatte ich noch nie.....Emotionen von mir aus...aber sowas dermaßen positives freudiges......einfach und ...... nö ich kann mich nicht erinnern....

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #40
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    25.690

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Mit Ihrem ersten Single "Flop" TAND ging es gefühlt œffentlich Berg ab und erst so seit 2012 wieder bergauf mit einem kleinen Peek während DDorf. Mal schauen wie es weitergeht.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    2.686

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Zitat Zitat von Kölscher Jung Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Auch heute vor zwei Jahren war ein toller Tag. Alle paar Minuten kam im Radio etwas von Lena, es war einfch der Wahnsinn. Dazu die ganzen Sondersendungen, mit Lena am Flughafen oder beim Empfang in Hannover. Es herrschte pure Lenamanie im Land. Dann die Abendnachrichten. Lenas Sieg war nicht nur das Topthema, es war noch mehr. Denn immer, wenn etwas ganz Großes geschehen ist, beginnen die Nachrichten mit einem Filmbericht, noch BEVOR der Sprecher oder die Sprecherin das Publikum begüßt. Die Nachrichten begannen mit Lena, die überglücklich zur Siegerehrung die Treppe herunterschritt. Was waren das für Emotionen, einfach unglaublich.
    Ja, das war schon unglaublich. Als der Tagesschau-Sprecher eine Sondersendung ankündigte und n-tv sein Programm unterbrach, da habe ich nur gedacht, das haben nicht mal die Stones oder Beatles in deser epischen Breite geschafft. Und dann wurde das auch noch immer wieder wiederholt. Das Land war high vor Glück und wenn ich daran denke bekomme ich Gänsehaut.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #42
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    22.252

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Ja, was kurz nach dem Sieg abgegangen ist lässt sich nur mit sehr wenigen Ereignissen vergleichen. Um hier etwas ähnliches auszulösen müsste schon der Papst kommen oder man müsste die Fußball WM/EM gewinnen.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #43
    ehem. Vorstand Lenaisten
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Vor den Toren Kölns
    Alter
    62
    Beiträge
    6.641

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Idgendwann ist es zwar vorbei mit dem Schwelgen in Erinnerungen, aber heute muss ich noch einmal etwas Schreiben. Denn die Tage vom 29.-31. Mai 2010 werden mir immer als die drei tollen Tage in Erinnerung bleiben.

    29. Mai: Lenas legendärer Sieg in Oslo.

    30. Mai: Lenamanie im ganzen Land, Lena auf allen Kanälen. Dazu Empfänge auf dem Flughafen, im Rathaus und davor vor 40.000 begeisterten Menschen.

    Aber warum der 31. Mai?

    Ich hatte Lena zuvor noch nie live gesehen. Ich hatte mir aber schon lange zuvor Karten für TV-Total gesichert, in der Hoffnung, dass Lena direkt nach Oslo dort zu Gast sein könnte. Was aber dann kam, konnte niemand zuvor erahnen. Die Stimmung war schon im Vorfeld großartig, jeder bekam ein Deutschlandfähnchen und alle mussten Sattelite üben. Dann kam Stefan unter tosendem Beifall mit einer großen Deutschlandfahne seinen Aufzug hinauf.
    Anschließend stimmte er das Publikum ein und zeigte auch einen schönen Filmbericht über Lenas unglaublichen Triumph. Dann war es soweit, Lena wurde angekündigt und ich muss zugeben, dass ich in diesem Augenblick ziemlich aufgeregt war. Ich saß genau auf der Seite der Treppe - und Lena erschien. In einem orkangleichen Jubelsturm Schritt sie langsam die Treppe hinunter. Und sie strahlte vor Glück. Es war so unglaublich schön, diese Frau, die einen rund vier Monate lang in Atem gehalten hatt, so direkt vor sich zu sehen.
    Es war eine wunderschöne, einstündige reine Lena-Sendung, die leider viel zu schnell herumging. Am Ende hat Lena noch einmal Satellite gesungen und das direkt vor meiner Nase, was will man mehr.
    Ich hatte mir nicht viel von diesem Auftritt versprochen, da Lena sicher müde und ausgepumpt war. Aber von wegen. Ich war vollkommen fassungslos, mit welchem Druck und mit welcher Power dieses Mädchen singt. Auch darüber, wie hervorragend sie mit der Band harmoniert. Es war einfach großartig. Dieser Abend, sowie die beiden Tage zuvor haben sich für immer und ewig in mein Gedächtnis eingebrannt. Schöner kann der Wonnemonat Mai nicht enden.
    Geändert von Kölscher Jung (31.05.2012 um 17:50 Uhr)

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    278

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Auch hier zu möchte ich meinen Salm dazu geben. Oslo war schon genial, aber, eins lässt mich nie wieder los. Der " Acht Eier Song! " My Same! " Ei, ei, -- ei, ei .... usw. Es wurde ein gewisse Lena Meyer Landrut angesagt. Dann das erste Erstaunen meinerseits: " Hallo ich bin Lena .... usw. Dann kam eine junge Frau auf die Bühne, stand noch ein wenig verloren da und dann, ja dann kam das berühmte " Ei, ei, -- ei, ei! Tja und da wars um mich geschehen. Ich bin ja man schon son alten, nicht ganz frischer mitte Sechziger, aaaber im Herzen ----- !!! Und verdammt will ich sein, wenn ich nicht sagen darf: " Ich bin ein Lenafan!!! ". Diese junge Frau schafft es immer wieder mich zu begeistern und zu rühren. Bei Mr. Cour. läuft mir immer noch ein Schauer über den rücken und bei Bee, werde ich immer wieder zum Esotheriker. Und wahrlich, das find ich richtig Geil!!!! Fritz Lena4ever! :-)))

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #45
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    25.690

    Standard AW: Heute vor zwei Jahren: Das Wunder von Oslo

    Schœn, schön, ja schön war die Zeit! tatata ...
    Bin gespannt wie's weitergeht

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
privat