Umfrageergebnis anzeigen: Welches ist eure Lieblingsballade von Lena?

Teilnehmer
61. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mr. Curiosity

    11 18,03%
  • Caterpillar in the Rain

    1 1,64%
  • Push Forward

    13 21,31%
  • I Like You

    2 3,28%
  • Time

    2 3,28%
  • Day to Stay

    1 1,64%
  • Goosebumps

    10 16,39%
  • Sleep Now

    2 3,28%
  • Home

    19 31,15%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42

Thema: Lenas Balladen

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #1
    Großherzig, selbstlos, edelmütig
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    12.079

    Standard Lenas Balladen

    Zitat Zitat von punkrock Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Man muss halt so schöne Lieder mögen (bzw. muss man natürlich nicht, aber kann man ). Lass mich raten: Du findest I LIKE YOU bestimmt auch schnulzig, oder?
    Also ich finde, I Like You ist zart und fragil und überhaupt nicht schnulzig, Mr. Curiosity übrigens, dass Du ja auch schon als Vergleich anführtest (Blasphemie! ), erst recht nicht. Ich finde, gerade im Vergleich mit Letzterem merkt man doch erst, wie überzuckert dieses Sleep Now ist. Also, ich merk's jedenfalls.

    Finde die These übrigens schlüssig, dass der Song eine Art Stardust-Nachhall ist; Day to Stay, ick hör dir trapsen. Vielleicht will Lena damit die Hörer beruhigen, "Hey, ich kann auch noch niedlich, ab und zu, ausnahmsweise", oder so .

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #2
    alle augen auf sie
    Registriert seit
    02.01.2013
    Alter
    5
    Beiträge
    1.120

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    "Hey, ich kann auch noch niedlich, ab und zu, ausnahmsweise", oder so .
    Für mich ist ganz "Crystal Sky" über weite Strecke ziemlich "niedlich" gehalten. Leichte Überzuckernung, oder so: noch nie war mehr süß.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    2.681

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Das ich ein Madchen bin hat mir ja noch keiner durch die Blume gesagt. Ok, stellt euch einfach Bud Spencer mit Zöpfen vor.

    Der Vergleich SN mit Lena's Disney-Song mit Richy kam mir auch in den Sinn. Der gefiel mir aber damals auch gleich. ILY ist natürlich ein sehr gutes Beispiel für einen weit unterschätzten Song, den ich auch gleich in Herz schloß, weil Lena ihn so schön live vorgetragen hat. Normalerweise höre ich von "neuer deutschen Härte" bis kleine Nachtmusik, außer Schlagergedöns. Warum mir SN nun so gefällt, liegt an den zarten Tönen, aber auch an diesem fast ins Jodeln jubilierenden Gesang. Das hört sich bei Lena einfach geil an. Der Hintergrundchor stört mich nicht. Der ist z.B. beim CS-Song auch vorhanden und wird dort von einigen Foris auch in den Himmel gelobt. Wer Enya mag, der mag auch Sleep Now, behaupte ich mal.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #4
    im Lena-Fieber
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.572

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Macht Spaß hier. Es geht um Musik!

    @bates: "I like you" - für mich ein Schnulzenbeispiel par excellence. Zwei Melodien, kurz und ins Wiederholungs- Hamsterrad gesteckt. Keine Entwicklung, keine Spannung (die auch so ein Lied braucht). Ne. Bei USFD schon schwierig, auch wenn mir die Gitarrenbegleitung gefallen hat. Nur. Bei der Tour hat Lena dann bei dem Song die Lena gemacht. Gefühl pur. Und kein Brimborium drumherum, das es überdeckt. Dann vergisst man schon mal die Konstruktion des Werkes und gibt sich der Stimmung hin.

    "Mr. Curiosity" ist für mich bis heute das Lena- Schlüsselerlebnis gewesen, nachdem ich den Kassettenrekorder gekauft hatte. Kein Vergleich mit ILY, schon gar keiner mit "Sleep now". Aber z.B. mit dem Anfang von "Home".

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #5
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von Peter M. aus V. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ... "I like you" - für mich ein Schnulzenbeispiel par excellence. Zwei Melodien, kurz und ins Wiederholungs- Hamsterrad gesteckt. Keine Entwicklung, keine Spannung (die auch so ein Lied braucht). ...
    Da stimme ich dir zu hundertprozent zu.
    Zudem möchte ich mal ergänzen kommt mir das Lied doch sehr unfertig vor, wie ein erstes raw-Studiodemo. Offensichtlich hatte da keiner so richtig potential erkannt, um noch weitere Energie zu investieren.

    Eine Einteilung nach einem Schema derart wie:
    "I like you, I like you, I like you ..." *mit einer umfassenden soundkulisse und viel Brimborium drumherum produziert* = schnulzig
    "I like you, I like you, I like you ..." *mit ganz spärlichen Klaviertönen, die sich traurig in den Ecken verlieren* = wertig
    Das wäre mir für mein musikalisches Gemüt dann doch zu schlicht. Ich selbst bevorzuge ja auch eher reduziertere Varianten oder nein, das trifft es nicht genau, ich bevorzuge eher sauber durchstruktuierte Instrumentierung, was dann ruhig auch von schlicht bis üppig variieren kann. (dazu vieleicht an anderer stelle noch mal mehr)

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #6
    Obst und Füße
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    5.587

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ...
    Finde die These übrigens schlüssig, dass der Song eine Art Stardust-Nachhall ist; ...
    Da geh ich mit !
    und erhöhe für den erwähnten 2. Song um das Titelstück 'Crystal Sky'.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #7
    .
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    7.294

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von Peter M. aus V. Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Macht Spaß hier. Es geht um Musik!

    @bates: "I like you" - für mich ein Schnulzenbeispiel par excellence. Zwei Melodien, kurz und ins Wiederholungs- Hamsterrad gesteckt. Keine Entwicklung, keine Spannung (die auch so ein Lied braucht). Ne. Bei USFD schon schwierig, auch wenn mir die Gitarrenbegleitung gefallen hat. Nur. Bei der Tour hat Lena dann bei dem Song die Lena gemacht. Gefühl pur. Und kein Brimborium drumherum, das es überdeckt. Dann vergisst man schon mal die Konstruktion des Werkes und gibt sich der Stimmung hin.

    "Mr. Curiosity" ist für mich bis heute das Lena- Schlüsselerlebnis gewesen, nachdem ich den Kassettenrekorder gekauft hatte. Kein Vergleich mit ILY, schon gar keiner mit "Sleep now". Aber z.B. mit dem Anfang von "Home".
    Mein Schlüsselerlebnis ist und bleibt My Same. Dieses schräge, jazzige hat mich sofort geflasht. Übrigens auch, wenn ich den Song nur im Radio gehört hätte. Lena hören und sehen, macht diesen Song zu einem Kunstwerk.
    Mr.C, fast am Ende der Shows, war die Überraschung, womit eigentlich keiner gerechnet hat. Was diesen Song so großartig gemacht hat, war Lenas Interpretationsfähigkeit. Lena hören und sehen. Auf meiner Best-Off -Liste befindet sich auch nur die USFO-Fassung und nicht die CD-Version. das sind für mich zwei Welten.
    Mr.C und Home sind für mich die bisher stärksten Balladen. Dann folgt sofort Goosebumps (kommt in deinem Vergleich gar nicht vor..??). Hier ist es ausschließlich die CD-Fassung, die mich packt. Live ist Lena diesem wunderbaren Song überhaupt nicht gerecht worden. Fand ich sehr seltsam bei ihren Fähigkeiten und hat mich richtig enttäuscht.
    Weiter geht es bei mir mit Sleep Now und PF. Beide Songs hauen mich nicht um, sind aber schön anzuhören....
    ILY ist für mich etwas spezielles, da dieser Song mich immer an das Abschlußkonzert in Köln erinnert und mir immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #8
    Großherzig, selbstlos, edelmütig
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    12.079

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von Rolwin Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Hier ist es ausschließlich die CD-Fassung, die mich packt. Live ist Lena diesem wunderbaren Song überhaupt nicht gerecht worden. Fand ich sehr seltsam bei ihren Fähigkeiten und hat mich richtig enttäuscht.


    Das lag ja weniger an ihren Fähigkeiten als an der fragwürdigen Entscheidung, aus Goosebumps eine Art Schunkel-Mitsing-Nummer zu machen (also quasi den eigenen Song misszuverstehen).

    Womit wir bei I Like You wären: Mag ja sein, dass der Song sehr simpel ist ("schnulzig" finde ich ihn allerdings nicht, das bedeutet für mich immer auch "dick aufgetragen") – aber der Mittelteil ("The creases in the corners of your mouth ...") gehört m.E. zu den bisher schönsten Stellen in LMLs Gesamtwerk überhaupt, und diese Stelle ist auch und gerade live grandios gesungen. Schon allein wegen dieser magischen Momente auf den LLT-Konzerten hat er bei mir für immer einen Stein im Brett.




  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #9
    .
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    7.294

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote


    Das lag ja weniger an ihren Fähigkeiten als an der fragwürdigen Entscheidung, aus Goosebumps eine Art Schunkel-Mitsing-Nummer zu machen (also quasi den eigenen Song misszuverstehen).

    Womit wir bei I Like You wären: Mag ja sein, dass der Song sehr simpel ist ("schnulzig" finde ich ihn allerdings nicht, das bedeutet für mich immer auch "dick aufgetragen") – aber der Mittelteil ("The creases in the corners of your mouth ...") gehört m.E. zu den bisher schönsten Stellen in LMLs Gesamtwerk überhaupt, und diese Stelle ist auch und gerade live grandios gesungen. Schon allein wegen dieser magischen Momente auf den LLT-Konzerten hat er bei mir für immer einen Stein im Brett.



    Ist für mich eine glatte Fehlentscheidung!

    Bei ILY geht es mir genau so. Ich kann es mitunter gar nicht abwarten, bis dieses Mittelteil kommt

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #10
    Zerfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    München
    Alter
    69
    Beiträge
    9.623

    Standard AW: CS - Sleep Now

    "I like you" war doch die Begleitmusik zu aufsteigenden roten Herzluftballons und großer Rührung im Publikum. Also eher ein Ereignis als ein Song.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #11
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.859

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Womit wir bei I Like You wären: Mag ja sein, dass der Song sehr simpel ist ("schnulzig" finde ich ihn allerdings nicht, das bedeutet für mich immer auch "dick aufgetragen") – aber der Mittelteil ("The creases in the corners of your mouth ...") gehört m.E. zu den bisher schönsten Stellen in LMLs Gesamtwerk überhaupt, und diese Stelle ist auch und gerade live grandios gesungen. Schon allein wegen dieser magischen Momente auf den LLT-Konzerten hat er bei mir für immer einen Stein im Brett.
    Geht mir ähnlich. Und - sorry fürs off - die Gelegenheit nutze ich gerne, um das nochmal auszugraben :

    Zitat Zitat von Tall Blonde Helicopter Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Genau das fasziniert mich ungemein und verleiht dem an sich nur netten, sympathischen kleinen Song eine größere Dimension und Tiefe. Eben gerade diese Rauheit und Brüchigkeit in Lenas Stimme machen ihn für mich zusammen mit der Art ihrer Phrasierung immer mehr zum Ereignis. Denn neben aller Mädchenhaftigkeit schwingt da eine Reife mit, die einen irritierenden Kontrast bildet. An anderer Stelle meinte ich mal, sie klinge hier bereits wie eine viel ältere, lebensweise Singer/Songwriterin aus den Staaten. Besonders im Mittelteil ("The creases in the corners of your mouth" usw.) kommt sie dermaßen auf den Punkt, daß ich mich dieser Stelle jedesmal "entgegenfreue". Mal wieder ein Paradebeispiel für ihre überragenden interpretatorischen Fähigkeiten.

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #12
    Biologisch abbaubar
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    In einer Wohnung.
    Beiträge
    1.194

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von Rolwin Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ist für mich eine glatte Fehlentscheidung!

    Bei ILY geht es mir genau so. Ich kann es mitunter gar nicht abwarten, bis dieses Mittelteil kommt

    Es ist schon komisch, wie einem teilweise nur kurze Passagen packen können. Ist zwar etwas OT, aber mir geht es im Moment beim pre-Chorus von "All kinds of crazy" so:
    "Oh, oh, I'm not gonna wait forever-er-er-er... "

    An dieser Steller passt einfach alles zusammen. Ich liebe es!

    PS: Mir fällt gerade auf, welch genialer Klingelton das wäre...
    Geändert von PanAnoyd (27.05.2015 um 13:34 Uhr) Grund: Quote

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #13
    im Lena-Fieber
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.572

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von Doktor Landshut Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    "I like you" war doch die Begleitmusik zu aufsteigenden roten Herzluftballons und großer Rührung im Publikum. Also eher ein Ereignis als ein Song.
    Yep! Von allen Seiten genial inszeniert!

    Es war gerade spannend, den Song nach gefühlt drei Jahren noch einmal genauer zu hören. (Studiofassung). Ich konnte ihn durchaus genießen.

    @bates: Auch wenn ich die Andersartigkeit der Bridge akzeptiere, die "I like you" Küchenterzen sind es, die verhindern, dass ich das Lied gerne mehrfach hören möchte.

    @gauloises: Danke für das ausgegrabene Zitat!

    @Rolwin: Die Schnulzendebatte ging ja von dem Vergleich "Sleep now", "I like you" und "Mr. Curiosity" aus; "Goosebums" udn "Push Forwards" standen da noch nicht zur Diskussion. "Goosebumps" hat auch Kitschpotenzial, ich liebe es trotzdem, weil es gut produziert ist. (@Grombold: Das macht wirklich viel aus!) "Push Forwards" war einer meiner Lieblinge auf "Good News". Hatte der Song schon etwas von der "Lenancholie"? Ich glaube nicht, er war eher so eine typische schön- traurige Ballade. Und noch einmal kurz zu Mr. Seltsam: Ich habe die USFO- Version erst viel später gesehen; für mich war es tatsächlich Lenas Stimme und ihr musikalischer Ausdruck, über den Kopfhörer eingesogen, völlig gefangen genommen haben.
    Geändert von Peter M. aus V. (27.05.2015 um 13:57 Uhr)

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    2.198

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ... Schon allein wegen dieser magischen Momente auf den LLT-Konzerten hat er bei mir für immer einen Stein im Brett.
    Für mich wird er wegen dieser magischen Momente immer in Erinnerung bleiben


  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    4.056

    Standard AW: CS - Sleep Now

    Diesen "The creases..."-Part in ILY mag ich auch total gern. Hör mir grad nach langer Zeit mal wieder das GN-Album durch. Kitsch, ja bitte, neben dem Elektrosound bitte nie ganz vergessen - PF, hach, schön... Ja ja, das Frühwerk (kaum sind 5 Jahre seit dem Debüt rum, gibt es schon sowas!), so schlecht war Lenas Raab-Zeit nicht, da darf Lena ruhig immer wieder mal was ausgraben (wie auf der letzten Tour AMAO, NF oder IJWYK...)!
    Geändert von punkrock (27.05.2015 um 22:34 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
privat