Seite 45 von 46 ErsteErste ... 3543444546 LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 675 von 679

Thema: Das deutsche Fernsehen

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #661
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von support4lena Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Weidel hat sehr auf bürgerlich und gemäßigt gemacht. Lanz hat es nicht wirklich geschafft, sie zu irgendwelchen "entlarvenden" Aussagen zu provozieren.
    also genau das was ich erwartet habe

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #662
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    7.000

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Ach, f*** Weidel. Viel interessanterer Gast heute: Die Journalistin Nicole Diekmann. (Genau, die Mutter von Kai Diekmann! )

    Falls sie jemand nicht kennt: Nicht durch das Label "ZDF" abschrecken lassen. In meinen Augen eine der fähigsten TV-Journalisten, mit hoher Kompetenz, wenn es um die Analyse gesellschaftlicher Dispute im Social Web geht. (Und ihre Kunst, kommentierende Hater manchmal mit nur einem Satz zum nachhaltigen Schweigen zu bringen: Groß! )

    Heute übrigens bestellt :

    https://www.kiwi-verlag.de/buch/nico...-9783462000801

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #663
    all for a love
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    Bergisches Rheinland
    Beiträge
    2.567

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ist seit heute in den Regalen. Muss ich mir mal näher anschauen.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #664
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote

    Falls sie jemand nicht kennt: Nicht durch das Label "ZDF" abschrecken lassen. In meinen Augen eine der fähigsten TV-Journalisten, mit hoher Kompetenz, wenn es um die Analyse gesellschaftlicher Dispute im Social Web geht. (Und ihre Kunst, kommentierende Hater manchmal mit nur einem Satz zum nachhaltigen Schweigen zu bringen: Groß! )
    falls Du Instagram hast,
    Nicole Diekmann ist heute Abend 19:30 Uhr bei Dunja Hayali "zu Gast"
    "Lesung mit Gequatsche auf ne halbestunde mit ..." https://www.instagram.com/p/COkGmk9lRqL/
    es wird sicher nicht bei ner halbestunde bleiben

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #665
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    SWR beendet "Pierre M. Krause Show", neues Format geplant
    https://www.dwdl.de/nachrichten/8293...ormat_geplant/

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #666
    Eingeborene:
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    25.596

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Bina Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    SWR beendet "Pierre M. Krause Show", neues Format geplant
    https://www.dwdl.de/nachrichten/8293...ormat_geplant/
    Bin gespannt. Die Show und seine anderen Formate sah ich immer online, in der Regel auf YouTube. Ich mag Pierre.
    (Böhmermann schaue ich seit dem Wechsel ins Hauptprogramm gar nicht mehr, was u. a. an der Reduzierung auf nur 30 min liegt.)
    Geändert von j_easy (28.05.2021 um 11:41 Uhr)

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #667
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    21.847
    Geändert von earplane (28.05.2021 um 14:38 Uhr)

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #668
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    21.847

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    ZDF
    Thomas Bellut, @ZDF
    Intendant, über #KlimaVor8:
    »Ich würde es nicht machen. Klima ist wichtig, aber danach kommt das nächste Thema. Themen ändern sich ständig. Ich finde es falsch, so etwas vorzugeben, denn damit macht man Politik. Ist das unsere Aufgabe? Nein.«
    https://twitter.com/KlimaVorAcht/sta...02431220977676

    siehe auch
    „Die Journalistinnen und Journalisten bestimmen, welche Themen gesetzt werden. Das ist das Prinzip der freien und offenen Medien“,
    https://www.rnd.de/medien/zdf-intend...64OBDB24Q.html

    Andererseits ist der durchschnittliche ZDF Zuschauer auch schon fast 80.
    Geändert von earplane (03.06.2021 um 12:03 Uhr)

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #669
    tiptoe thru the tulips
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    13.923

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Laut Grundgesetz bestimmen die Eigentümer der Medien, welche Themen sie setzen. Ich will das gar nicht bewerten, aber das ist geltendes Recht.

    Schrieb's und fand mich sofort vor die Frage gestellt: Wer ist Eigentümer des ZDF bzw. überhaupt einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt?

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #670
    tiptoe thru the tulips
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    13.923

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Tiny Tim Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Schrieb's und fand mich sofort vor die Frage gestellt: Wer ist Eigentümer des ZDF bzw. überhaupt einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt?
    Wikipedia sagt:

    "Nach dem Träger unterscheidet man bundesunmittelbare Anstalten (Bundesanstalten, in Trägerschaft des Bundes) und landesunmittelbare Anstalten des öffentlichen Rechts (Landesanstalten, Träger sind Bundesländer). Darüber hinaus gibt es zunehmend auch kommunale Anstalten des öffentlichen Rechts.[...]

    Anstalten des öffentlichen Rechts der Länder sind die meisten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wie BR, HR, MDR, NDR, RB, RBB, SWR, SR, WDR und das ZDF, nicht aber das Deutschlandradio, das eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist."

    Das heißt also, die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gehören den Bundesländern, was natürlich nicht heißt, dass sie den Regierungen dieser Länder gehören. Da die Länder genauso wie der Bund repräsentative Demokratien sind, bestimmen als demokratisch legitimierte Repräsentanten letztlich die obersten Sendergremien über die Inhalte bzw. Themen.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #671
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.264

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Tiny Tim Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Laut Grundgesetz bestimmen die Eigentümer der Medien, welche Themen sie setzen. Ich will das gar nicht bewerten, aber das ist geltendes Recht.

    Schrieb's und fand mich sofort vor die Frage gestellt: Wer ist Eigentümer des ZDF bzw. überhaupt einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt?
    Indirekt den Bundesländern (sie haben gemeinsam das ZDF gegründet, nachdem sie in einem Prozess Adenauer sein ursprünglich als GmbH gegrüdetes persönliches Spielzeug weggenommen haben ), allerdings unter den formalen Einschränkungen eine Anstalt des öffentlichen Rechts.

    Faktisch sind die Bundesländer - aber nicht nur sie - an der Aufsicht über das ZDF beteiligt.
    Geändert von Brummell (03.06.2021 um 16:18 Uhr)

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #672
    Moderationsmissbrauchsopf er :P
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    53
    Beiträge
    16.955

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Tiny Tim Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Laut Grundgesetz bestimmen die Eigentümer der Medien, welche Themen sie setzen. Ich will das gar nicht bewerten, aber das ist geltendes Recht.
    War da nicht was mit unabhängigen medien

    Ausserdem finde ich sollte der privatbesitz an massenmedien geächtet werden

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #673
    tiptoe thru the tulips
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    13.923

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    War da nicht was mit unabhängigen medien
    Unabhängig vom Staat, nicht von den Eigentümern.

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #674
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.264

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Tiny Tim Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Unabhängig vom Staat, nicht von den Eigentümern.
    Das ist abhängig von der Rechtsform.

    Auch bei einer Anstalt des öffentlichen Rechts haben die Bundesländer Mitwirkungsrechte indem sie einige der Rundfunkräte stellen. Die Details bei der Besetzung der Rundfunkräte sind mir nicht bekannt - kann man aber bestimmt irgendwo nachlesen. https://de.wikipedia.org/wiki/ZDF-Fernsehrat

    RTL, Sat 1 etc sind privatrechtliche Rundfunkanstalten, die jedoch für den Betrieb eine Lizenz brauchen.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #675
    confidence!!!
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    5.787

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    War da nicht was mit unabhängigen medien

    Ausserdem finde ich sollte der privatbesitz an massenmedien geächtet werden
    ??

    Dann sollten also Deiner Meinung nach alle Massenmedien dem Staat gehören?

Seite 45 von 46 ErsteErste ... 3543444546 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich