Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Auswahl unseres Songs für Oslo

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #1
    Nicht auf die Bahn
    Registriert seit
    22.02.2010
    Ort
    Bergstraße
    Alter
    55
    Beiträge
    1.421

    Standard Auswahl unseres Songs für Oslo

    Endlich wissen wir, wie unser Song für Oslo ausgewählt wird. Naja, so ungefähr jedenfalls.

    Im Video-Blog des NDR findet sich ein Interview mit Jochen Schuster, Label-Chef für Pop beim Musik-Label Universal, bei dem der Künstler unter Vertrag stehen wird bzw. schon steht (ich nehme mal an, dass das Teil des Casting-Vertrags ist, den alle unterschrieben haben). Jochen Schuster gibt Auskunft darüber, wie der Song entsteht und ausgewählt wird.

    Zusammengefasst: Universal hat nationale und internationale Songwriter aufgefordert, den deutschen Song für Oslo zu komponieren. Sie haben - ich konnte es kaum glauben - ca. 5.000 (!) Songvorschläge erhalten. Ein Team von vier Mitarbeitern macht nichts anderes, als die Vorschläge anzuhören und zu bewerten. Die Aussichtsreichsten werden dann nochmal von einem größeren Personenkreis bewertet und am Ende werden drei Songs ausgewählt.

    Diese drei Songs werden dann von den beiden Finalisten in der letzten USFO-Show präsentiert und das Publikum darf abstimmen, mit welchem Song im Gepäck welcher Kandidaten für Deutschland nach Oslo fahren darf. Dass sagt Jochen Schuster zwar nicht so direkt im Interview, aber die Info entnehme ich der USFO-Website "Ablauf der Shows".

    Klingt für mich sehr professionell. Ich vermute (und das ist jetzt auf meinem Mist gewachsen), dass es wie damals bei Can't Wait Until Tonight unterschiedliche Arrangements der Songs für die beiden Finalisten geben wird. Nur so können in dem ganzen Prozess die musikalischen Charaktere der Finalsten berücksichtigt werden. Ist aber wie gesagt, nur meine Vermutung.

    Er kündigt für den USFO-Gewinner auf jeden Fall ein hartes Programm an. Der Videodreh zum Song wird bspw. noch in der Nacht direkt nach dem Finale stattfinden (war übrigens bei Can't Wait Until Tonight für Max Mutze genauso). Danach jede Menge Promotion-Termine. Ein Album soll (wohl erst nach dem ESC) natürlich auch aufgenommen werden.

    Auf Lena käme im Falle ihres (von uns natürlich nicht angezweifelten) Siegs eine heftige Doppelbelastung Abi + Musikkarriere zu. Da wird ihr Management ganz schön zaubern müssen, um alle Termine unter einen Hut zu bringen. Ich hoffe und bin da aber zuversichtlich, dass man ihr die notwendigen Freiräume für das Abi lässt. Max Mutzke (sorry, dass ich immer wieder mit Max ankomme, aber es gibt halt so viele Parallelen) war 2004 in der gleichen Situation: SSDSGPS und den deutschen Vorentscheid gewonnen und dann Abi. Stefan Raab und sein Management haben Max in der Zeit fast vollständig in Ruhe gelassen - Abi ging vor.

    Greets, rix

  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    2.836

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Sehr informativ, ich danke recht herzlich. Das mit dem Videodreh war nicht nur bei Max so, sondern auch bei Stefanie. Video wurde noch in der Nacht nach dem Finale gedreht und dann kam natürlich die mega Promo. Ich hoffe Lena wird es packen, wenn denn überhaupt. Das ein Album erst nach dem ESC aufgenommen werden soll, finde ich persönlich nicht toll und auch nicht wirklich sinnvoll. Wieso jetzt nur einen Song haben für den ESC, obwohl der gewinner schon mitte März feststeht. Bis zum ESC sind es dann 1 1/2 Monate in denen man eigentlich sehr viel machen kann wie z. B. ein Album aufnehmen ^^

    Na ja, vielleicht wird sich da noch was ändern, ich gehe auch stark davon aus, das wir einen sehr guten Song bekommen, die Leute haben wenigstens Ahnung, freue mich auch, das sie bei Universal untergekommen ist. Hätte Sony auch gern gehabt -aus verschiedenen Hintergründen- aber mit Universal habe ich ja schon Erfahrung und ich denke, da kann man eine gute Zusammenarbeit aufbauen.

    Ich freue mich!!

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    802

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Wirklich sehr informativ. Danke fürs posten. Ich hoffe, dass deine Vermutungen richtig sind und es verschiedene Arrangements für die jeweiligen Künstler geben wird. Natürlich hoffe ich ebenfalss sehr, dass Lena im Finale sein wird und dieses dann auch gewinnt.
    @Simon: Würde Lena gewinnen, muss sie im April und Mai erstmal ihr Abi schaffen. Danach kann sie auch ein Album aufnehmen Wir haben doch Zeit.
    Gruß
    Laura

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #4
    Nutzer
    Registriert seit
    12.02.2010
    Ort
    Hannover
    Alter
    27
    Beiträge
    282

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Danke schön für die Infos!
    Also ich find sooo ein großer Stress wird das gar nicht mehr sein mit der Karriere und dem Abi, jedenfalls definitiv nicht mehr als jetzt schon. Das Finale von USFO liegt zwischen Vor-Abi-Prüfungen und den richtigen Abi-Prüfungen, die im April stattfinden. Danach erst Ende Mai ist der ESC und da hat sie ihre schulische Ausbildung schon in der Tasche und muss auch noch kein Studium anfangen. Von daher denk ich passt das doch alles wunderbar

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    Düren, NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.310

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Auch von mir vielen Dank für die Infos, rix! Damit beantwortest du eine der Fragen, die mich zuletzt am meisten beschäftigt haben, nämlich wie der Song zustande kommt bzw. ausgewählt wird.

    Zitat Zitat von rix Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich vermute (und das ist jetzt auf meinem Mist gewachsen), dass es wie damals bei Can't Wait Until Tonight unterschiedliche Arrangements der Songs für die beiden Finalisten geben wird. Nur so können in dem ganzen Prozess die musikalischen Charaktere der Finalsten berücksichtigt werden.
    Das hoffe ich auch. Lena braucht einen Song, der zu ihrem ungewöhnlichen Stil passt und nicht irgendeine 08/15-Nummer, die jeder mehr oder weniger gut singen kann. Aber da vertraue ich mal Raabs Team.

    Schule sehe ich beim ESC, bei der Promo und der Album-Erstellung auch nicht als Problem, weil schon in der ersten Show erwähnt wurde, dass Lena das Abi bereits in der Tasche hat, wenn sie Ende Mai nach Oslo fliegt. An beidem haben wir ja keine Zweifel.

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #6
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Bochum
    Alter
    24
    Beiträge
    47

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Aaaah, gut zu wissen! Danke, rix!
    Ich finds ne' coole Sache, dass der Song nicht einfach von irgendjemandem festgelegt wird sondern das Publikum entscheiden kann. Bin mal gespannt, in welche Richtung die Songs gehen werden.
    Zitat Zitat von rix Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Ich vermute (und das ist jetzt auf meinem Mist gewachsen), dass es wie damals bei Can't Wait Until Tonight unterschiedliche Arrangements der Songs für die beiden Finalisten geben wird. Nur so können in dem ganzen Prozess die musikalischen Charaktere der Finalsten berücksichtigt werden.
    Das halte ich auch für sinnvoll. Es dürfte immerhin relativ schwer sein, einen Song zu schreiben der perfekt für Lena und gleichzeitig aber auch für den anderen Finalisten ist.

  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    282

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Fazit, der Oslo-Song ist nicht zwingend aus Stefan Raabs Feder. Er wird aber sicherlich von ihm mit ausgesucht werden, denke ich.

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    2.836

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Hier nochmal eine ganz kurze Zusammenfassung, wie es beim Finale abläuft:

    2 Teilnehmer treten gegeneinander an, die Zuschauer wählen erst den Song für Oslo und dann den Gewinner, der nach Oslo zieht.

    Kurz und verständlich

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #9
    Opfer des Schnatzismus!
    Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    463

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Zitat Zitat von Tribun Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Fazit, der Oslo-Song ist nicht zwingend aus Stefan Raabs Feder. Er wird aber sicherlich von ihm mit ausgesucht werden, denke ich.
    ich hoffe vor allem, dass die Finalisten da auch mal mit ein Auge drauf werfen können... egal, wer uns vertritt - er sol doch bitte etwas singen, das ihm auch gefällt. ^^

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2010
    Beiträge
    207

    Standard AW: Auswahl unseres Songs für Oslo

    Wo führen wir die Song-bezogene Debatte weiter (hab ich was übersehen?)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich