Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 328

Thema: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: 08.04.2016)

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #46
    Beförderter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    6.740

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Twissi Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Worum ich allerdings recht froh bin. Ich liebe TAND
    Ich habe nichts gegen TAND. Wäre ja auch problemlos beides gegangen. Aber das ist Schnee von gestern, meine Anmerkung war eher flapsiger Natur.

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #47
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    645

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich habe nichts gegen TAND. Wäre ja auch problemlos beides gegangen. Aber das ist Schnee von gestern, meine Anmerkung war eher flapsiger Natur.

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #48
    you're in my heart
    Registriert seit
    21.10.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    621

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Catapult ist ja allein wegen der Länge nicht für das Radio geeignet und wahrscheinlich eh zu anspruchsvoll für die Mainstream-Gedudel geprobten Hörer.
    Und dass Plattenfirmen blind und taub sind ist ja nichts neues.

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #49
    verLENAliebt<3
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    1.036

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Laut Lena erscheint BTMM am 25.03. und es wird wohl auf jeden Fall ein Mudikvideo geben. Das sagte sie zumindest gestern beim Meet & Greet.
    Und sie möchte auch noch eine Single im Sommer rausbringen, unabhängig vom Album. Diese müsse aber erst noch geschrieben werden, denn Lena möchte gerne einen "richtigen Sommer-Hit!"

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    4.035

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    @steffen3: Die letzten Auskopplungen aus CS bzw. CS Special Edition haben aber doch ganz gut funktioniert!

    (Wild & Free ist zur Zeit auch Lenas Lieblingssong aus ihrem Gesamtrepertoire, wie sie im Meet & Greet verriet)

    Ich persönlich find den Remix aber auch eher überfüssig.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #51
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.091

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Leenafan Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Laut Lena erscheint BTMM am 25.03. und es wird wohl auf jeden Fall ein Mudikvideo geben. Das sagte sie zumindest gestern beim Meet & Greet.
    Und sie möchte auch noch eine Single im Sommer rausbringen, unabhängig vom Album. Diese müsse aber erst noch geschrieben werden, denn Lena möchte gerne einen "richtigen Sommer-Hit!"
    Das sind zwar Ausgaben - aber die Kohle bleibt ja gewissermassen in der Familie.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #52
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    2.680

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von gauloises Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Wer seinerzeit miterlebt hat, wie man sich für Touch A New Day statt für Not Following entschied, lässt sich von keinem Meteoritenhagel mehr umhauen.
    So wie ich das damals mitgekam, hat es hinter den Kulissen ganz schön geknirscht in Bezug auf Frau Goulding. TAND war sicher nur die 2. Wahl. EG wollte wohl lieber eine eigene Superstarkarriere starten und Lena nur als Steigbügelhalter benutzen. Hat ja auch super geklappt, wenn ich heute den einen oder anderen Experten so höre, Lena singt wie Ellie.... Meine Erachtens ist es doch genau umgekehrt. Aber wer die anglikanische Medienmacht im Rücken hat, ist natrürlich im Vorteil. Aber was soll's....

    Lieber etwas Erfreulisches. BTMM wird niemanden weh tun und Lena hat genügend nicht-mainstreamige Songs. Obwohl ich den BTMM sehr mag, wird Lena sicherlich noch 1000 Varianten davon singen.

    Gestern beim M&G in Köln sagte sie das ihr Vertrag ausgelaufen sei und man nun neu verhandle, weil Sie (Lena) den Vertrag etwas anders haben will. Sie wollte das 5. Album viel schneller produzieren, aber die Dösbaddels haben es verpennt (O-Ton). Lena will einen Vertrag haben, wie er in Amerika üblich ist. Sie will eine schnellere Abfolge der Veröffentlichung von Alben. Alle 2 Jahre ein Album ist ihr zu lang. Als Beispiel erwähnte sie Rihanna.

    Also freut Euch. Lena gibt Gas, sobald sie ihren Vertrag hat.

    Sie sagte noch das BTMM definitiv ihre nächste Single ist, und das ihr nächster Song nach BTMM auf jeden Fall ein Hit sein muß.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #53
    alter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1.941

    Standard Re: AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Leenafan Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Laut Lena erscheint BTMM am 25.03. und es wird wohl auf jeden Fall ein Mudikvideo geben. Das sagte sie zumindest gestern beim Meet & Greet.
    Und sie möchte auch noch eine Single im Sommer rausbringen, unabhängig vom Album. Diese müsse aber erst noch geschrieben werden, denn Lena möchte gerne einen "richtigen Sommer-Hit!"
    Neuer Song klingt ja interessant, für den "Sommer Hit" kann man nur viel Glück wünschen, das versuchen jedes Jahr sehr viele Künstler.

    Aber BTMM macht für mich immer noch keinen Sinn, ich vermute ja, dass das der letzte abzuhakende Punkt des laufenden/abgelaufenen Vertrags ist und jetzt einfach durchgezogen wird.

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #54
    un admirador
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    9.287

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Leenafan Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    denn Lena möchte gerne einen "richtigen Sommer-Hit!"
    So, so, möchte sie.
    Dann mal los.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #55
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz, Mosel, manchmal Unterwasser
    Beiträge
    1.081

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Wenn die Single am 25.03. raus kommt,
    vermute ich mal das Sie am 25.03. es live im The Voice Kids - Finale singt.

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #56
    JeSuisCharlie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    11.091

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Surfer Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    So wie ich das damals mitgekam, hat es hinter den Kulissen ganz schön geknirscht in Bezug auf Frau Goulding. TAND war sicher nur die 2. Wahl. EG wollte wohl lieber eine eigene Superstarkarriere starten und Lena nur als Steigbügelhalter benutzen. Hat ja auch super geklappt, wenn ich heute den einen oder anderen Experten so höre, Lena singt wie Ellie.... Meine Erachtens ist es doch genau umgekehrt. Aber wer die anglikanische Medienmacht im Rücken hat, ist natrürlich im Vorteil. Aber was soll's....

    Lieber etwas Erfreulisches. BTMM wird niemanden weh tun und Lena hat genügend nicht-mainstreamige Songs. Obwohl ich den BTMM sehr mag, wird Lena sicherlich noch 1000 Varianten davon singen.

    Gestern beim M&G in Köln sagte sie das ihr Vertrag ausgelaufen sei und man nun neu verhandle, weil Sie (Lena) den Vertrag etwas anders haben will. Sie wollte das 5. Album viel schneller produzieren, aber die Dösbaddels haben es verpennt (O-Ton). Lena will einen Vertrag haben, wie er in Amerika üblich ist. Sie will eine schnellere Abfolge der Veröffentlichung von Alben. Alle 2 Jahre ein Album ist ihr zu lang. Als Beispiel erwähnte sie Rihanna.

    Also freut Euch. Lena gibt Gas, sobald sie ihren Vertrag hat.

    Sie sagte noch das BTMM definitiv ihre nächste Single ist, und das ihr nächster Song nach BTMM auf jeden Fall ein Hit sein muß.
    Du meintest wohl das 4. Album ?

    Was sind Verträge wie sie in Amerika üblich sind ? Hat sie sich da näher ausgelassen ?

    Hat sie was zur Grundstruktur ihrer Verträge gesagt. Bleibt ihr besonderes USFO- Verrechnungslabel bestehen ? Sind die anderen Partner von 2010 draußen (uns ist sie drin?) . Oder laufen die Sign-Verträge über ein anderes Universal Unterlabel ?

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #57
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    1.951

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Surfer Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    So wie ich das damals mitgekam, hat es hinter den Kulissen ganz schön geknirscht in Bezug auf Frau Goulding. TAND war sicher nur die 2. Wahl. EG wollte wohl lieber eine eigene Superstarkarriere starten und Lena nur als Steigbügelhalter benutzen. Hat ja auch super geklappt, wenn ich heute den einen oder anderen Experten so höre, Lena singt wie Ellie.... Meine Erachtens ist es doch genau umgekehrt. Aber wer die anglikanische Medienmacht im Rücken hat, ist natrürlich im Vorteil. Aber was soll's.... (...)
    Sorry, aber das ist nun wirklich hanebüchener Unsinn.

    Über die Gründe dafür, daß NF nicht als single veröffentlicht wurde, bietest du nur pure Spekulationen an, und verkaufst diese hier als Tatsache.
    Wie war das noch mit "What a man" und Schweighöfer, und wurde diese Entscheidung für WAM hier im Forum nicht als geradezu geniale "Cross-Promotion" gefeiert?
    Und nun soll plötzlich Frau Goulding an allem Schuld sein, weil diese Lena als "Steigbügelhalter für ihre Karriere" nutzen wollte?

    Mach dich mal ein wenig mit der Karriere von Ellie Goulding vertraut, dann stellst du fest, daß diese schon sehr bekannt war (mehr als nur ein Insider-Tip), als Lena noch für Mathe büffelte und in zwielichte Swimming-pools hüpfte.
    Im Jahr 2010/11 unterschied sich der Gesang von Lena noch ganz wesentlich von dem einer Ellie Goulding, und als Lena 2011 sich ein zweites Mal vor ESC-Publikum tapfer verkaufte (und auch nur dort interessierte), da trat Ellie Goulding gerade ihre US-Tournee an, die meines Wissens sehr erfolgreich war, ganz zu schweigen von den Platzierungen von "Lights" in den US-Charts, und zwar single wie Album, incl. zahllosen Auftritten im US-TV.
    Von all dem kann Lena heute noch nur träumen.
    Und wenn Lena dann 2015, also vier (!) Jahre nach diesen Erfolgen, plötzlich den damaligen Gesangstil von Ellie Goulding imitiert, ja fast schon kopiert, dann soll es Ellie Goulding sein, die Lena kopiert, weil sie ja aber doch unbedingt genau so erfolgreich sein will wie Lena?
    Frau Goulding war schon 2011 erfolgreicher als Lena (jedenfalls außerhalb D), und sie ist es heute erst recht (auch innerhalb von D).
    Hat sie nicht gerade eine Tour in D gespielt, in zwar wohl nicht ausverkauften, aber großen Hallen, und nicht rumbarmend, daß die kleinen Hallen (die wenigen) nach etlichen Monaten vielleicht doch mal ausverkauft sind?
    Von Ellie Gouldings Reputation als Sängerin, Musikerin und Songwriterin garnicht zu reden, die beschränkt sich jedenfalls nicht auf Auftritte in der Helene Fischer-Show, oder Mitgröhl-songs für erfolgreiche Teenager-Filme.

    Für deinen Anflug vermutlich nicht ganz freiwilligen Humors meinen herzlichen Dank.

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #58
    Der Weltraum . . .
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    51
    Beiträge
    7.165

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)


  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #59
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Ns
    Beiträge
    2.931

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Holgerhoto Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Sorry, aber das ist nun wirklich hanebüchener Unsinn.
    ...
    Und wenn Lena dann 2015, also vier (!) Jahre nach diesen Erfolgen, plötzlich den damaligen Gesangstil von Ellie Goulding imitiert, ja fast schon kopiert, dann soll es Ellie Goulding sein, die Lena kopiert, weil sie ja aber doch unbedingt genau so erfolgreich sein will wie Lena?
    ...
    Für deinen Anflug vermutlich nicht ganz freiwilligen Humors meinen herzlichen Dank.
    Sorry, aber das ist nun wirklich hanebüchener Unsinn.
    Für deinen Anflug vermutlich nicht ganz freiwilligen Humors meinen herzlichen Dank.

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #60
    taken by a lena
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Raum Mainz
    Alter
    61
    Beiträge
    8.119

    Standard AW: 10. Single: Beat to my Melody (VÖ: TBA)

    Zitat Zitat von Holgerhoto Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Von Ellie Gouldings Reputation als Sängerin, Musikerin und Songwriterin garnicht zu reden, die beschränkt sich jedenfalls nicht auf Auftritte in der Helene Fischer-Show, oder Mitgröhl-songs für erfolgreiche Teenager-Filme.
    Anders als Ellie Goulding hat Lena aber nicht den Titelsong für einen Film geliefert, der gerade erst 5 Goldene Himbeeren für den schlechtesten Film, das schlechteste Drehbuch und die schlechtesten Schauspieler erhielt ...

Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich