Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

  1. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #1
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    16.610

    Standard 14.03.2019 | Musikautorenpreis


  2. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #2
    Eingeborener
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    22.386

    Standard AW: Die GEMA

    Ein Video vom Roten Teppich: https://www.youtube.com/watch?v=watejnU1pDM

    Und ein kurzer Bericht: https://www.tikonline.de/star-news/4...if-geehrt.html

    Musikautorenpreis 2019 – Lena sehr sexy, Elif geehrt!
    Geändert von david davidson (17.03.2019 um 09:23 Uhr) Grund: wiederhergestellt

  3. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #3
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    16.610

    Standard AW: Die GEMA

    Teppich
    EDIT: Bitte kein INSTA-BB-Code hier verwenden!
    https://www.instagram.com/p/BvB32axo-VO/

  4. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #4
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    16.610

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Service
    Lena Meyer-Landrut was photographed carrying this velvet clutch bag at the 2019 Deutscher Musikautorenpreis at Hotel The Ritz Carlton in Berlin, Germany.
    http://www.lwcloset.com/?p=70498


    außerdem
    #Yes2Copyright, ja zur Urheberrechtsreform. Mit diesem Hashtag setzen die Stars der Veranstaltung sich jetzt für die EU-Reform und eine damit verbundene "kulturelle Vielfalt" ein . Unter den Unterstützern sind auch Promi-Musiker wie Mark Forster, Lena Meyer-Landrut oder Sabrina Setlur.
    https://www.focus.de/kultur/musik/be..._10473635.html

  5. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #5
    fix your hearts or die
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.683

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von earplane Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    #Yes2Copyright, ja zur Urheberrechtsreform. Mit diesem Hashtag setzen die Stars der Veranstaltung sich jetzt für die EU-Reform und eine damit verbundene "kulturelle Vielfalt" ein . Unter den Unterstützern sind auch Promi-Musiker wie Mark Forster, Lena Meyer-Landrut oder Sabrina Setlur.
    ... Wofür sie zurecht negatives Echo auf allen Kanälen bekommt, z.B.: https://www.instagram.com/p/BvMgLZuHfv4/

  6. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #6
    אור
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    12.378

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis


  7. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #7
    Bandsalat Gourmand / e.V Schatzmeister
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    51
    Beiträge
    14.706

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von david davidson Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ... Wofür sie zurecht negatives Echo auf allen Kanälen bekommt, z.B.: https://www.instagram.com/p/BvMgLZuHfv4/
    Siehe SB diskussion
    Seien wir mal ehrlich: Lena kriegt wie alle anderen künstler da ein banner vor die nase gehalten 'für urheberrechte'. Das ist natürlich ganz in ihrem interesse, also wird schnell ohne nachdenken unterschrieben.
    Ich musste in vorstand auch erst mal aufklärungsarbeit leisten weil bei den meisten berufstätigen jenseit der 35 kommt davon nur wenig an (kommt man sich als 50++ schon als greis vor wie Gronkh unter den youtubern).
    Zu den fakten: #artikel 13 ist nicht grundsätzlich schlecht für urheber, besonders für einflussreiche bei der GEMA zu denen Lena nun mal gehört. Die meisten kleineren die ohnehin bei der GEMA unter dem verteilerschlüssel leiden werden davon aber wohl nix haben, ausser das alternative verteilung noch weiter beschnitten wird.
    Wer nicht mit den grossen verwertern agieren will wird aber definitiv da rechtlich ziemliche probleme haben. Google und FB werden diese dank marktmacht und rechtsabteilung weiter behindern..
    Es wir zu weiterer konzentration der rechteinhaber und platformen führen. Also die goliaths gegen die tausenden kleinen.
    Sasche Lobo hat grade in Frontal 21 das problem dieses rechteverwerterkrieges klar benannt: GEMA als alter verwerter gegen Google als neuer verwerter
    https://www.zdf.de/politik/frontal-2...tal21-100.html
    Ist übrigens ein drastischer fehler ausgerechnet Miki Meuser für pro copyright sprechen zu lassen, er ist eben NICHT nur künstler, sondern aufsichtsrat der GEMA: https://www.gema.de/die-gema/organisation/aufsichtsrat/

    Was man aber Lena sicher nicht erzählt hat ist das #artikel12 sogar ausgesprochen schlecht für autoren ist. Damit kann man den verlegeranteil wieder einfordern den die gerichte hierzulande den autoren zugesprochen hat: https://www.boersenblatt.net/2018-01..._.1421035.html

    Auch wer mal leuten wie https://twitter.com/AxelVossMdEP/with_replies , https://twitter.com/schulzeeuropa/with_replies oder https://twitter.com/CDU_CSU_EP/with_replies oder der GEMA inhaltlich folgt stösst auf eine massive misinformationskampagne.
    Behauptet wird dagegen einfach mal eine entsprechende desinformationskampagne finanziert von Google auf der protestseite.
    Geändert von vampire67 (19.03.2019 um 21:52 Uhr)

  8. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #8
    Mrs. Curiosity
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.215

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Die großen Fanaccounts, die auf Insta & Co. die Werbetrommel für ihre Künstler (bzw. für die, die auf dem Ding da unterschrieben haben). rühren und dazu Bilder verwenden, die wahrscheinlich in Zukunft von Filtern geblockt würden, müssten eigentlich mal eine Woche oder so ihre Arbeit einstellen. Also quasi als konzertierte Aktion, wie die Foren es geplant haben.

    "Ja zum Urheberrecht" ist natürlich ein tolles Statement, dem so gut wie jeder zustimmen würde, auch von den Artikel 12/13-Gegnern ist ja keiner ernsthaft dagegen, dass die Urheber von Werken ihr Geld bekommen. Und wenn man als Musiker auf nem Branchenevent ist, unterschreibt man sowas bestimmt schnell, man will ja nun nicht so aussehen, als wäre man gegen das Urheberrecht.

    Naja. Jetzt ist eh zu spät

  9. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #9
    Offizieller Forums Troll
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen.
    Beiträge
    16.610

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Eigentlich sollte der Verein hier Lena unterstützen. Das ist sogar das Vereinsziel. Eine solche Mobbing Kampagne gegen Lena ist das Gegenteil davon. Zumindest ich kann so etwas nicht unterstützen und möchte mich hiermit ausdrücklich von allen derartigen Aktionen distanzieren.

  10. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #10
    Bandsalat Gourmand / e.V Schatzmeister
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Hessen
    Alter
    51
    Beiträge
    14.706

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von earplane Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Eigentlich sollte der Verein hier Lena unterstützen. Das ist sogar das Vereinsziel. Eine solche Mobbing Kampagne gegen Lena ist das Gegenteil davon. Zumindest ich kann so etwas nicht unterstützen und möchte mich hiermit ausdrücklich von allen derartigen Aktionen distanzieren.
    Wo siehst du hier ne mobbing aktion?

    Falls du die blackout aktion meinst habe ich wenig verständnis für deine position.
    Das ganze hat mit Lena nur am rande zu tun.
    Lena ist hier nach meiner sichtweise genaus opfer einer PR kampagne der GEMA wie viele andere künstler.
    Und das kann man ihr auch klar sagen.

    Wenn du die angriffe obern bei Insta für unberechtigt hälts könntest du genauso uwie ich es getan habe über die fakten aufklären.
    Aber davon scheinst du ja nix zu halten

  11. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.577

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von BirthysFireflies Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Naja. Jetzt ist eh zu spät
    was ist zu spät ?

    - - - Automatische Beitragszusammenführung - - -

    Zitat Zitat von earplane Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Eigentlich sollte der Verein hier Lena unterstützen. Das ist sogar das Vereinsziel. Eine solche Mobbing Kampagne gegen Lena ist das Gegenteil davon. Zumindest ich kann so etwas nicht unterstützen und möchte mich hiermit ausdrücklich von allen derartigen Aktionen distanzieren.
    jetzt übertreibe mal nicht gleich so


    @vampi: Lena als Opfer zu sehen finde ich dann aber auch wieder grandios
    die Frau hat einen eigenen Kopf, wie weit Lena sich mit dem Thema befasst hat weis niemand

    mich würde aber mal interessieren wer ausser FM und Lena aus den Mainstream bereich auch unterschrieben haben? Auf der Party der gema waren so viele Bekannte Stars,
    haben die jetzt alle nicht unterschrieben oder waren die nur so schlau sich nicht dabei ablichten zu lassen.
    Geändert von Bina (20.03.2019 um 09:30 Uhr)

  12. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #12
    Selbsternannter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    11.018

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von vampire67 Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Das ganze hat mit Lena nur am rande zu tun.
    Das ist der entscheidende Punkt.

    Als ich gestern das Bild von Lenas Unterschrift sah, dachte ich: Ach, schade – bis jetzt hätte im Forum noch eine sachliche Diskussion über den Artikel 13 und Uploadfilter stattfinden können. Aber jetzt ist Lena im Spiel, ab jetzt wird das schwierig. Statt um die Fürs und Widers dieses Gesetzesvorhabens wird es nun plötzlich um die Lena-Loyalitätsfrage gehen, die zwar für Fans eine wichtige Angelegenheit, aber für die Gesamtthematik doch eher nebensächlich ist.

    Übrigens, @earplane, gehört es meines Wissens nicht zu den Vereinszielen, mit Lena in politischen Fragen immer einer Meinung zu sein.
    Geändert von bates (20.03.2019 um 15:09 Uhr) Grund: 13, nicht 18

  13. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.577

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    Das ist der entscheidende Punkt.

    Als ich gestern das Bild von Lenas Unterschrift sah, dachte ich: Ach, schade – bis jetzt hätte im Forum noch eine sachliche Diskussion über den Artikel 18 und Uploadfilter stattfinden können. Aber jetzt ist Lena im Spiel, ab jetzt wird das schwierig. Statt um die Fürs und Widers dieses Gesetzesvorhabens wird es nun plötzlich um die Lena-Loyalitätsfrage gehen, die zwar für Fans eine wichtige Angelegenheit, aber für die Gesamtthematik doch eher nebensächlich ist.
    ja, das wird jetzt schwierig
    die Überlegung Lena Konzertkarten zurück zugeben , gab es ja leider gestern schon bei jemanden in der SB, was ich jetzt völlig übertrieben finde, daher vielleicht auch @earplanes reaktion ?

    Lena wird schon gemerkt haben, das einige Fans nicht begeistert sind, das sie für ja gestimmt hat, auch viele der jüngeren Fans die offen sagen, wie geschockt sie sind , noch Sachlich Fair, aber schon mit Unmut.

    aber eins hat die Frau wirklich drauf, Tolle Sachen zu veröffentlichen und Gleichzeitig
    anzuecken

  14. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    3.782

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Zitat Zitat von bates Beitrag anzeigen
    This quote is hidden because you are ignoring this member. Show Quote
    ...
    Zustimmung (wobei ich auch davon ausgehe, dass Lena nur die "Pro's" geschildert worden sind und sie nicht über die ganze Problematik informiert worden ist).

    Ich habe im übrigen die Petition längst unterschrieben - bitte macht das auch!

  15. zum letzten eigenen Beitrag springen | Top | #15
    Der Weltraum . . .
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    50
    Beiträge
    7.068

    Standard AW: 14.03.2019 | Musikautorenpreis

    Nein. Ich nicht.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
oeffentlich