Seite 53 von 55 ErsteErste ... 3435152535455 LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 795 von 816

Thema: Das deutsche Fernsehen

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #781
    Putin ist so 1 Pimmel
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    26.836

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Nichts gegen das Konzept Resozialisierung: Aber dass Manuela Schwesig in einer TV-Runde zur Bewältigung der Energiepreisexplosionen sitzt, ist obszön.
    „Auch die uns jetzt sagen, ‚dass haben wir euch alles vorher gesagt“, haben ja keine Antwort auf den Preisunterschied!“
    Klar: Jüngst waren wir russophobe, kriegstreiberische Scharfmacher, jetzt retrospektive Besserwisser.
    Und dann erklärt Schwesig, dass MV LNG-Vorreiter sei.
    Mit NS2 habe „Putin schließlich Geld versenkt“. Und NS2 habe damit ja quasi nix zu tun gehabt.
    Einsicht? Null.
    Zur „Kilmastiftung“: „Wir haben uns immer eingesetzt, damit es preiswert Energie gibt.“Mit dem „Wissen von heute“ sei das nicht passiert. Ähm: Wie viele Warnungen wurden dabei ignoriert?
    https://twitter.com/aufmacher/status...19664412983296

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #782
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.148

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen


  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #783
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    8.428

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Q/A mit dem neuen ARD Chef Kai Gniffke

    https://www.instagram.com/tv/Cnzy1Ut...d=YmMyMTA2M2Y=

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #784
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    29.115

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Der Youtube Kanal maiLab hört auf. Aber die alten Videos sollen erhalten bleiben

    https://www.youtube.com/watch?v=FiBp...channel=maiLab

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #785
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Wie sich funk neu erfinden muss - "Unsere Formatmarken müssen keine 30 Jahre bei funk überleben"

    https://www.dwdl.de/magazin/92800/un...nk_ueberleben/

    Interessantes Interview. funk muss sich kontinuierlich verjüngen um ihrem Auftrag gerecht zu werden.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #786
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Es geht nicht nur ums TV, aber was besseres fand ich nicht. RBB weiter auf Schlingerkurs.

    Der RBB-Rundfunkrat wählt nächste Woche eine neue Intendantin. Und schon jetzt ist klar: Die aktuelle Intendantin und die zuständigen Gremien geben sich viel Mühe, möglichst schlecht auszusehen. Von der allgemein beschworenen Transparenz ist nicht viel zu sehen.
    => https://www.dwdl.de/meinungen/93318/...m_guten_stern/

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #787
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Für 12,5 Millionen TV-Haushalte kommt das Fernsehsignal bislang ungefragt aus der Dose, doch in einem Jahr ist Schluss mit der Abrechnung über die Nebenkosten. Was das für Mieter, für Kabelnetzbetreiber, für die Konkurrenz und das lineare Fernsehen bedeutet...
    => https://www.dwdl.de/magazin/93665/1_...abelhaushalte/

    "Nebenkostenprivileg" - so trocken und langweilig das Wort klingt, so sehr dürfte die Abschaffung dessen in den kommenden zwölf Monaten für Aufruhr in der Branche sorgen. Denn de facto können 12,5 Millionen von insgesamt knapp 17 Millionen Kabel-Haushalten in Deutschland spätestens zum 1. Juli 2024 erstmals frei darüber entscheiden, über welchen Weg sie ihr TV-Signal künftig eigentlich empfangen möchten - oder ob sie gleich ganz darauf verzichten.
    Das wäre weniger für die Kabelnetzbetreiber ein Problem, die ja schon lange als Breitbandanbieter auch ohne Notwendigkeit des TV-Signals auftreten, als für die Fernsehkonzerne - könnte es doch den allgemeinen Abwärtstrend der linearen TV-Nutzung nochmal massiv verstärken.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #788
    Putin ist so 1 Pimmel
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    26.836

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Veit-Luca Roth und Fabian Riedner können keinen wirklichen Plan für den Streamingdienst Joyn erkennen. Weder nutzt man Talente wie Lena Meyer-Landrut und produziert mit ihr eine Musikshow noch holt man seine Streamer von Studio71 ins Fernsehen und somit auch zu Joyn
    .
    https://quotenmeter.podigee.io/724-joyn

    Der Teil mit der kurzen Lena Erwähnung kommt ab 34:30.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #789
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Die TV-Gala mit der Verleihung der Auszeichnungen in den Werkkategorien des Deutschen Fernsehpreises wird am 28.09.2023 von Sat.1 übertragen.

    https://www.dwdl.de/nachrichten/9455...hpreispartner/

    Neben den fünf Stiftern bekommt der Deutsche Fernsehpreis von diesem Jahr an zusätzlich drei Partner. Dabei handelt es sich um die Streamer Disney+, Netflix und Prime Video, die in den vergangenen Jahr zunehmend in deutsche Produktionen investierten.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #790
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Nach "SchleFaZ"-Aus: Kalkofes Abrechnung mit Warner Bros. Discovery
    https://www.dwdl.de/interviews/94830...ros_discovery/

    Nach elf Jahren ist Ende 2023 Schluss mit den "SchleFaZ" bei Tele 5. Eine Entscheidung, die sich abzeichnete, wie Oliver Kalkofe im DWDL-Gespräch verrät. Warum er die letzten Monate bei Tele 5 als "bizarr" bezeichnet und guter Dinge ist, eine neue "SchleFaZ"-Heimat zu finden.
    Das "SchleFaz"-Finale bei Tele 5: Nach der laufenden und am 27. Oktober endenden Staffel, geht es ab 1. Dezember nochmals mit vier Folgen weiter. Für Silvester steht zudem noch ein Best-of auf dem Programm.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_sc...e_aller_Zeiten

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #791
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    8.428

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    https://www.ardmediathek.de/serie/di...ZmZWxzZXJpZQ/1

    Die VIVA-Story - zu geil für diese Welt!
    Stars, Popkultur und das Lebensgefühl zwischen Mauerfall und 9/11 zeigt diese Doku zum 30. Geburtstag des einstigen Musiksenders VIVA, der erst den Zeitgeist prägte – und dann von ihm überrollt wurde.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #792
    Pessimistiker
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    28.856

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    https://www.dwdl.de/magazin/96123/16...s_jahres_2023/

    Man darf voten:

    Hereinspaziert in die Manege der Peinlichkeiten und schütteln Sie mit uns den Kopf über Versagen, Scheitern, Pannen und Patzer. Das Medienmagazin DWDL.de ehrt zum 16. Mal die Peinlichkeiten des Medienjahres mit dem Goldenen Günter. Jetzt liegt die Wahl bei Ihnen!

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #793
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    29.115

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Die Kultreihe Schlefaz wird weiterbestehen nur auf einem anderen TV-Sender

    https://www.filmstarts.de/nachrichten/1000057593.html

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #794
    Moderationsopfer :P
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    56
    Beiträge
    19.567

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Zitat Zitat von Melanie Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Die Kultreihe Schlefaz wird weiterbestehen nur auf einem anderen TV-Sender

    https://www.filmstarts.de/nachrichten/1000057593.html
    Ein weihnachtswunder

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #795
    Rock-Monster
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    29.115

    Standard AW: Das deutsche Fernsehen

    Krass, wie die ARD mit ihren Online-Zuschauern umgeht. So etwas ist eigentlich unentschuldbar:

    https://www.fr.de/kultur/tv-kino/ard...-92752085.html

Seite 53 von 55 ErsteErste ... 3435152535455 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich